12 Sep 2022 · 3 min read

Bitcoin und Ethereum pumpen, APE und CAKE steigen

  • Der Bitcoin-Preis stieg an und kletterte sogar über 22.000 USD.
  • Ethereum hat sich über 1.700 USD eingependelt, XRP konsolidiert sich über dem Widerstand von 0,35 USD.
  • APE, CAKE und QNT gewinnen an Aufwärtsdynamik.

Der Bitcoin-Preis begann einen starken Anstieg über den Widerstand von 20.500 USD. BTC kletterte sogar auf über 22.000 USD und korrigiert derzeit nach unten. Die Bullen werden nun wahrscheinlich in der Nähe der 21.200 USD-Zone aktiv bleiben.

In ähnlicher Weise begannen die meisten wichtigen Altcoins einen stetigen Anstieg. ETH konnte den Widerstand von 1.700 USD überwinden und testete 1.780 USD. XRP zeigt positive Anzeichen oberhalb des Widerstands von 0,35 USD. ADA konsolidiert sich oberhalb des Widerstands von 0,50 USD.

Bitcoin Preis

Nach einem Schlusskurs über der Marke von 21.000 USD gewann der  Bitcoin-Preis an Aufwärtsdynamik. BTC konnte die Widerstandsmarken von 21.200 USD und 21.500 USD überwinden. Er kletterte sogar auf über 22.000 USD, bevor die Bären bei 22.250 USD auftauchten. Jetzt korrigiert der Kurs seine Gewinne unter der Marke von 22.000 USD. Auf der Unterseite befindet sich eine erste Unterstützung bei 21.500 USD. Die nächste wichtige Unterstützung liegt in der Nähe der 21.200 USD-Zone, unter der der Kurs die 20.500 USD-Marke testen könnte.

Auf der Aufwärtsseite könnte der Preis bei 22.000 USD zu kämpfen haben. Der nächste wichtige Widerstand liegt nun bei 22.250 USD, über dem der Kurs in Richtung 23.200 USD steigen könnte.

Ethereum Preis

Der Ethereum-Preis begann einen ordentlichen Anstieg und ließ sich über der Marke von 1.700 USD nieder. ETH wurde sogar nahe der Marke von 1.790 USD gehandelt, bevor es zu einer Abwärtskorrektur kam. Auf der Abwärtsseite befindet sich eine erste Unterstützung nun bei 1.720 USD. Die nächste wichtige Unterstützung liegt bei 1.680 USD, unterhalb derer der Preis wieder auf 1.650 USD steigen könnte.

Bei einem weiteren Anstieg könnte der Preis die Marke von 1.780 USD testen. Der nächste größere Widerstand liegt bei 1.800 USD, oberhalb dessen der Kurs möglicherweise 1.880 USD erreichen könnte.

ADA, BNB, SOL, DOGE und XRP-Preis

Cardano (ADA) konnte den Widerstand von 0,50 USD überwinden. Der Preis konsolidiert sich nun über 0,50 USD und könnte in Richtung 0,52 USD steigen. Weitere Kursgewinne könnten die Grundlage für einen größeren Anstieg bilden.

BNB steigt und handelt oberhalb der Widerstandszone von 292 USD. Es scheint ein starker Widerstand in der Nähe von 298 USD und 300 USD zu sein, über dem es sich erholen könnte.

Solana (SOL) hat sich oberhalb des Widerstands von 35,00 USD eingependelt. Sollten die Bullen in Aktion bleiben, könnte der Kurs bald die Widerstandszone von 36,50 USD testen.

DOGE gewinnt oberhalb des Widerstands von 0,062 USD an Fahrt. Der nächste wichtige Widerstand liegt bei 0,0650 USD, über dem der Preis möglicherweise stetig in Richtung des Widerstandsbereichs von 0,0688 USD ansteigen könnte.

Der XRP-Preis kletterte nach oben und durchbrach die Marke von 0,35 USD. Er konsolidiert sich nun und es scheint, als ob die Bullen in naher Zukunft eine Bewegung in Richtung der 0,40 USD-Marke anstreben könnten.

Der Markt für andere Altcoins heute

Viele Altcoins befinden sich in einer positiven Zone, darunter APE, QNT, CAKE, XEM, NEAR, LEO, CHZ, AR, XMR und LINK. Von diesen hat APE fast 10 % zugelegt und könnte sogar den Widerstand von 5,50 USD überwinden.

Insgesamt zeigt der Bitcoin-Preis positive Anzeichen oberhalb von 21.500 USD. Wenn die Bullen in Aktion bleiben, könnte BTC bald den Widerstand von 22.500 USD oder sogar 23.200 USD testen.

_____

Finden Sie den besten Preis für den Kauf/Verkauf von Kryptowährungen: