Bitcoin und Ethereum pausieren, SOL und ZIL steigen an

Aayush Jindal
| 3 min read

 

  • Der Bitcoin-Preis bewegt sich über 47.000 USD.
  • Ethereum liegt immer noch nahe 3.400 USD, XRP liegt immer noch unter 0,90 USD.
  • SOL und UNI stiegen um über 9 %, ZIL um 67 %.

Der Bitcoin-Preis konsolidiert sich unterhalb der Widerstandszone von 48.000 USD. Die BTC-Bullen scheinen ihre Verluste unter 46.500 USD zu schützen. Derzeit konsolidiert er knapp über 47.000 USD und ist seit einem Tag fast unverändert.

In der Zwischenzeit muss ETH die Marke von 3.450 USD überwinden, um ein Aufwärtsmomentum zu erhalten. XRP handelt immer noch deutlich unter dem Widerstand von 0,90 USD. ADA steckt in der Nähe der Unterstützungszone von 1,20 USD fest.

Marktkapitalisierung insgesamt

Source: tradingview.com

Bitcoin Preis

Nachdem der Bitcoin-Preis die Unterstützungszone von 46.500 USD erneut getestet hatte, erholte er sich. BTC kletterte über die Schwelle von 47.000 USD. Auf der Oberseite stößt der Preis in der Nähe der 47.500 USD-Marke auf Widerstand. Der nächste wichtige Widerstand liegt bei 47.880 USD, über dem der Preis die 48.000 USD-Marke überschreiten könnte. Ein Schlusskurs über der Marke von 48.000 USD und 48.200 USD könnte die Weichen für einen größeren Anstieg stellen.

Andernfalls könnte der Preis unter 46.800 USD sinken. Die nächste wichtige Unterstützung liegt bei 46.500 USD, darunter könnte der Preis 46.000 USD testen.

Ethereum Preis

Der Ethereum-Preis hält die Unterstützungszone von 3.350 USD. ETH konsolidiert sich derzeit in der Nähe der Marke von 3.400 USD. Nach oben hin könnte der Preis in der Nähe von 3.440 USD kämpfen. Der nächste wichtige Widerstand könnte bei der Marke von 3.450 USD liegen, über der der Preis an Aufwärtsdynamik gewinnen könnte.

Auf der Abwärtsseite könnte der Preis in der Nähe der Marke von 3.350 USD Unterstützung finden. Die nächste wichtige Unterstützung liegt bei der Marke von 3.300 USD, unterhalb derer die Bären an Stärke gewinnen könnten.

ADA, BNB, SOL, DOGE und XRP-Preis

Cardano (ADA) fiel unter die Unterstützung von 1,18 USD. Er testete die Unterstützungszone von 0,165 USD und erholte sich von den Verlusten. Der Preis steckt jetzt in der Nähe des 1,20 USD Pivot-Levels fest.

Binance Coin (BNB) ist um 3 % gestiegen und handelt über der Marke von 440 USD. Er durchbrach den Widerstand bei 442 USD und könnte möglicherweise den Widerstand bei 450 USD überwinden. Sollten die Bullen Erfolg haben, könnte der Kurs in Richtung 465 USD steigen.

Solana (SOL) legte um mehr als 9 % zu und überschritt deutlich den Widerstand von 120 USD. Die Bullen sind in Aktion, und es sieht so aus, als ob sie in nächster Zeit einen Test der 132 USD-Marke anstreben.

DOGE konsolidiert sich unterhalb der Widerstandszone von 0,150 USD. Ein klarer Durchbruch und ein Schlusskurs über der 0,150 USD-Marke könnte einen stetigen Anstieg einleiten. Der nächste wichtige Widerstand liegt bei 0,155 USD, gefolgt von 0,162 USD.

Der XRP-Preis konsolidiert sich in der Nähe der Marke von 0,865 USD. Ein unmittelbarer Widerstand liegt bei 0,88 USD. Die wichtigste Ausbruchszone liegt immer noch bei 0,90 USD, über der der Preis stetig steigen könnte.

Anderer Altcoin-Markt heute

Viele Altcoins sind um über 5 % gestiegen, darunter AVAX, UNI, TRX, ALGO, VET, SAND, THETA, APE, HNT, ZIL, CAKE und GRT. Von diesen Werten stieg ZIL um 67% und überschritt die Marke von 0,195 USD, womit sich sein Wochengewinn auf 320% erhöhte. UNI stieg um 10 % und durchbrach die 12 USD-Marke.

Insgesamt konsolidiert sich der Bitcoin-Kurs unter dem Widerstand von 48.000 USD. Sollte BTC die Hürde von 48.000 USD überwinden, könnte er einen stärkeren Anstieg beginnen. Umgekehrt könnte es zu einer Ausdehnung nach unten in Richtung der 45.500 USD-Marke kommen.

_____

Finden Sie den besten Preis für den Kauf/Verkauf von Kryptowährungen:

Folgen Sie unseren Affiliate-Links:

Kaufen Sie Ihre Kryptos auf PrimeXBT, der Handelsplattform der nächsten Generation

Sichern Sie Ihre Kryptos auf Wallets wie Ledger und Trezor

Machen Sie Ihre Krypto Transaktionen anonym mit NordVPN