12 Jan 2022 · 3 min read

Bitcoin und Ethereum machen weiteren Schritt nach oben, FTM und ROSE legen zu

  • Der Bitcoin Preis setzte seine Erholung fort und testete 43.000 USD.
  • Ethereum kletterte über den Widerstand von 3.250 USD, XRP gewann über 0,75 USD an Fahrt.
  • FTM und ROSE stiegen um mehr als 17 %.

Der Bitcoin-Preis begann einen stetigen Anstieg über die Marke von 41.500 USD. BTC kletterte sogar über den Widerstand von 42.500 USD und stieg kurzzeitig auf über 43.000 USD. Derzeit konsolidiert er sich in der Nähe von 42.700 USD, mit einer starken Unterstützung bei 42.000 USD.

In ähnlicher Weise bewegen sich auch die meisten wichtigen Altcoins nach oben. ETH gewann über 3.150 USD an Fahrt und kletterte kurzzeitig auf über 3.250 USD. XRP konnte über 0,75 USD an Stärke gewinnen, während ADA die Widerstandszone von 1,20 USD durchbrach.

Marktkapitalisierung insgesamt

Source: tradingview.com

Bitcoin Preis

Nach einem Schlusskurs über 41.500 USD begann sich der Bitcoin Preis zu erholen und kletterte über die Widerstandsmarke von 42.500 USD und überschritt die Marke von 43.000 USD, konnte sich aber nicht durchsetzen. Jetzt konsolidiert er seine Gewinne in der Nähe von 42.700 USD. Ein unmittelbarer Widerstand befindet sich in der Nähe der 43.000 USD-Marke. Der nächste größere Widerstand liegt bei 43.500 USD, oberhalb dessen der Kurs eine Bewegung in Richtung 44.500 USD beginnen könnte.

Auf der Abwärtsseite befindet sich eine erste Unterstützung bei 42.000 USD. Die nächste wichtige Unterstützung liegt bei 41.750 USD, unterhalb derer der Preis wieder auf 40.500 USD zurückkehren könnte.

Ethereum Preis

Der Ethereum-Preis gewann an Fahrt, nachdem er die wichtige Widerstandszone von 3.150 USD durchbrochen hatte. ETH kletterte sogar über die Marke von 3.250 USD, aber die Bären tauchten auf. Wenn er den Widerstand von 3.250 USD wieder überwindet, liegt die nächste wichtige Hürde bei 3.320 USD, über die der Preis bis auf 3.440 USD steigen könnte.

Eine erste Unterstützung liegt bei 3.180 USD. Die nächste wichtige Unterstützung liegt bei 3.150 USD, unterhalb derer der Preis 3.020 USD testen könnte.

ADA, BNB, SOL, DOGE und XRP-Preis

Cardano (ADA) konnte die Widerstandsniveaus von 1,165 USD und 1,180 USD überwinden. Es ist über 1,20 USD gestiegen und konsolidiert sich derzeit. Der nächste wichtige Widerstand liegt bei 1,22 USD, über dem der Preis in Richtung 1,25 USD ansteigen könnte.

Binance Coin (BNB) ist um über 6 % gestiegen und hat die 450 USD-Marke deutlich überschritten. Es steht nun vor dem Widerstand nahe der 465 USD-Marke. Der nächste wichtige Widerstand befindet sich bei 478 USD, oberhalb dessen der Preis 500 USD testen könnte.

Solana (SOL) konnte sich über 132 USD und 135 USD erholen. Der Kurs steckt nun bei 140 USD fest, wobei eine wichtige Hürde bei 150 USD liegt. Bei einem Ausbruch über 150 USD könnte der Kurs in Richtung 165 USD ansteigen.

DOGE ist um fast 6 % gestiegen und hat die Marke von 0,150 USD überwunden. Der nächste wichtige Widerstand liegt bei 0,165 USD. Sollte es zu einer Abwärtskorrektur kommen, könnte der Preis die 0,145 USD-Marke testen.

Der XRP-Preis gewann an Stärke, nachdem er die Widerstandszone von 0,750 USD durchbrochen hatte. Der nächste wichtige Widerstand liegt bei 0,780 USD, darüber könnte der Preis die 0,80 USD-Marke testen.

Andere Altcoins Märkte heute

Mehrere Altcoins liegen über 5 % im Plus, darunter ROSE, FTT, KSM, MINA, MATIC, ONE, GALA, EGLD, NEAR und SCRT. Von diesen ist ROSE um 23 % gestiegen und hat die Marke von 0,45 USD überschritten. FTM sprang um 17 % nach oben und überwand die Marke von 2,7 USD.

Insgesamt zeigt der Bitcoin-Preis positive Anzeichen oberhalb der Schlüsselzone von 42.000 USD. Wenn BTC stabil bleibt, könnte es eine stärkere Aufwärtsbewegung über 43.000 USD geben.

_____

Finden Sie den besten Preis für den Kauf/Verkauf von Kryptowährungen:

Folgen Sie unseren Affiliate-Links:

Kaufen Sie Ihre Kryptos auf PrimeXBT, der Handelsplattform der nächsten Generation

Sichern Sie Ihre Kryptos auf Wallets wie Ledger und Trezor

Machen Sie Ihre Krypto Transaktionen anonym mit NordVPN