06 Dez 2021 · 3 min read

Bitcoin und Ethereum konsolidieren, BAT und ALGO steigen

 

  • Der Bitcoin-Preis konsolidiert sich in der Nähe von 50.000 USD.
  • Ethereum konsolidiert sich oberhalb von 4.000 USD, XRP kämpft damit, sich über 0,80 USD zu halten.
  • ADA hat sich unter 1,40 USD eingependelt, und SOL hat die Unterstützung von 200 USD durchbrochen.

Am Samstag begann der Bitcoin-Preis bei einem Stand von weit über 52.000 USD einen starken Rückgang. BTC stürzte auf über 10.000 USD ab, bevor er seine Verluste wieder ausgleichen konnte. Gegenwärtig konsolidiert er seine Verluste, wobei eine wichtige Hürde bei 50.000 USD liegt.

Außerdem wurden die meisten wichtigen Altcoins unterhalb wichtiger Unterstützungen gehandelt. ETH tauchte unter 3.550 USD, bevor er sich über 4.000 USD erholte. XRP pendelte sich unterhalb der Unterstützungszone von 0,850 USD ein. ADA liegt immer noch unter 1,40 USD und ist seit einem Tag unverändert.

Marktkapitalisierung insgesamt

Source: tradingview.com

Bitcoin Preis

Nach einem klaren Durchbruch unter 52.000 USD gab der Bitcoin-Preis stark nach. Er tauchte unter 50.000 USD und 45.000 USD. Er wurde sogar in der Nähe von 40.000 USD gehandelt, bevor sich die Bullen zur Wehr setzten. Es gab eine starke Erholungswelle oberhalb der Niveaus von 45.000 USD und 48.000 USD. Auf der Oberseite stößt der Preis bei 49.200 USD auf Widerstand. Der erste größere Widerstand liegt bei der 50.000 USD-Marke, über der der Preis einen stetigen Anstieg beginnen könnte.

Im Falle eines weiteren Rückgangs könnte der Preis bei 47.000 USD Unterstützung finden. Die nächste wichtige Unterstützung liegt bei 45.500 USD, unterhalb derer die Bären die 40.000 USD-Marke testen könnten.

Ethereum Preis

Der Ethereum-Preis folgte ebenfalls einem ähnlichen Muster, als er die Unterstützungsniveaus von 4.050 USD und 4.000 USD durchbrach. ETH testete die Unterstützungszone von 3.550 USD, bevor er seine Verluste wieder ausgleichen konnte. Er konsolidiert sich nun deutlich über 4.000 USD und steht nun vor dem Widerstand bei 4.250 USD. Der erste Hauptwiderstand bildet sich nun bei 4.320 USD.

Auf der Abwärtsseite könnte der Kurs weiterhin deutlich über 4.050 USD notieren. Die Hauptunterstützung für den Zusammenbruch bildet sich jetzt bei 4.000 USD.

ADA, BNB, SOL, SHIB und XRP-Preis

Cardano (ADA) ist stark unter 1,55 USD und 1,50 USD gefallen. Es wird jetzt unter 1,40 USD gehandelt und könnte sich weiter in Richtung 1,32 USD bewegen. Die nächste wichtige Unterstützung liegt bei 1,25 USD.

Binance Coin (BNB) fiel deutlich unter die 585 USD-Unterstützung. Sie durchbrach sogar die Unterstützung von 550 USD, und es scheint, dass die Bären weitere Abwärtsbewegungen anstreben könnten. Die nächste wichtige Unterstützung liegt bei 532 USD.

Solana (SOL) pendelte sich unterhalb der 200 USD-Unterstützung ein. Es fiel sogar unter die 185 USD-Unterstützung. SOL konsolidiert nun und könnte einen erneuten Anstieg über die Widerstandszone von 200 USD versuchen.

SHIB kämpft damit, sich über der Marke von 0,000035 USD zu halten. Sollte die 0,000035 USD-Marke nach unten durchbrochen werden, könnte der Kurs einen weiteren starken Rückgang verzeichnen. In diesem Fall könnte der Preis in Richtung des Unterstützungsniveaus von 0,000032 USD fallen.

Der XRP-Preis ist unter die Unterstützungsmarken von 0,850 USD und 0,800 USD gefallen. Er konsolidiert sich nun in der Nähe von 0,800 USD und könnte weiter abwärts tendieren. Die nächste wichtige Unterstützung könnte bei 0,745 USD liegen.

Andere Altcoins Märkte heute

Viele Altcoins sind um mehr als 8% gefallen, darunter HNT, IMX, ATOM, FTM, QTUM, SAND, FLOW, LUNA, CELO, IOTX, MANA und ENJ. Von diesen Werten fiel HNT um 14 % und wurde unter der Marke von 31 USD gehandelt. CAKE, BAT und ALGO stiegen dagegen um 7-10 %. ALGO erreichte die Marke von 1,80 USD und ist nun innerhalb einer Woche ebenfalls um fast 6 % gestiegen. BAT wird zwar in der Nähe von 1,20 USD gehandelt, ist aber innerhalb einer Woche um 26 % gefallen.

Insgesamt kämpft der Bitcoin-Preis darum, sich über die Marke von 50.000 USD zu erholen. Sollte sich BTC weiter abmühen, könnte er erneut unter die Marke von 48.000 USD fallen.

_____

Finden Sie den besten Preis für den Kauf/Verkauf von Kryptowährungen:

Folgen Sie unseren Affiliate-Links:

Kaufen Sie Ihre Kryptos auf PrimeXBT, der Handelsplattform der nächsten Generation

Sichern Sie Ihre Kryptos auf Wallets wie Ledger und Trezor

Machen Sie Ihre Krypto Transaktieren anonym mit NordVPN