Bitcoin und Ethereum erholen sich nur schwer, kleinere Altcoins begrenzen Verluste

Aayush Jindal
| 3 min read

 

  • Bitcoin kämpft in der Nähe von 35.000 USD.
  • Ethereum hat sich unter 2.500 USD eingependelt, XRP kämpft damit, über 0,60 USD zu bleiben.
  • CRO, KDA und ATOM sind um über 5 % gestiegen.

Am vergangenen Wochenende begann der Bitcoin-Preis einen starken Rückgang unter die Unterstützung von 40.000 USD. BTC wurde unter der Marke von 35.000 USD gehandelt und bewegte sich weiter in eine bärische Zone. Derzeit konsolidiert er seine Verluste in der Nähe der 35.000 USD-Marke.

Auch die meisten anderen wichtigen Altcoins gaben deutlich nach. ETH wurde unter der wichtigen Unterstützungszone von 2.650 USD gehandelt. XRP gab nach und fiel sogar unter 0,60 USD. ADA stürzte ab und bewegte sich deutlich unter 1,00 USD, bevor er sich erholte.

Marktkapitalisierung insgesamt

Source: tradingview.com

Bitcoin Preis

In den vergangenen zwei Tagen ist der Bitcoin Preis stark unter die Unterstützung von 40.000 USD gefallen. BTC fiel stark unter die 38.000 USD- und 37.000 USD-Marke. Er durchbrach sogar die Unterstützung von 35.000 USD und testete 34.000 USD. Jetzt erholt er sich und trifft auf den Widerstand bei 35.500 USD. Der nächste größere Widerstand liegt bei 36.500 USD, oberhalb dessen der Kurs eine Welle in Richtung 38.000 USD starten könnte.

Auf der Abwärtsseite befindet sich eine erste Unterstützung bei 34.500 USD. Die nächste wichtige Unterstützung liegt bei 34.000 USD, unterhalb derer der Preis seinen Abwärtstrend wieder aufnehmen könnte.

Ethereum Preis

Der Ethereum-Preis begann ebenfalls einen starken Rückgang unter die 3.000-USD-Unterstützung. ETH pendelte sich sogar unter der Marke von 3.650 USD ein. Er testete die Marke von 2.400 USD und konsolidiert derzeit seine Verluste. Auf der Oberseite befindet sich ein unmittelbarer Widerstand bei 2.500 USD. Der nächste wichtige Widerstand liegt bei 2.650 USD, oberhalb dessen der Preis eine stärkere Korrekturwelle einleiten könnte.

Eine erste Unterstützung liegt bei 2.400 USD. Die nächste wichtige Unterstützung liegt bei 2.350 USD, unterhalb derer der Kurs in Richtung 2.120 USD fallen könnte.

ADA, BNB, SOL, DOGE und XRP-Preis

Cardano (ADA hat unterhalb von 1,10 USD ein bärisches Momentum entwickelt. Es fiel sogar unter 1,00 USD, bevor es eine Erholungswelle gab. Der Preis liegt wieder über 1,00 USD, sieht sich aber einem Widerstand bei 1,12 USD gegenüber.

Binance Coin (BNB) hat sich unter der 400 USD-Marke eingependelt und 350 USD getestet. Sollte es zu einer Erholungswelle kommen, könnten die früheren Unterstützungen bei 385 USD und 400 USD als starke Hürden wirken. Auf der Abwärtsseite liegt die Hauptunterstützung bei 350 USD.

Solana (SOL) liegt immer noch fast 6 % im Minus und schloss auf Tagesbasis unter 100 USD. Sollten die Bären weiterhin in Aktion bleiben, könnte der Kurs möglicherweise in Richtung der 75 USD-Marke fallen. Die nächste wichtige Unterstützung liegt in der Nähe der 66 USD-Marke.

DOGE kämpft damit, sich über der Marke von 0,135 USD zu halten. Bei einem klaren Durchbruch nach unten könnte der Kurs in Richtung 0,120 USD fallen. Die nächste wichtige Unterstützung liegt bei 0,105 USD.

Der XRP-Preis konsolidiert sich nahe der Marke von 0,60 USD. Eine unmittelbare Unterstützung befindet sich in der Nähe des Niveaus von 0,580 USD. Die nächste wichtige Unterstützung liegt bei 0,550 USD, darunter besteht die Gefahr eines starken Rückgangs in Richtung 0,50 USD.

Anderer Altcoin Markt heute

Viele Altcoins sind um über 5 % gefallen, darunter DOT, MATIC, UNI, NEAR, ALGO, TRX, HBAR, VET und SAND. Im Gegensatz dazu legte ATOM innerhalb eines Tages um fast 8 % zu und erholte sich über 32 USD, wodurch seine wöchentlichen Verluste auf weniger als 25 % reduziert wurden. CRO legte innerhalb eines Tages um fast 6 % zu, näherte sich 0,366 USD und verringerte seine wöchentlichen Verluste auf 21 %.

Insgesamt bewegt sich der Bitcoin-Kurs in einer bärischen Zone unterhalb der 38.000 USD-Marke. Wenn BTC unter 36.500 USD und 38.000 USD bleibt, könnte es zu weiteren Verlusten kommen.

_____

Finden Sie den besten Preis für den Kauf/Verkauf von Kryptowährungen

Folgen Sie unseren Affiliate-Links:

Kaufen Sie Ihre Kryptos auf PrimeXBT, der Handelsplattform der nächsten Generation

Sichern Sie Ihre Kryptos auf Wallets wie Ledger und Trezor

Machen Sie Ihre Krypto Transaktionen anonym mit NordVPN