05 Februar 2021 · 2 min read

Bitcoin und Ethereum bereiten sich auf den nächsten Schritt vor, XRP von Ripple steigt

Der Bitcoin-Preis konsolidiert sich oberhalb der Unterstützungszone von 36.500 USD. Ethereum ist stabil über USD 1.600, XRP erholte sich über USD 0,420. ZRX ist um 60% gestiegen, REN und LUNA sind über 30% gestiegen.

Der Bitcoin-Preis begann eine kurzfristige Abwärtskorrektur unter 37.000 USD. BTC kletterte sogar unter die Unterstützung von USD 36.500, aber die Einbrüche waren begrenzt. Derzeit wird er über USD 37.000 gehandelt, mit ein paar wichtigen Hürden in der Nähe von USD 38.000.

In ähnlicher Weise handelt Ethereum über dem Unterstützungsniveau von 1.600 USD und steht einem Widerstand bei 1.650 USD gegenüber. Außerdem gab es Aufwärtsbewegungen bei den meisten anderen wichtigen Altcoins. XRP/USD durchbrach den Widerstand von 0,400 USD und ist nun über 15% gestiegen.

Gesamte Marktkapitalisierung

Source: www.tradingview.com

Bitcoin Preis

Nach einer kurzfristigen Abwärtskorrektur fand der Bitcoin Preis Unterstützung oberhalb von 36.200 USD. BTC erholte sich von den Verlusten und kletterte wieder über 37.000 USD. Auf der Oberseite befindet sich ein erster Widerstand in der Nähe der Marke von 37.800 USD. Der erste größere Widerstand liegt in der Nähe des Niveaus von 38.000 USD, über dem der Preis nach oben beschleunigen könnte. Eine erste Unterstützung liegt in der Nähe des Niveaus von 37.000 USD. Die erste wichtige Unterstützung liegt bei 36.500 USD, darunter könnte der Preis die Unterstützung bei 36.000 USD testen.

Ethereum Preis

Der Ethereum Preis stürzte einige Male unter die Marke von 1.600 USD, bevor er sich wieder nach oben erholte. ETH handelt über USD 1.620, mit einem ersten Widerstand bei USD 1.650. Ein klarer Durchbruch über USD 1.650 mit einer anschließenden Bewegung über USD 1.660 könnte die Türen für einen stetigen Anstieg in Richtung USD 1.700 oder sogar höher öffnen. Ein Tagesschluss unter 1.600 USD könnte möglicherweise eine Abwärtskorrektur in Richtung 1.500 USD oder sogar 1.450 USD auslösen.

Bitcoin Cash, Litecoin und XRP Preis

Der Bitcoin Cash Preis ist stabil über dem Unterstützungsniveau von 425 USD. Allerdings kämpft BCH darum, über USD 440 und USD 450 an Dynamik zu gewinnen. Ein Tagesabschluss über der 450-USD-Marke kann möglicherweise einen starken Anstieg in Richtung der 500-USD-Barriere einleiten. Umgekehrt könnte ein Durchbruch unter USD 425 den Preis in Richtung der USD 400-Unterstützung drücken.

Litecoin (LTC) kämpft damit, sich über USD 150 zu halten und bewegt sich derzeit nach unten. Eine erste Unterstützung befindet sich in der Nähe des Niveaus von 145 USD. Der erste wichtige Support befindet sich in der Nähe des Niveaus von 142 USD, unter das LTC in Richtung 135 USD rutschen könnte. Auf der Oberseite müssen die Bullen für einen nachhaltigen Anstieg über 150 USD und 152 USD an Stärke gewinnen.

Der XRP Preis ist um über 15% gestiegen und hat Bitcoin und Ethereum übertroffen. Der Preis wird jetzt deutlich über 0,440 USD gehandelt und steht dem Widerstand bei 0,450 USD gegenüber. Wenn es weitere Gewinne gibt, könnte der Preis in naher Zukunft stetig in Richtung der 0,500 USD-Marke steigen.

Andere Altcoins Märkte heute

Viele Altcoins kletterten über 10%, darunter ZRX, REN, LUNA, MKR, NEXO, SNX, OCEAN, COMP, KNC, AAVE, ALPHA, DOGE, SOL, CRV, CAKE, 1INCH und EGLD. Von diesen hat ZRX fast 60% zugelegt und die Marke von 1,20 USD überwunden.

Insgesamt zeigt der Bitcoin-Preis positive Anzeichen oberhalb von USD 36.500 und USD 36.200. Wenn BTC die Widerstandsniveaus von USD 37.500 und USD 38.000 überwindet, könnte es zu einem starken Anstieg auf USD 40.000 kommen.
_____

Den besten Preis für den Kauf/Verkauf von Kryptowährung finden:

Sie finden de.CryptoNews auch auf Facebook und Twitter.