Startseite NewsBitcoin News

Bitcoin und Ether legen deutlich zu

Von Aayush Jindal
  • Der Bitcoin Preis kletterte über den Widerstandsbereich von 9.550 USD.
  • Ethereum stieg um mehr als 4%, aber XRP hat Mühe, den Widerstand von 0,190 USD zu überwinden.
  • DGB und BCD sind heute um über 20% gestiegen.

In den vergangenen Stunden erholte sich Bitcoin über die Hauptwiderstandsmarke von USD 9.550. Dies öffnete die Türen für weitere Gewinne und BTC handelte nahe der 9.800 USD-Marke. Der Preis korrigiert derzeit nach unten, aber Rückschläge werden wahrscheinlich auf ein starkes Kaufinteresse bei 9.600 USD und 9.550 USD stoßen.

Die meisten wichtigen Altcoins zeigen ebenfalls positive Anzeichen, darunter Ethereum, XRP, Litecoin, Bitcoin Cash, BNB, EOS, TRX, ADA und XLM. ETH/USD schnitten besser ab und legten um mehr als 4% zu, um die Widerstandsmarke von 240 USD zu überwinden. Auf der anderen Seite handelt der XRP/USD flach und kämpft immer noch darum, die Widerstandszone von 0,190 USD zu überwinden.

Gesamte Marktkapitalisierung

crypto market cap 20200623
Source: www.tradingview.com

Bitcoin-Preis

Kürzlich verzeichnete der Bitcoin Preis einen starken Anstieg über die Widerstandswerte von 9.500 USD und 9.550 USD. BTC handelte nahe dem nächsten Widerstand bei 9.800 USD, bevor er nach unten korrigierte. Es gab einen Durchbruch unter die Marke von 9.700 USD, aber der Preis handelt derzeit (08:30 UTC) über 9.600 USD. Die Hauptunterstützung wird jetzt bei 9.550 USD gesehen.

Auf der oberen Seite könnte ein anfänglicher Widerstand bei USD 9.750 und USD 9.800 liegen. Ein klarer Ausbruch über USD 9.800 könnte den Kurs in Richtung der Widerstandsmarke von USD 10.000 drücken.

Ethereum Preis

Der Ethereum Preis übertraf die meisten wichtigen Altcoins und legte um mehr als 4% zu. ETH durchbrach den Widerstand von 240 USD und handelte nahe der Marke von 250 USD. Der Preis handelt nun nahe 245 USD und fällt in Richtung 240 USD, wobei starke Gebote gefunden werden könnten.

Auf der oberen Seite ist die Marke von 250 USD ein entscheidender Widerstand. Ein klarer Durchbruch über den 250 USD-Widerstand könnte den Kurs in Richtung der 265 USD-Marke treiben.

Bitcoin Cash, Litecoin und XRP-Preis

Der Bitcoin Cash Preis steigt langsam an und wird knapp über der Widerstandsmarke von 240 USD gehandelt. Wenn BCH an Schwung gewinnt, könnte er weiter in Richtung des USD 250-Widerstands steigen. Wenn nicht, könnte der Kurs möglicherweise in Richtung der Unterstützungsebenen von 232 USD und 230 USD zurückgehen.

Litecoin ist um etwa 1% gestiegen und handelt jetzt bequem über USD 43,20. Allerdings stehen die Bullen nahe dem Widerstand bei USD 45,00 vor einer schwierigen Aufgabe. Wenn sich LTC über USD 45,00 einpendelt, wird er wahrscheinlich weiter in Richtung der Widerstandswerte von USD 48,50 und USD 50,00 steigen. Auf der Abwärtsseite gibt es viele Unterstützungen, beginnend bei USD 43,20 und bis zu USD 42,00.

Der XRP-Preis konsolidiert sich unter der Widerstandsmarke von USD 0,190. Es ist ihm nicht gelungen, Bitcoin und Ethereum zu folgen, was ein Warnzeichen sein könnte. Bei einem Ausbruch nach oben über USD 0,190 und USD 0,192 könnte der Preis weiter in Richtung USD 0,200 steigen. Umgekehrt werden die Bären wahrscheinlich einen erneuten Rückgang in Richtung 0,182 USD versuchen.

Andere Altcoins Märkte heute

In den letzten drei Sitzungen legten einige small cap Altcoins über 5% zu, darunter DGB, BCD, BNT, REN, DX, THETA, SEELE, IOST, SNX, CEL, NRG, ETN und ONT. Umgekehrt ging FXC um mehr als 15% zurück, und LEND ist um fast 10% gesunken.

Insgesamt wird Bitcoin in einer Aufwärtszone über USD 9.550 gehandelt, und es könnte weiter steigen. Ein klarer Durchbruch über die 9.800 USD-Marke bei BTC könnte die Chancen auf einen Durchbruch über den Widerstand von 10.000 USD in den kommenden Sitzungen erhöhen.

____

Den besten Preis für den Kauf/Verkauf von Kryptosährung finden:

Bitcoin und Ether legen deutlich zu 101

Sie finden de.CryptoNews auch auf Facebook und Twitter.

Folgen Sie uns auf Twitter oder besuchen Sie Telegram

Mehr Stories