Startseite NewsAltcoin News

Bitcoin und Altcoins verlieren an Wert

Von Aayush Jindal
  • Der Bitcoin-Preis korrigierte sich nach unten und testete den Unterstützungsbereich von USD 5.080.
  • Ethereum hält die 170 US-Dollar Unterstützung und Ripple nähert sich der 0,340 US-Dollar Unterstützung.
  • REPO erholte sich fast zu 100%.

Vor kurzem testete der Bitcoin-Preis den Widerstand von USD 5.300, wo er auf ein starkes Verkaufsinteresse stieß. Infolgedessen startete BTC/USD eine Abwärtskorrektur und notierte unter den Unterstützungsstufen von 5.200 USD und 5.150 USD. Der Preis testete die Unterstützung von USD 5.080 und er konsolidiert derzeit (08:30 UTC) über USD 5.100. Ebenso gab es eine Korrektur bei Ethereum unter den Unterstützungen von 178 USD und 175 USD. Die 170 USD-Unterstützung scheint jedoch die Verluste an der ETH zu halten. Auch die Ripple-Preise sanken in jüngster Zeit und näherten sich dem wichtigen Unterstützungsbereich von USD 0,340.

Gesamte Marktkapitalisierung

Bitcoin und Altcoins verlieren an Wert 101
Quelle: coinpaprika.com

Bitcoin Preis

Nach einem anständigen Aufschwung stieß der Bitcoin-Preis auf einen starken Widerstand nahe dem Niveau von 5.300 US-Dollar. BTC startete eine neue Abwärtskorrektur und notierte unter den Unterstützungsniveaus von USD 5.200 und USD 5.150. Die Unterstützung von USD 5.080 wirkte jedoch wie eine starke Kaufzone. Die nächste wichtige Unterstützung liegt bei 5.050 USD, unter denen der Preis 5.000 USD testen könnte.
Auf der anderen Seite liegt ein Anfangswiderstand nahe dem Niveau von USD 5.200. Wenn Käufer über USD 5.200 an Dynamik gewinnen, dürfte der Preis den Widerstand von USD 5.300 wieder aufgreifen.

Ethereum Preis

Der Ethereum Preis begann eine Abwärtskorrektur, nachdem er nahe dem Niveau von 185 US-Dollar lag. Die ETH notierte unter den Unterstützungsniveaus von USD 180, USD 178 und USD 175, bevor die Käufer nahe dem Niveau von USD 170 erschienen.
Auf der anderen Seite liegt ein anfänglicher Widerstand nahe dem Niveau von 178 USD, oberhalb dessen die Verkäufer wahrscheinlich Gewinne über dem Niveau von 180 USD verteidigen werden.

Bitcoin Cash, Eos und Ripple-Preis

Der Bitcoin Cash Preis konnte einmal mehr nicht über der 300-Dollar-Unterstützung bleiben und sank um mehr als 5%. BCH/USD handelt derzeit nahe dem Niveau von USD 290 und könnte sich kurzfristig weiter in Richtung der Unterstützungsniveaus von USD 182 und USD 180 bewegen. Auf der anderen Seite dürfte die gebrochene Unterstützung bei 300 USD als Widerstand wirken.
EOS hält Gewinne über dem Unterstützungsniveau von USD 5,25. Der Preis scheint jedoch auf einen starken Widerstand nahe den Niveaus von USD 5,40 und USD 5,50 zu stoßen. Auf der anderen Seite liegt die nächste wichtige Unterstützung unter 5,25 USD bei 5,10 USD.
Der Ripple Preis scheiterte erneut in der Nähe des Widerstands von USD 0,370 und fiel unter die Unterstützungsniveaus von USD 0,365 und USD 0,355. XRP/USD handelt derzeit unter USD 0,350 und könnte die Unterstützung von USD 0,340 testen, wo Käufer wahrscheinlich Stellung beziehen werden.

Andere Altcoins Märkte heute

Trotz einer Abwärtskorrektur bei Bitcoin und ETH gewannen einige Small-Cap-Altcoins an Bodenhaftung und stiegen höher, darunter REPO, ABBC, WICC, NANO, ENJ und RVN. Davon sammelte REPO fast 100% und die ABBC-Münze gewann fast 17%.

Die aktuelle Kursentwicklung ist leicht rückläufig, wobei die Korrekturbewegungen bei Bitcoin unter 5.200 USD liegen. Die BTC muss über den Unterstützungsstufen von USD 5.080 und USD 5.050 liegen. Andernfalls besteht die Gefahr eines weiteren Rückgangs unter die 5.000 US-Dollar-Unterstützung in den kommenden Sessions.
_____

Finden Sie den besten Preis für den Kauf/Verkauf von Kryptowährungen:

Bitcoin und Altcoins verlieren an Wert 102

Sie finden de.CryptoNews auch auf Facebook und Twitter.

Folgen Sie uns auf Twitter oder besuchen Sie Telegram

Mehr Stories