Startseite NewsBitcoin News

Bitcoin und Altcoins streben zusätzliche Gewinne an, Ripple steigt um 14%.

Von Aayush Jindal
  • Der Bitcoin-Preis konsolidiert sich bei USD 6.450 mit einer zinsbullischen Tendenz.
  • Die Ripple-Preise stiegen um mehr als 14% und durchbrachen den Widerstand von USD 0,520.
  • Ethereum-Preis hält Gewinne über der Unterstützung von USD 208.

In den letzten drei Sessions gab es meist positive Bewegungen bei Bitcoin. BTC/USD handelte in einer engen Spanne nahe der Unterstützung von USD 6.450 und scheint sich auf die nächste Aufwärtsbewegung vorzubereiten. Andererseits stieg Ripple stark an und lagen über den Widerstandswerten von USD 0,475, USD 0,500 und USD 0,520. Ethereum erholt sich langsam und befindet sich derzeit (UTC 08:30 AM) über dem Unterstützungsbereich von USD 208. Insgesamt signalisieren technische Indikatoren zusätzliche Zuwächse bei Bitcoin und Altcoins, solange BTC/USD über der Unterstützung von USD 6.400 liegt.

Gesamte Marktkapitalisierung

Bitcoin und Altcoins streben zusätzliche Gewinne an, Ripple steigt um 14%. 101
Quelle: coinmarketcap.com

Bitcoin Preis

Nachdem der Bitcoin Preis über dem Niveau von USD 6.500 gehandelt wurde, begann eine Abwärtskorrektur. BTC/USD korrigierte unter die Unterstützungsniveaus von USD 6.480 und USD 6.450. Später erholte sich der Preis wieder auf über 6.450 USD und konsolidiert sich derzeit. Auf der anderen Seite liegt ein sofortiger Widerstand bei USD 6.500, über dem der Preis kurzfristig höchstwahrscheinlich auf ein neues Wochenhoch steigen wird.
Auf der anderen Seite liegt eine anfängliche Unterstützung bei USD 6.450, unter der der Preis die Unterstützungsniveaus von USD 6.420 und USD 6.405 wieder aufgreifen kann.

Ethereum Preis

Der Ethereum Preis liegt deutlich über dem Unterstützungsniveau von 208 US-Dollar. ETH/USD tendiert langsam nach oben und es scheint, dass der Preis über den Widerstandswerten von USD 215 und USD 200 gehandelt werden könnte.
Über 220 USD könnten Käufer vielleicht ein starkes Verkaufsinteresse nahe dem 225 USD-Niveau finden. Auf der anderen Seite liegt eine anfängliche Unterstützung bei 208 USD, unter der der Preis wahrscheinlich die 204 USD Unterstützung testen wird.

Bitcoin Cash und Ripple Preis

Bitcoin Cash hielt die 550 US-Dollar Unterstützung und konsolidiert derzeit die jüngsten Gewinne. BCH/USD könnte seine Aufwärtsbewegung über die Marke von 575 USD wieder aufnehmen und sogar die 600 USD-Hürde überschreiten, wenn die Käufer in Aktion bleiben. Auf der anderen Seite liegt die Hauptunterstützung bei 550 USD, unter der der Preis voraussichtlich auf 500 USD fallen wird.
Ripple erholte sich kürzlich und durchbrach viele Widerstandsstufen wie USD 0,465 und USD 0,520. XRP/USD befindet sich in einem soliden Aufwärtstrend und es scheint, dass es weiter in Richtung der USD 0,550 und USD 0,560 steigen könnte.

Anderer Altcoinmarkt heute

Einige wenige Small-Cap-Münzen, die heute höher gehandelt wurden und ein Plus von mehr als 5% verzeichneten, darunter WAX, MAID, XLM und ETP. Einige Verlierer waren POLY, RVN, LINK, WTC und RRK, die zwischen 5%-7% zurückgingen.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass sich Bitcoin auf eine erneute Aufwärtsbewegung über USD 6.500 vorzubereiten scheint. Wenn BTC/USD über USD 6.500 an Tempo gewinnt, besteht die Chance auf einen Schub in Richtung USD 6.600 oder sogar USD 6.750. Ebenso sind Ethereum, Ripple und einige andere große Altcoins schön in einem Aufwärtstrend platziert und dürften in naher Zukunft höher steigen.

In weiteren Nachrichten sagt der Vorsitzende von Deltec Bank & Trust, dass ein umfassend geprüftes Schreiben über das Konto des Stablecoin Emittenten Tether bei der auf den Bahamas ansässigen Institution "authentisch" ist," berichtete Coindesk.
_____

Finden Sie den besten Preis für den Kauf/Verkauf von Kryptowährungen:

Bitcoin und Altcoins streben zusätzliche Gewinne an, Ripple steigt um 14%. 102

Sie finden de.CryptoNews auch auf Facebook und Twitter.

Folgen Sie uns auf Twitter oder besuchen Sie Telegram

Mehr Stories