Startseite NewsBitcoin News

Bitcoin und Altcoins sinken

Von Aayush Jindal
  • Der Bitcoin-Preis sinkt und wird unter 8.950 USD gehandelt.
  • Ethereum kämpft gegen USD 190 und XRP baut Verluste unter USD 0,275 aus.
  • Aurora (AOA) ist um mehr als 25% und NEO um fast 14% gestiegen.

Bei Bitcoin gab es kaum eine Aufwärtskorrektur über die Widerstandswerte von USD 8.950 und USD 9.000. BTC/USD folgt größtenteils einem rückläufigen Kurs und scheint mit vielen Widerständen bei 8.850 USD und 8.950 USD konfrontiert zu sein.

Ebenso handeln die meisten großen Altcoins in einem Abwärtstrend, einschließlich Ethereum, XRP, Bitcoin Cash, Litecoin, EOS, BSV, ADA und XLM. ETH/USD unternahm einen weiteren Versuch, die Werte von 188 USD und 190 USD zu übertreffen, scheiterte aber. Umgekehrt setzte XRP/USD seinen Rückgang fort und notierte unter den Unterstützungsniveaus von USD 0,272 und USD 0,270.

Gesamte Marktkapitalisierung

Bitcoin und Altcoins sinken 101
Quelle: www.tradingview.com

Bitcoin Preis

Der Bitcoin-Preis sank kontinuierlich unter die Werte von 9.000 USD und 8.850 USD. BTC/USD sank sogar unter das Niveau von 8.850 USD und testete kürzlich den Unterstützungsbereich von 8.550 USD. Der Preis korrigiert derzeit höher, steht aber in der Nähe der Niveaus von 8.850 USD und 8.950 USD vor vielen Hindernissen auf der Aufwärtsseite.
Auf der anderen Seite liegt die Hauptunterstützung nahe dem Niveau von 8.550 USD. Bei weiteren Abwärtsbewegungen könnte der Preis bis auf das Niveau von 8.320 US-Dollar fallen. Umgekehrt ist für eine erneute Erholung ein Schlusskurs über den 8.950 US-Dollar erforderlich.

Ethereum Preis

Der Ethereum Preis stößt nach wie vor auf einen starken Widerstand nahe den Niveaus von USD 188 und USD 190. Zudem hält die ETH/USD den Supportbereich von USD 185, der ein wichtiger Sperrbereich ist. Ein Schlusskurs unter 185 USD und 182 USD könnte kurzfristig zu einem soliden Rückgang führen.
Umgekehrt könnte ein erfolgreicher Abschluss über dem Widerstand von 190 US-Dollar eine Aufwärtsbewegung auslösen. Der nächste wichtige Widerstand liegt bei 195 USD, gefolgt von 198 USD. Die Haupthürde liegt nahe dem Niveau von 200 US-Dollar.

H=1]Bitcoin Bargeld, Eos und XRP-Preis[/H]
Der Bitcoin Cash Preis sank kürzlich, nachdem er den Widerstand von 300 US-Dollar nicht übertreffen konnte. BCH/USD handelt nun in der Nähe des USD 285 Supportbereichs. Die nächste wichtige Stütze sind 280 USD, unter denen der Preis seinen Rückgang in Richtung des Niveaus von 265 USD fortsetzen könnte. Auf der anderen Seite gibt es Widerstände in der Nähe von USD 295, USD 300 und USD 305.
EOS notiert derzeit unter dem Wert von 3.500 US-Dollar, mit einem leichten Abwärtstrend. Eine erste Unterstützung liegt nahe dem Niveau von USD 3,450. Sollte sich der Preis weiter nach unten bewegen, könnte er die Hauptunterstützung in der Nähe des Kurses von 3,350 USD testen. Auf der anderen Seite gibt es Hürden in der Nähe der Werte von 3,650 USD und 3,700 USD.
Der XRP-Preis steht nach wie vor unter starkem rückläufigem Druck und hat kürzlich die Unterstützungsniveaus von USD 0,272 und USD 0,270 durchbrochen. XRP/USD testete das Niveau von USD 0,267 und konsolidiert derzeit die Verluste. Auf der anderen Seite gibt es viele Widerstände, angefangen bei USD 0,275 bis hin zu USD 0,282.

Other altcoins market today

In the past three sessions, a few small capitalization altcoins jumped more than 5%, including AOA, NEO, KMD, ONT, CHZ, HOT, QNT and SEELE. Out of these, AOA rallied more than 25% and NEO is up around 14%.

Overall, bitcoin is facing a lot of selling interest below USD 8,950 and USD 8,850. If it continues to struggle to correct above USD 8,850, there is a risk of another break below the USD 8,650 and USD 8,550 support levels.
_____

Finden Sie den besten Preis für den Kauf/Verkauf von Kryptowährungen:

Bitcoin und Altcoins sinken 102

Sie finden de.CryptoNews auch auf Facebook und Twitter.

Folgen Sie uns auf Twitter oder besuchen Sie Telegram

Mehr Stories