Startseite NewsAltcoin News

Bitcoin und Altcoins legen rasant zu

Von Aayush Jindal
  • Der Bitcoin-Preis stieg um mehr als 16% über USD 4.600 und USD 4.800.
  • Ethereum klettert auf über USD 150 und Ripple übersteigt die 0,325 US-Dollar-Hürde.
  • REPO hat mehr als 85% gesammelt und ENG liegt heute bei rund 25%.

An einem ereignisreichen Tag begann der Bitcoin-Preis eine starke Aufwärtsbewegung über den Widerstandsbereich von USD 4.250. BTC/USD gewann an Aufwärtsdynamik und stieg über die Widerstandswerte von USD 4.500, USD 4.600 und USD 4.800. Der Kurs befindet sich nun in einem deutlichen Aufwärtstrend, wobei die Chancen auf weitere Gewinne über 4.900 USD und 5.000 USD in naher Zukunft bestehen. Ethereum und Ripple wurden ebenfalls höher gehandelt, aber die Dynamik war nicht die gleiche. ETH brach die Widerstandswerte von USD 145 und USD 150, um sich in eine positive Zone zu bewegen. XRP löste den wichtigen Widerstand von USD 0,320 und kletterte über die Marke von USD 0,325. Die aktuelle Preisaktion (08:10 UTC) deutet auf eine starke zinsbullische Tendenz hin, solange die Bitmünze über dem Wert von USD 4.450 bleibt.

Gesamte Marktkapitalisierung

Bitcoin und Altcoins legen rasant zu 101
Quelle: coinpaprika.com

Bitcoin Preis

Nachdem der Bitcoin-Preis eine Unterstützungsbasis über USD 4.000 gebildet hatte, begann er eine solide Aufwärtsbewegung über die Widerstandswerte von USD 4.200 und USD 4.250. BTC/USD legte um fast 20% zu und übertraf die Widerstandswerte von USD 4.500, USD 4.600 und USD 4.800. Sie handelte nahe der 5.000 USD-Marke und korrigierte nach unten.
Eine erste Unterstützung nach unten liegt bei 4.650 USD und 4.620 USD. Die nächste wichtige Unterstützung sind 4.500 US-Dollar, bei denen Käufer wahrscheinlich auftauchen werden. Sollte der Kurs seine Rallye wieder aufnehmen, könnte er den Widerstandswert von USD 4.800 wieder aufgreifen. Der Hauptwiderstand liegt bei USD 4.920 und USD 5.000.

Ethereum Preis

Der Ethereum Preis begann ebenfalls eine anständige Aufwärtsbewegung und durchbrach die wichtigsten Widerstandswerte von 144 USD und 145 USD. ETH-Einkäufer gewannen an Fahrt und drückten den Preis über den Widerstand von USD 150.
Der Preis liegt bei rund 6%, mit einem sofortigen Widerstand bei 152 USD. Der nächste große Widerstand liegt nahe dem Niveau von 155 US-Dollar, wo die Verkäufer wahrscheinlich Stellung beziehen werden.

Bitcoin Cash, Eos und Ripple-Preis

Der Bitcoin Cash Preis erholte sich deutlich über die Widerstandswerte von 170 USD und 175 USD. BCH/USD ist um 7% gestiegen und handelt über dem Widerstand von USD 180. Die nächsten Schlüsselwiderstände liegen bei 185 USD und 188 USD.
EOS stieg über das letzte Swing-Hoch bei 4,40 USD und erreichte ein neues Monatshoch über 4,50 USD. Die aktuelle Kursentwicklung ist positiv, mit Chancen auf weitere Gewinne über den Widerstandswerten von USD 4,60 und USD 4,70. Auf der anderen Seite könnte der bisherige Widerstand bei 4,40 USD nun als Unterstützung dienen.
Der Ripple-Preis kletterte über die Widerstandsmarke von USD 0,320, um in eine positive Zone zu gelangen. Der XRP liegt bei rund 6% und könnte die Gewinne über die Werte von USD 0,330 und USD 0,332 beschleunigen.

Andere Altcoins Märkte heute

In den letzten beiden Sessions stiegen viele Small-Cap-Altcoins höher und sammelten mehr als 10%, darunter REPO, ENG, QBIT, DOGE, IOST, LINK, DGTX, THR, FCT, ETP und WTC. Von diesen ist REPO um mehr als 85% und ENG um fast 25% gestiegen.

Offensichtlich stieg der Bitcoin-Preis stark an und brachte Bären in die Nähe von 4.200 USD und 4.500 USD. Kurzfristig könnte es zu einer Abwärtskorrektur kommen, aber BTC dürfte in den kommenden Sitzungen seine Aufwärtsbewegung in Richtung USD 4.800 und USD 5.000 wieder aufnehmen.
_____

Finden Sie den besten Preis für den Kauf/Verkauf von Kryptowährungen:

Bitcoin und Altcoins legen rasant zu 102

Sie finden de.CryptoNews auch auf Facebook und Twitter.

Folgen Sie uns auf Twitter oder besuchen Sie Telegram

Mehr Stories