Startseite NewsBitcoin News

Bitcoin und Altcoins Kurse stürzen nach Rallye wieder ab

Von Aayush Jindal
  • Der Bitcoin-Preis scheint in einem weiten Bereich oberhalb der Unterstützung von USD 7.080 zu liegen.
  • Ethereum notiert immer noch unter 150 USD und der XRP steigt auf 0,222 USD.
  • ENJ, DX und FTT sind heute um mehr als 15% gestiegen.

Gestern gab es eine starke Aufwärtsbewegung der Bitcoin-Preise über die Widerstandswerte von USD 7.350 und USD 7.400. BTC/USD erholte sich sogar über die Widerstandswerte von USD 7.550 und USD 7.650. Es stellte sich jedoch als eine gefälschte Rallye heraus und der Preis liegt nun wieder unter 7.400 USD (09:00 UTC).

Ebenso gab es Swings bei den meisten wichtigen Altcoins, darunter Ethereum, XRP, Bitcoin Cash, Litecoin, EOS, BNB, ADA, TRX und XLM. ETH/USD ist wieder unter USD 150 und konsolidiert sich nahe dem Niveau von USD 145. Auf der anderen Seite steigt der XRP/USD und handelt in Richtung der Widerstandswerte von USD 0,220 und USD 0,222.

Gesamte Marktkapitalisierung

Bitcoin und Altcoins Kurse stürzen nach Rallye wieder ab 101
Quelle: www.tradingview.com

Bitcoin Preis

Der Bitcoin-Preis reduzierte nach einer scharfen Rallye den größten Teil seiner Gewinne und notierte wieder unter den Werten von 7.550 USD und 7.400 USD. Außerdem testete BTC/USD das Unterstützungsniveau von USD 7.100 und bewegt sich derzeit höher. Ein sofortiger Widerstand liegt nahe den Niveaus von USD 7.350 und USD 7.400.
Sollte ein erfolgreicher Schlusskurs über dem Niveau von 7.400 USD stattfinden, könnte der Preis wieder über den Widerstandsbereich von 7.550 USD steigen. Auf der anderen Seite gibt es einige wichtige Unterstützungen in der Nähe der Werte von USD 7.200 und USD 7.160.

Ethereum Preis

Der Ethereum Preis sammelte sich über die Widerstandsmarke von USD 150 und USD 152, aber kämpfte, um in der positiven Zone über dem Niveau zu bleiben. Infolgedessen hat ETH/USD die Gewinne reduziert und handelt unter dem Niveau von USD 150.
Eine erste Unterstützung liegt nahe dem Niveau von 144 USD, gefolgt von 142 USD. Ein Schlusskurs unter 142 US-Dollar dürfte die Tür für weitere Verluste auf dem 135 US-Dollar-Niveau öffnen.

H=1]Bitcoin Cash, Litecoin und XRP-Preis[/H]
Der Bitcoin Cash Preis steht vor einer entscheidenden Hürde bei den Widerstandswerten von 220 USD und 225 USD. BCH/USD muss sich über USD 225 einpendeln, um einen starken Anstieg zu erzielen. Andernfalls besteht die Gefahr eines rückläufigen Anstiegs unter die Unterstützungsniveaus von 205 USD und 200 USD. Die nächste große Unterstützung liegt nahe dem Niveau von 182 US-Dollar.
Litecoin handelt deutlich unter den Widerstandswerten von 46,50 USD und 48,00 USD. Solange der LTC unter dem Niveau von 48,00 USD notiert, besteht die Chance auf weitere Abwärtsbewegungen. Eine erste Unterstützung liegt nahe dem Wert von 43,50 USD, unterhalb dessen sie sogar den Wert von 42,10 USD testen könnte.
Der XRP-Preis hat das Unterstützungsniveau von USD 0,210 erneut getestet und steigt derzeit höher. XRP/USD könnte bald den Widerstandsbereich von USD 0,220 testen. Der Hauptwiderstand liegt immer noch nahe dem Niveau von USD 0,220, über dem die Bullen wahrscheinlich die Kontrolle übernehmen werden. Auf der anderen Seite liegen die Hauptstützen bei 0,210 USD und 0,208 USD.

Andere Altcoins Märkte heute

In den letzten drei Sitzungen erholten sich einige small cap Altcoins und stiegen um mehr als 5%, darunter ENJ, DX, FTT, KNC, MATIC, XVG, RLC, ENG und CRO. Von diesen hat ENJ mehr als 30% gesammelt und DX liegt bei fast 17%.

Insgesamt zeigt Bitcoin einige positive Anzeichen über den Unterstützungsniveaus von USD 7.200 und USD 7.100. Solange es keine Unterschreitung der 7.000 US-Dollar-Unterstützung gibt, besteht die Chance auf einen erneuten Anstieg über 7.400 US-Dollar in naher Zukunft.
_____

Finden Sie den besten Preis für den Kauf/Verkauf von Kryptowährungen:

Bitcoin und Altcoins Kurse stürzen nach Rallye wieder ab 102

Sie finden de.CryptoNews auch auf Facebook und Twitter.

Folgen Sie uns auf Twitter oder besuchen Sie Telegram

Mehr Stories