Startseite NewsBitcoin News

Bitcoin und Altcoins konsolidieren Verluste

Von Aayush Jindal
  • Der Bitcoin-Preis konsolidiert sich derzeit über die 4.500 USD-Unterstützung hinaus.
  • Ethereum und Ripple erholen sich langsam mit positiven Bewegungen.
  • NEXO, LRC und GNT haben heute um mehr als 10% zugelegt.

Die letzten drei Sitzungen waren weitgehend neutral, da es Range-Bewegungen über die Unterstützungsniveaus von USD 4.400 und USD 4.500 beim Bitcoin-Preis gab. BTC/USD erholte sich einige Punkte, kämpfte aber darum, die Widerstandswerte von USD 4.750 und USD 4.800 zu durchbrechen. Ebenso gab es eine leichte Aufwärtskorrektur des Ethereum-Preises über den Niveaus von 130 USD und 132 USD. Die Käufer versäumten es jedoch, den Preis über die Widerstandswerte von 140 und 145 US-Dollar zu drücken. Die aktuelle Kursentwicklung ist positiv und es scheint, dass sich die wichtigsten Kryptowährungen kurzfristig vor dem nächsten Schritt konsolidieren könnten.

Gesamte Marktkapitalisierung

Bitcoin und Altcoins konsolidieren Verluste 101
Quelle: coinmarketcap.com

Bitcoin Preis

Beim Bitcoin-Preis gab es eine mäßige Aufwärtsbewegung über die Marke von 4.600 US-Dollar. BTC/USD notierte sogar über dem Niveau von 4.700 US-Dollar. Der Preis konnte jedoch die Widerstandswerte von USD 4.750 und USD 4.800 nicht überschreiten. Sie konsolidiert derzeit fast 4.600 US-Dollar mit einigen positiven Schritten.
Auf der anderen Seite könnte ein Bruch unter 4.600 USD den Preis in Richtung des Unterstützungsbereichs von 4.500 USD drücken. Die Hauptunterstützung für die aktuelle Welle liegt bei 4.400 USD, was das untere Ende der Spanne darstellt. Auf der anderen Seite ist ein erfolgreicher Durchbruch über USD 4.750 und USD 4.800 erforderlich, damit die Käufer kurzfristig zinsbullisches Momentum gewinnen können.

Ethereum Preis

Der Ethereum Preis schaffte es, die Widerstandswerte von USD 130 und USD 132 zu überschreiten. ETH/USD handelte ebenfalls über dem USD 135 Niveau, stieß aber auf einen starken Widerstand in der Nähe des USD 140 - USD 142 Bereichs.
Der Preis bewegt sich derzeit in einer Spanne über dem Niveau von 132 USD, unterhalb derer der Preis in Richtung der 125 USD-Unterstützung zurückgehen könnte. Auf der anderen Seite ist ein erfolgreicher Durchbruch über 142 USD und 150 USD für weitere Gewinne erforderlich.

Bitcoin Cash und Ripple-Preis

Bitcoin Cash ABC konnte nicht über der 250 US-Dollar-Unterstützung bleiben und sank um mehr als 4%. BCHABC handelt derzeit bei 230 USD, mit sofortiger Unterstützung bei 220 USD. Die BCHSV ging um mehr als 7% stark zurück und notierte unter den Unterstützungsniveaus von USD 62 und 60. Die nächste wichtige Unterstützung liegt bei 55 USD und 50 USD.
Der Ripple Price scheint Mühe zu haben, über den Werten von USD 0,450 und USD 0,460 zu bleiben. XRP/USD ist um 2,2% gesunken und könnte sich weiter in Richtung der Unterstützung von USD 0,435 korrigieren.

Anderer Altcoinmarkt heute

Einige Altcoins erholten sich heute zwischen 8%-15%, darunter NEXO, LRC, GNT, SNT, XIN, PIVX, MANA, REP und BAT. Davon stieg NEXO um rund 15% und LRC um fast 13%.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass der Bitcoin-Preis mit einer kurzfristigen positiven Verzerrung über der Unterstützung von USD 4.400 handelt. Sollte es BTC/USD gelingen, die Widerstandswerte von USD 4.750 und USD 4.800 zu überschreiten, könnte es in den kommenden Sitzungen zu einer ordentlichen Erholung kommen. Andernfalls besteht die Chance auf eine neue rückläufige Welle bei Bitcoin und Altcoins in naher Zukunft.
_____

Finden Sie den besten Preis für den Kauf/Verkauf von Kryptowährungen:

Bitcoin und Altcoins konsolidieren Verluste 102

Sie finden de.CryptoNews auch auf Facebook und Twitter.

Folgen Sie uns auf Twitter oder besuchen Sie Telegram

Mehr Stories