Startseite NewsBitcoin News

Bitcoin und Altcoins halten dem Verkaufsdruck stand

Von Aayush Jindal
  • Der Bitcoin-Preis pendelte sich unter 12.000 USD ein und konsolidierte sich über der Unterstützung von 11.550 USD.
  • Ethereum hält USD 400 und USD 398, XRP testete die Schlüsselunterstützung von USD 0,280.
  • OMG startete eine neue Rallye und kletterte über

Der Bitcoin-Preis begann einen korrigierenden Rückgang unter die Support-Stufen 12.200 USD und 12.000 USD. Der Preis konsolidiert sich derzeit (08:30 UTC) über der Support-Stufe von USD 11.550. Um einen erneuten Anstieg zu beginnen, muss der Preis die Widerstandsniveaus von USD 11.850 und USD 12.000 überschreiten.

In ähnlicher Weise korrigierten die meisten wichtigen Altcoins nach unten und konsolidieren derzeit Verluste oberhalb der Hauptunterstützungen, einschließlich Ethereum, XRP, Litecoin, Bitcoin Cash, EOS, TRX, XLM, LINK und ADA. ETH/USD kletterte unter die Marke von 400 USD, konnte sich aber wieder höher erholen. XRP/USD weitete seinen Rückgang aus und testete die wichtigste Aufwärtstrendunterstützung nahe 0,280 USD.

Gesamte Marktkapitalisierung

Bitcoin und Altcoins halten dem Verkaufsdruck stand 101
Source: www.tradingview.com

Bitcoin-Preis

Nach einem rückläufigen Abschluss unter 12.000 USD verlängerte der Bitcoin-Preis seinen Rückgang. Die BTC handelte unter der Unterstützungsmarke von 11.650 USD, blieb aber über der Unterstützung von 11.550 USD. Der Kurs konsolidiert derzeit die Verluste und könnte die Unterstützung von 11.550 USD weiterhin halten. Weitere Verluste könnten den Kurs in Richtung 11.200 USD führen.

Auf der oberen Seite könnte der Kurs einen erneuten Anstieg beginnen, wenn er die Widerstandsmarken von 11.850 USD und 12.000 USD in naher Zukunft überwindet.

Ethereum-Preis

Der Ethereumpreis schnellte unter die Unterstützungsniveaus von 400 USD und 398 USD. Die ETH erholte sich jedoch über 400 USD, steht aber vor vielen Hürden. Ein anfänglicher Widerstand liegt nahe der USD 408-Marke, gefolgt von USD 412. Die Haupthürde liegt immer noch in der Nähe des Niveaus von 420 USD.

Sollte es einen rückläufigen Abschluss unterhalb der USD 400-Unterstützung geben, könnte der Kurs seine Verluste in Richtung der USD 385-Unterstützungsebene ausweiten.

Der Preis von Bitcoin Cash ist um 2 % gesunken und hat sich unter der Unterstützung von 300 USD eingependelt. BCH handelt derzeit oberhalb der Unterstützung von USD 285, unterhalb derer die Bären wahrscheinlich einen größeren Rückgang in Richtung der Niveaus von USD 262 und USD 260 anstreben werden. Auf der positiven Seite könnten die bisherigen Unterstützungen bei USD 300 und USD 305 in den kommenden Sitzungen als Dreh- und Angelpunkt fungieren.

Chainlink (LINK) konsolidiert sich derzeit oberhalb der Unterstützungsniveaus von USD 16,20 und USD 16,00. Um eine ordentliche Aufwärtsbewegung zu beginnen, muss der Kurs die Widerstandsniveaus von USD 16,80 und USD 17,00 übertreffen. Umgekehrt besteht das Risiko eines ausgedehnten Rückgangs unter die Unterstützung von USD 16,00. Die nächste Reihe von Unterstützungen könnte in der Nähe von USD 15,00 oder USD 14,65 liegen.

Der XRP-Kurs tauchte unter die Unterstützungsebenen von USD 0,288 und USD 0,285 ab. Er testete die Unterstützung von 0,280 USD und liegt nun wieder über 0,285 USD. Auf der oberen Seite sehen sich die Bullen einem großen Widerstand nahe 0,291 USD und 0,292 USD gegenüber. Ein erfolgreicher Abschluss über 0,292 USD dürfte die Türen für einen Durchbruch über 0,300 USD öffnen.

Der Markt für andere Altcoins heute

In den letzten drei Sitzungen legten einige wenige kleine Altcoins über 8 % zu, darunter OMG, UTK, ALGO, YFI, QTUM, SNX, LEND und STX. Umgekehrt gingen BAL und LUNA um mehr als 10 % zurück.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass der Bitcoin-Preis die Verluste oberhalb der Hauptunterstützung von 11.550 USD konsolidiert. Die BTC könnte weiterhin in einer Bandbreite handeln. Schließlich könnte sie kurzfristig entweder auf über 12.000 USD steigen oder ihren Rückgang in Richtung der Unterstützungsebene von 11.200 USD ausweiten.
_____

Den besten Preis für den Kauf/Verkauf von Kryptowährung finden Sie hier:

Bitcoin und Altcoins halten dem Verkaufsdruck stand 102

Sie finden de.CryptoNews auch auf Facebook und Twitter.

Folgen Sie uns auf Twitter oder besuchen Sie Telegram

Mehr Stories