Startseite NewsAltcoin News

Bitcoin und Altcoins haben Gewinne erzielt

Von Aayush Jindal
  • Der Bitcoin-Preis lag nahe dem Niveau von USD 4.200 und ging später stark zurück.
  • Ethereum (ETH) ist um mehr als 15% gesunken und Ripple hat die Unterstützung von USD 0,315 gebrochen.
  • NEXO und AOA sind heute um mehr als 20% gesunken.

Vor kurzem sahen wir eine schöne Aufwärtsbewegung bei Bitcoin und Altcoins. BTC/USD durchbrach die Widerstandswerte von USD 4.000 und USD 4.100. Der Preis fand jedoch ein starkes Verkaufsinteresse nahe dem Niveau von USD 4.200, was zu einem starken Rückgang führte. Die Verkäufer drückten den Preis in einer rückläufigen Zone unter das Niveau von USD 4.000.

Ebenso hat Ethereum die jüngsten Gewinne reduziert und die Stützungsniveaus von 160 USD und 150 USD durchbrochen. Auch die Ripple-Preise folgten einem ähnlichen Muster und notierten unter wichtigen Unterstützungsniveaus nahe USD 0,320, USD 0,315 und USD 0,305. Der Markt erholt sich derzeit (UTC 07:10 AM), aber Verkäufer werden wahrscheinlich wichtige Widerstandsstufen wie USD 4.000 (Bitcoin) und USD 150 (Ethereum) verteidigen.

Gesamte Marktkapitalisierung

Bitcoin und Altcoins haben Gewinne erzielt 101
Quelle: coinmarketcap.com

Bitcoin Preis

In der vergangenen Woche verzeichneten wir eine solide Aufwärtsbewegung über die Widerstandswerte von USD 3.800 und USD 4.000 beim Bitcoin-Preis. BTC/USD handelte nahe dem Niveau von USD 4.200 und begann später einen starken Rückgang. Sie brach die wichtigste Unterstützung von USD 4.000 und besuchte die Unterstützungsebene von USD 3.700 erneut.
Der Preis erholt sich derzeit über dem Niveau von 3.750 US-Dollar, aber es gibt viele Hürden für Käufer in der Nähe der 3.900 US-Dollar und 3.950 US-Dollar. Der wichtigste wöchentliche Widerstand liegt bei USD 4.000, oberhalb dessen der Preis den Höchststand von USD 4.200 wieder erreichen könnte. Auf der anderen Seite sind Unterstützungen bei USD 3.700 und USD 3.650 sichtbar.

Ethereum Preis

Der Ethereum Preis lag knapp über dem Niveau von 165 US-Dollar und ging später stark zurück. ETH/USD durchbrach die Unterstützungsniveaus von USD 152 und USD 142, um in eine rückläufige Zone zu gelangen.
Der Preis testete die 130-Dollar-Unterstützung und korrigiert derzeit höher. Auf der anderen Seite liegt ein Anfangswiderstand bei USD 145, oberhalb dessen der wöchentliche Widerstand von USD 150 getestet werden könnte. Ein erfolgreicher Tagesabschluss über USD 150 ist ein Muss für Käufer, um kurzfristig wieder an Stärke zu gewinnen.

Bitcoin Cash, Eos und Ripple-Preis

Bitcoin Cash ist um mehr als 15% niedriger als der Höchstkurs von USD 157. BCH/USD durchbrach das Unterstützungsniveau von 145 USD und testete das Niveau von 125 USD. Auf der anderen Seite liegen die Haupthindernisse bei 145 USD und 150 USD. Auf der anderen Seite liegt eine anfängliche Unterstützung bei 125 USD, unterhalb derer sie 120 USD testen könnte.
EOS übertraf die Marke von 4,45 USD und ging später stark zurück. Der Preis ist um 15% gefallen und hat die wichtige Unterstützung von USD 4,00 gebrochen. Ein Tiefpunkt wurde nahe dem Niveau von USD 3,40 gebildet und wird derzeit höher korrigiert.
Der Ripple Preis konnte nicht über das Niveau von 0,340 USD hinaus an Stärke gewinnen und ging später stark zurück. XRP/USD durchbrach die Werte von USD 0,325 und USD 0,320, um in eine rückläufige Zone zu gelangen. Die Unterstützung von USD 0,300 dient als Unterstützung, aber die Aufwärtsrisiken dürften bei USD 0,320 begrenzt sein.

Other altcoins market today

During the past few sessions, many small cap altcoins declined heavily and fell more than 15%, including NEXO, AOA, ONT, ARK, HOT, PAI, BTM, ETC, LTC, QTUM and ICX. Out of these, NEXO is down around 21% and AOA declined roughly 20%.

Insgesamt blieb der Krypto-Markt mehr als drei Tage lang nicht in der Aufwärtszone und ging stark zurück. Der Bitcoin-Preis notiert mittlerweile deutlich unter 4.000 US-Dollar, was wahrscheinlich als starker Widerstand für die Käufer wirken wird. Solange die BTC unter USD 4'000 liegt und die ETH nicht über USD 150 schliesst, könnte es kurzfristig zu rückläufigen Bewegungen kommen.

Mehr über die Marktturbulenzen erfahren Sie hier.
_____

Finden Sie den besten Preis für den Kauf/Verkauf von Kryptowährungen:

Bitcoin und Altcoins haben Gewinne erzielt 102

Sie finden de.CryptoNews auch auf Facebook und Twitter.

Folgen Sie uns auf Twitter oder besuchen Sie Telegram

Mehr Stories