Startseite NewsAltcoin News

Bitcoin und Altcoins fallen unter die wichtigsten Unterstützungen

Von Aayush Jindal
  • Der Bitcoin-Preis sank unter 10.000 USD und fiel unter 9.850 USD.
  • Ethereum testete die Unterstützung von USD 200 und Ripple sank unter USD 0,272.
  • ABBC Coin und REN sind heute um mehr als 10% gesunken.

In den letzten Sitzungen sank der Bitcoin-Preis kontinuierlich unter die 10.000 US-Dollar-Unterstützung. BTC/USD notierte sogar unter dem Unterstützungsbereich von 9.850 USD und testete das Niveau von 9.600 USD. Derzeit (08:00 UTC) konsolidiert sie Verluste über USD 9.650, mit vielen Widerständen nahe USD 9.850 und USD 10.000. Darüber hinaus gab es weitere Nachteile bei vielen wichtigen Altcoins, darunter Ethereum, Ripple, Bitcoin-Cash, Binance-Coin, Cardano, Tron, Litecoin und EOS. ETH/USD notierte unter dem Unterstützungsniveau von USD 205 und notierte sogar unter dem Wert von USD 200. XRP/USD verlängerte ebenfalls seinen Rückgang und testete den wichtigsten USD 0,264 Supportbereich.

Gesamte Marktkapitalisierung

Bitcoin und Altcoins fallen unter die wichtigsten Unterstützungen 101
Quelle: www.tradingview.com

Bitcoin Preis

Nach einem erfolgreichen Abschluss unter USD 10.000 setzte der Bitcoin-Preis seinen Rückgang unter den USD 9.850 Supportbereich fort. Sie testete das Niveau von USD 9.600 und korrigiert derzeit höher. Auf der anderen Seite liegt ein sofortiger Widerstand nahe der 9.850er Marke. Der Hauptwiderstand liegt jedoch nun bei USD 10.000, oberhalb dessen sich der Preis voraussichtlich wieder in eine positive Zone bewegen wird.
Auf der anderen Seite könnte das jüngste Tief bei 9.600 USD Unterstützung bieten. Sollte es den Bullen jedoch nicht gelingen, den Preis über 9.850 USD und 10.000 USD zu drücken, könnten zusätzliche Verluste unter dem 9.600 USD-Tiefststand entstehen. Die nächste wichtige Unterstützung liegt bei fast 9.400 US-Dollar.

Ethereum Preis

Der Ethereum Preis konnte sich nicht über USD 210 erholen und fiel unter den Unterstützungsbereich von USD 205. ETH/USD notierte sogar unter dem USD 200-Handle und schwankt derzeit nahe USD 200. Auf der anderen Seite dürften die jüngsten Unterstützungen bei 205 USD und 208 USD als Widerstände wirken.
Auf der anderen Seite liegt eine anfängliche Unterstützung nahe dem Niveau von 198 US-Dollar, unter dem sich der Preis kurzfristig weiter in Richtung des Unterstützungsbereichs von 190 US-Dollar bewegen könnte.

Bitcoin Cash, Eos und Ripple-Preis

Der Bitcoin Cash Preis ist um mehr als 5% gesunken und hat den wichtigsten USD 300 Supportbereich durchbrochen. BCH/USD nähert sich dem Unterstützungsbereich von USD 285. Wenn es mehr Nachteile gibt, könnte der Preis die Unterstützung von USD 265 testen. Auf der anderen Seite können die Niveaus 300 USD und 305 USD wieder als Hürden dienen.
EOS sinkt stetig unter die Marke von 4.000 US-Dollar und hat den Gewinn der vergangenen Woche weitgehend reduziert. Der Preis notiert unter der Unterstützung von USD 3.850 und könnte weiter in Richtung der Unterstützung von USD 3.600 fallen. Auf der anderen Seite könnte der Wert von 3,850 USD kurzfristig für Widerstand sorgen.
Der Ripple-Preis sank stark, nachdem er den Unterstützungsbereich von 0,300 US-Dollar durchbrochen hatte. XRP/USD hat kürzlich sogar die Unterstützung von 0,272 US-Dollar durchbrochen und die Unterstützung von 0,264 US-Dollar getestet. Wenn es weitere Nachteile gibt, könnte der Preis den Unterstützungsbereich von USD 0,250 testen.

Andere Altcoins Märkte heute

In den letzten drei Sitzungen haben viele Small-Cap-Altcoins ihren Rückgang um mehr als 5% verlängert, darunter ABBC, REN, QNT, WAVES, LTC, VSYS, SNX, ATOM, BAT und ARDR. Von diesen sank ABBC um rund 14% und REN um 11%.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass der Bitcoin-Preis unter Druck unter 10.000 USD steht und weiter sinken könnte. BTC/USD wird seinen Rückgang voraussichtlich fortsetzen und könnte die Unterstützung von 9.500 US-Dollar testen. Sollte es zu einer Aufwärtskorrektur kommen, dürften die Bullen bei USD 9.850 und USD 10.000 auf Widerstand stoßen.
_____

Finden Sie den besten Preis für den Kauf/Verkauf von Kryptowährungen:

Bitcoin und Altcoins fallen unter die wichtigsten Unterstützungen 102

Sie finden de.CryptoNews auch auf Facebook und Twitter.

Folgen Sie uns auf Twitter oder besuchen Sie Telegram

Mehr Stories