08 Jul 2022 · 3 min read

Bitcoin testet USD 22K, Ethereum beschleunigt, XRP nimmt die Hürde, MATIC und AAVE steigen

 

  • Der Bitcoin-Preis stieg um 8 % und überschritt die Marke von 22.000 USD.
  • Ethereum kletterte über 1.250 USD, XRP durchbrach den Widerstand von 0,35 USD.
  • MATIC erholte sich um 12 % und AAVE legte um 16 % zu.

Der Bitcoin-Preis begann einen stärkeren Anstieg über die Widerstandszone von 20.500 USD und kletterte sogar über die Marke von 22.000 USD. Er wird derzeit in der Nähe von 22.100 USD gehandelt und ist innerhalb eines Tages um 8 % und innerhalb einer Woche um 13 % gestiegen.

In ähnlicher Weise begannen die meisten großen Altcoins einen ordentlichen Anstieg. ETH konnte die Widerstandsniveaus von 1.200 USD und 1.250 USD überwinden. XRP übertraf die wichtige Widerstandszone von 0,35 USD. ADA kletterte über 0,48 USD und wurde in der Nähe von 0,50 USD gehandelt.

Marktkapitalisierung insgesamt

Source: Coincodex

Bitcoin Preis

Nach einem deutlichen Anstieg über die 20.500 USD-Marke begann der Bitcoin Preis einen stetigen Anstieg. BTC testete die Marke von 22.300 USD, wo er auf Verkaufsinteresse stieß und auf 22.100 USD fiel. Die nächste wichtige Unterstützung befindet sich in der Nähe der 21.500 USD-Marke, unter der der Preis in Richtung der 21.200 USD-Marke fallen könnte.

Auf der Oberseite stößt der Preis bei 22.350 USD auf Widerstand. Der nächste größere Widerstand liegt bei 22.500 USD, darüber könnte der Preis bis auf 23.000 USD steigen.

Ethereum Preis

Der Ethereum-Preis gewann über der Widerstandszone von 1.180 USD an Fahrt, überwand die Marke von 1.250 USD und näherte sich 1.260 USD. ETH ist nun innerhalb eines Tages um 7 % und innerhalb einer Woche um 19 % gestiegen. Der nächste wichtige Widerstand liegt bei 1.275 USD, über dem der Preis bis auf 1.320 USD steigen könnte.

Sollte es zu einer Abwärtskorrektur kommen, könnte der Preis die Marke von 1.200 USD testen. Die nächste wichtige Unterstützung liegt bei 1.180 USD, darunter könnte der Kurs wieder in die Unterstützungszone um 1.120 USD zurückkehren.

ADA, BNB, SOL, DOGE und XRP-Preis

Cardano (ADA) begann einen stetigen Anstieg über das Niveau von 0,465 USD. Er überwand den Widerstand von 0,48 USD und handelte in der Nähe von 0,50 USD. Ein Schlusskurs über 0,50 USD könnte einen stärkeren Anstieg einleiten.

Binance Coin (BNB) konnte die Widerstandszone von 242 USD überwinden. Der nächste größere Widerstand liegt bei 250 USD, über dem der Kurs in naher Zukunft in Richtung 265 USD steigen könnte.

Solana (SOL) ist um über 4 % gestiegen und handelt oberhalb der Widerstandszone von 38 USD. Der nächste wichtige Widerstand liegt bei 40 USD, über dem der Kurs in Richtung 42 USD steigen könnte.

DOGE hat sich oberhalb der Widerstandszone von 0,0700 USD eingependelt. Er testet nun die Widerstandszone von 0,072 USD, über der der Preis möglicherweise in Richtung 0,075 USD steigen könnte. Der nächste Widerstand liegt in der Nähe der 0,080 USD-Marke.

Der XRP-Preis gewann an Tempo, um über die 0,335 USD-Marke zu steigen. Er hat sogar den Widerstand von 0,35 USD überwunden und damit die Tür für weitere Gewinne geöffnet. Der nächste wichtige Widerstand könnte bei 0,40 USD liegen. XRP ist nun innerhalb eines Tages und einer Woche um fast 8 % gestiegen.

Der Markt für andere Altcoins heute

Viele Altcoins sind um über 5 % gestiegen, darunter DOT, SHIB, AVAX, AAVE, MATIC, UNI, LTC, FTT, CRO, LINK, ETC, BCH, VET und FLOW. Von diesen sind MATIC und AAVE die besten Performer unter den Top 100 Kryptoassets nach Marktkapitalisierung. MATIC legte um 12 % zu, überschritt die Marke von 0,58 USD und steigerte seinen Wochengewinn auf 25 %, während AAVE um 16 % zulegte, sich über 73 USD bewegte und seinen Wochengewinn auf fast 30 % erhöhte.

Insgesamt gewann der Bitcoin-Kurs an Tempo, um die Marke von 22.000 USD zu überschreiten. Kurzfristig könnte der BTC-Kurs fallen, aber es bilden sich viele Kaufzonen in der Nähe von 21.500 USD und 21.200 USD.

_____

Finden Sie den besten Preis für den Kauf/Verkauf von Kryptowährungen: