11 Okt 2021 · 3 min read

Bitcoin steigt über 56.000 USD, während Ethereum und Altcoins konsolidieren

  • Der Bitcoin-Preis setzte seine Rallye über den Widerstand von 56.000 USD fort.
  • Ethereum konsolidiert sich in der Nähe von 3.500 USD, XRP steht vor dem Widerstand bei 1,20 USD.
  • ONE, STX und DYDX sind um über 16 % gestiegen.

Der Bitcoin-Preis blieb über der Marke von 55.000 USD gut unterstützt. BTC begann einen neuen Anstieg und überwand den Widerstand von 56.000 USD. Derzeit wird er über 56.000 USD gehandelt und die Bullen könnten 57.200 USD testen.

Außerdem konsolidieren die meisten wichtigen Altcoins ihre Gewinne. ETH wird in der Nähe von 3.500 USD gehandelt und könnte einen neuen Anstieg starten. XRP wird über 1,15 USD gehandelt, steht aber vor Hürden bei 1,20 USD. ADA hat den Widerstand von 2,20 USD durchbrochen und könnte in Richtung 2,32 USD steigen.

Marktkapitalisierung insgesamt
 

Source: https://www.tradingview.com/

Bitcoin Preis

Nach einem Schlusskurs über 55.000 USD setzte der Bitcoin-Preis seinen Anstieg fort. BTC durchbrach den Widerstand von 56.000 USD und bewegte sich weiter in eine positive Zone. Der Preis bewegt sich in einer positiven Zone und könnte oberhalb der 56.500 USD-Marke weiter ansteigen. Der nächste wichtige Widerstand liegt bei 57.200 USD, über dem der Preis in Richtung 58.000 USD steigen könnte.

Auf der Abwärtsseite befindet sich eine unmittelbare Unterstützung bei 56.000 USD. Die erste wichtige Unterstützung liegt bei 55.500 USD, darunter besteht die Gefahr eines Rückgangs auf 54.000 USD.

Ethereum Preis

Der Ethereum Preis sprang über die Marke von 3.600 USD, bevor es eine Abwärtskorrektur gab. ETH konsolidiert sich nun in der Nähe der Marke von 3.500 USD. Auf der Abwärtsseite befindet sich eine erste Unterstützung bei 3.450 USD. Die nächste wichtige Unterstützung liegt bei 3.420 USD, darunter könnte der Preis in Richtung der Unterstützung bei 3.350 USD sinken.

Bei einem erneuten Anstieg könnte der Preis auf Widerstand bei 3.550 USD stoßen. Der Hauptwiderstand liegt jetzt bei 3.600 USD, oberhalb dessen der Preis die Marke von 3.680 USD testen könnte.

ADA, LTC, DOGE und XRP Preis

Cardano (ADA) hat sich oberhalb der Marke von 2,20 USD eingependelt. Die Bullen kämpfen jedoch darum, die Niveaus von 2,30 USD und 2,32 USD zu überwinden. Sollte dies gelingen, könnte der Kurs in Richtung 2,50 USD steigen. Weitere Zuwächse könnten den Weg für einen größeren Anstieg in Richtung 2,65 USD ebnen.

Litecoin (LTC) ist in der Nähe der 180 USD-Marke stabil. Der Preis zeigt positive Anzeichen, aber das Niveau von 188 USD stellt eine große Hürde dar. Bei einem klaren Durchbruch über 188 USD könnte der Preis in Richtung 200 USD steigen. Umgekehrt könnte der Preis in Richtung des Unterstützungsniveaus von 172 USD abfallen.

Dogecoin (DOGE) wurde nahe dem Widerstand von 0,250 USD gehandelt, bevor es nach unten korrigierte. Der Preis konsolidiert sich nun in der Nähe von 0,232 USD und könnte einen weiteren Versuch unternehmen, den Widerstand von 0,250 USD zu überwinden. Der nächste wichtige Widerstand liegt bei 0,265 USD.

Der XRP-Preis hat die Widerstandsmarke von 1,10 USD überwunden und ist sogar über 1,20 USD geklettert. Der Preis konsolidiert sich nun oberhalb von 1,15 USD, wobei eine wichtige Hürde bei 1,20 USD liegt. Ein Schlusskurs über 1,20 USD könnte den Weg für einen größeren Anstieg ebnen.

Andere Altcoins Märkte heute

Einige Altcoins liegen über 5 % im Plus, darunter STX, DYDX, ONE, MDX, DCR, AR und MIOTA. Von diesen ist STX um über 19% gestiegen und hat die Marke von 2,15 USD durchbrochen.

Insgesamt zeigt der Bitcoin-Preis positive Anzeichen oberhalb der Marke von 55.000 USD. Wenn BTC die 57.200 USD-Marke überwindet, könnte er in naher Zukunft sogar in Richtung der 60.000 USD-Marke steigen.

_____

Finden Sie den besten Preis für den Kauf/Verkauf von Kryptowährungen:

Folgen Sie unseren Affiliate-Links:

Kaufen Sie Ihre Kryptos auf PrimeXBT, der Handelsplattform der nächsten Generation

Sichern Sie Ihre Kryptos auf Wallets wie Ledger und Trezor

Machen Sie Ihre Krypto Transaktieren anonym mit NordVPN