05 Okt 2021 · 2 min read

Bitcoin sieht wichtigen Durchbruch nach oben, übertrifft Ethereum, DOGE erholt sich

  • Der Bitcoin-Preis visiert einen Ausbruch nach oben über den wichtigen Widerstand von 50.000 USD an.
  • Ethereum versucht, die Marke von 3.500 USD wieder zu erreichen, XRP hat sich über dem Widerstand von 1,00 USD eingependelt.
  • SHIB stieg um mehr als 57 %, ICX gewann 22 % und DOGE stieg um 12 %.

Der Bitcoin-Preis blieb stabil über dem Unterstützungsniveau von 46.500 USD. Infolgedessen begann BTC einen erneuten Anstieg über die Widerstandsmarken von 47.500 USD und 48.000 USD. Er zeigt derzeit positive Anzeichen oberhalb von 49.000 USD und könnte über 50.000 USD steigen.

In ähnlicher Weise gewinnen auch die meisten wichtigen Altcoins an Fahrt. ETH liegt wieder über 3.350 USD und könnte die 3.500 USD-Zone wieder erreichen. XRP muss 1,08 USD überwinden, um weiter zu steigen. ADA wird immer noch unter der Widerstandszone von 2,32 USD gehandelt.

Marktkapitalisierung insgesamt

Source: https://www.tradingview.com

Bitcoin Preis

Nach einer Abwärtskorrektur fand der Bitcoin-Preis oberhalb von 46.500 USD Unterstützung. BTC bildete eine Basis und begann einen neuen Anstieg über 48.000 USD. Der Preis handelt jetzt über der Marke von 49.000 USD. Der erste wichtige Widerstand liegt bei 49.650 USD. Die Haupthürde liegt nach wie vor bei 50.000 USD, oberhalb derer der Preis in naher Zukunft weiter ansteigen könnte.

Eine unmittelbare Unterstützung auf der Abwärtsseite liegt bei 48.500 USD. Die erste wichtige Unterstützung liegt bei 48.000 USD, unterhalb derer der Kurs wieder auf 47.000 USD zurückkehren könnte.

Ethereum Preis

Der Ethereum Preis folgte einem ähnlichen Muster und fand in der Nähe der Marke von 3.280 USD Unterstützung. ETH steigt an und liegt wieder über der Marke von 3.350 USD. Auf der Oberseite befindet sich ein erster Widerstand in der Nähe der 3.420 USD-Marke. Der nächste wichtige Widerstand liegt nun bei 3.480 USD und 3.500 USD, über denen die Bullen an Stärke gewinnen könnten.

Andernfalls besteht die Gefahr eines erneuten Rückgangs in Richtung der Unterstützungsmarken von 3.280 und 3.250 USD. Die nächste wichtige Unterstützung liegt bei 3.150 USD.

ADA, LTC, DOGE und XRP Preis

Cardano (ADA) konsolidiert sich nahe der Marke von 2,20 USD. Eine unmittelbare Hürde für die Bullen liegt bei 2,25 USD. Die wichtigste Ausbruchszone liegt jedoch bei 2,32 USD. Ein Abschluss über 2,32 USD ist ein Muss für einen stärkeren Anstieg in naher Zukunft.

Litecoin (LTC) steigt und handelt über 165 USD. Der erste Widerstand liegt in der Nähe der 175 USD-Marke. Ein klarer Durchbruch über die 175 USD-Marke könnte die Weichen für einen stärkeren Anstieg stellen. In diesem Fall könnte der Preis die Marke von 188 USD testen.

Dogecoin (DOGE) legte um 12 % zu und konnte über den Widerstand von 0,220 USD klettern. Es wird jetzt über 0,240 USD gehandelt und steht vor Hürden bei 0,250 USD. Weitere Zuwächse könnten den Weg für einen weiteren Anstieg in Richtung der 0,275 USD-Marke ebnen.

Der XRP-Preis kämpft immer noch darum, die Widerstandszone von 1,08 USD zu überwinden. Wenn sich XRP über 1,08 USD einpendelt, könnte es einen stetigen Anstieg in Richtung 1,15 und 1,20 USD beginnen. Umgekehrt könnte er in Richtung des Unterstützungsniveaus von 1,00 USD fallen.

Andere Altcoins Märkte heute

Viele Altcoins sind um über 5 % gestiegen, darunter SHIB, ICX, KLAY, ICP, REN, FLOW, FIL, CRV, ONE, LUNA, RUNE, STX, DCR und HBAR. Von diesen stieg SBIH um über 57 % und könnte weiter über die Marke von 0,000013 USD steigen.

Insgesamt zeigt der Bitcoin-Preis positive Anzeichen oberhalb von 48.500 USD. Wenn BTC die 50.000 USD-Marke durchbricht, könnte er in naher Zukunft noch weiter steigen.

_____

Finden Sie den besten Preis für den Kauf/Verkauf von Kryptowährungen: