Bitcoin-Preis wird bis 2025 $200.000 erreichen: Standard Chartered – Kann Green Bitcoin BTC übertreffen?

Martin Schwarz
| 4 min read

Haftungsausschluss: Der unten stehende Text ist eine Pressemitteilung, die nicht Teil des redaktionellen Inhalts von Cryptonews.com ist.

Die Standard Chartered Bank prognostiziert mit der Zulassung von BTC-ETFs erhebliche Zuflüsse in den Markt.

In einem aktuellen Bericht stellte die Bank fest, dass es in diesem Jahr zu Zuflüssen von 50 bis 100 Milliarden Dollar kommen wird, falls die Vermögensverwalter, die sich um die Ausgabe von Spot-Bitcoin-ETFs beworben haben, den Zuschlag erhalten. Wenn sich die Realität bewahrheitet, könnte Bitcoin bis Ende 2025 auf 200.000 $ ansteigen.

Bitcoin ist bereit für enorme Zuwächse


Das Potenzial von Bitcoin-ETFs ist vergleichbar mit dem ersten börsengehandelten Goldprodukt mit Sitz in den USA, das im November 2004 an den Start ging. Als die Gold-ETP-Bestände reiften, stieg der Goldpreis über einen Zeitraum von sieben Jahren um das Vierfache.

Der Optimismus im Zusammenhang mit der Zulassung von Bitcoin-ETFs hat dem BTC-Kurs in den letzten Wochen erheblich geholfen. Die größte Kryptowährung der Welt ist innerhalb eines Jahres um fast 155% gestiegen.

Wenn mehr Bitcoin-Spot-ETFs zugelassen werden, kann der Preis von Bitcoin ähnlich wie der von Gold steigen. Berücksichtigt man jedoch die Volatilität der Kryptowährungen, könnte sich der Markt viel früher entwickeln und in einem viel kürzeren Zeitrahmen ein Vielfaches an Gewinnen erzielen.

“Das Hindernis der Selbstverwahrung hat viele Anleger von der Anlageklasse ferngehalten. Durch die Genehmigung einer Struktur nach dem 40 Act, die Anlegern ein Engagement in ihren traditionellen Maklerkonten ermöglicht, ist die Zahl der Anleger, die auch nur 1 % ihres Portfolios in diese wachsende alternative Anlageklasse investieren können, exponentiell, und ich denke, dass die Preisaktivität (angesichts des festen Angebots von Bitcoin) ebenso groß sein wird”, bemerkt Will McDonough, Vorsitzender und Gründer von Corestone Capital.

Die nächste Bitcoin-Halbierung ist ein weiteres Ereignis, das die positive Entwicklung des Marktes unterstützen wird. Sie wird voraussichtlich Ende April 2024 stattfinden.

Investoren kaufen Green Bitcoin


Trotz der ehrgeizigen Preisprognosen sind die Anleger nicht bereit, sich mit Bitcoin zufrieden zu geben. Sie kaufen mehr etablierte und aufstrebende Kryptowährungen, um sich eine starke Position in der laufenden Hausse zu sichern.

Ein diversifiziertes, robustes Krypto-Portfolio ist der Schlüssel, um unter allen Marktbedingungen ein profitables Portfolio zu erhalten und Risiken zu minimieren.

Aber die etablierten Kryptowährungen können den Anforderungen nicht gerecht werden, da sie eine große Marktkapitalisierung haben, die wenig Raum für Wachstum lässt. Im Falle eines Marktabschwungs sind sie zum Zusammenbruch verurteilt. Ihre Neigung zu Kurskorrekturen ist hoch.

Kryptowährungen mit geringer Marktkapitalisierung haben dagegen ein höheres Wachstumspotenzial. Das heißt, wenn sie einen starken zugrunde liegenden Nutzen haben, der ihre organische Nachfrage antreibt. Der Green Bitcoin ist in diesem Sinne ein gutes Beispiel.

Inmitten der Bitcoin-Manie steht der Altcoin, der sich von der Reise des Bitcoin inspirieren lässt, vor einem steilen Aufstieg.

Was ist Green Bitcoin?


Green Bitcoin arbeitet mit Nachhaltigkeitsinitiativen zusammen, um seinen umweltfreundlichen Aspekt zu verstärken und rechtfertigt damit das Etikett “Green”. Das Bitcoin-Thema und der Fokus auf Nachhaltigkeit bilden eine solide Grundlage für die frühe Marktperformance des Projekts.

Die positiven Investitionsaussichten für $GBTC beruhen jedoch auf der Gewinnprognose, die auf einem innovativen, spielerischen Staking-System basiert.

Green Bitcoin tokenomics

Die Teilnehmer können sich Belohnungen verdienen, indem sie BTC-Kurse prognostizieren und an täglichen und wöchentlichen Wettbewerben teilnehmen. Die Nutzer können ihre BTC-Preisprognosen für den nächsten Tag oder die nächste Woche einreichen, indem sie $GBTC-Token einsetzen, wobei die Gewinner anhand der Genauigkeit ihrer Vorhersagen ermittelt werden. Die Ergebnisse sind direkt mit den realen Ergebnissen verbunden.

Im Laufe der Zeit werden die Vorhersage-zu-Gewinn-Herausforderungen ihren Fokus über BTC hinaus auf weitere Vermögenswerte und Ereignisse ausdehnen.

Eine zugängliche und lukrative Quelle für passives Einkommen


Die Predict-to-Earn-Challenges von Green Bitcoin sind für jeden zugänglich – finanziell und technisch. Das Predict-to-Earn-System bietet im Vergleich zu den beliebten GameFi, GambleFi und Play-to-Earn-Sektoren zahlreiche Vorteile.

  • Inhärente Transparenz bei der Ermittlung der Gewinner und der Verteilung der Belohnungen, überwacht durch Blockchain-basierte Smart Contracts.
    Eine gute Verdienstmöglichkeit für Personen mit einem ausgeprägten Gespür für den Markt, aber es ist viel einfacher als der Handel.
  • Predict-to-Earn ist auch weniger risikoreich, obwohl es ein gutes Risiko für Marktereignisse darstellt.
  • Im Gegensatz zu Spielplattformen, die sich an eine jüngere Zielgruppe richten, ist Green Bitcoin für jeden zugänglich, der sein Marktverständnis und seinen Instinkt zu Geld machen möchte.

Green Bitcoin bietet auch Anreize für passives Staking, um die langfristige Preisentwicklung zu stärken. Je länger Sie Ihre Token einsetzen, desto höher ist die Rendite.

$GBTC-Vorverkauf endet bald


Green Bitcoin hat den Vorverkauf seines nativen Tokens $GBTC für potenzielle Nutzer und Investoren eröffnet. Es handelt sich um eine mehrstufige Struktur mit allmählich steigenden Preisen. Die Rabatte und die hohe jährliche Rendite (Annual Percentage Yield, APY) während der Vorverkaufsphase bieten Anlegern einen guten Einstieg in das Projekt.

Green BTC price changes

Green Bitcoin ist mehr als nur ein Altcoin, der von der Bitcoin-Manie profitiert. Green Bitcoin hebt sich von anderen ab, da es sich um ein nutzwertorientiertes Umfeld handelt, das sich an eine breite und vielfältige Nutzerbasis wendet. $GBTC hat erhebliches Potenzial, sich in diesem Jahr als wichtiger Akteur zu etablieren.