15 Sep 2022 · 3 min read

Bitcoin-Kurs schwankt, Ethereum konsolidiert vor Merge, CEL erholt sich

  • Der Bitcoin-Preis könnte stark unter $20.000 fallen.
  • Ethereum konsolidiert in der Nähe von $1.600, XRP steckt in der Nähe der $0,335-Marke fest.
  • CEL ist um über 25 % gestiegen, und COMP zeigt positive Anzeichen.

Der Bitcoin-Preis hat es nicht geschafft, eine Erholungswelle über die 20.500 $-Marke zu starten. BTC konsolidiert derzeit (02:50 UTC) nahe der 20.000 $-Marke. Ein Durchbruch nach unten unter die 20.000 $-Marke könnte in naher Zukunft einen größeren Rückgang auslösen.

Auch die meisten anderen Altcoins bewegen sich in einer Spanne. ETH wird nahe der 1.600 $-Marke gehandelt und könnte sich bewegen, wenn wir uns dem wichtigen Fusionsereignis nähern. XRP konsolidiert sich bei 0,335 $. ADA könnte versuchen, die Widerstandszone von 0,48 $ zu überwinden.

Bitcoin Preis

Nach einem starken Rückgang konnte sich der Bitcoin-Preis nicht erholen und blieb in einer Abwärtszone unter 20.500 $. BTC stürzte ab und handelte sogar in Richtung der 19.500 $-Marke. Jetzt konsolidiert er sich in der Nähe der 20.000 $-Marke.  Auf der Oberseite trifft der Kurs auf den Widerstand bei 20.250 $. Der nächste größere Widerstand befindet sich bei der 20.500 $-Marke, oberhalb derer der Kurs einen ordentlichen Anstieg beginnen könnte.

Auf der Abwärtsseite befindet sich eine erste Unterstützung bei der 20.000 $-Marke. Die nächste wichtige Unterstützung liegt im Bereich von 19.550 $, darunter könnte der Preis noch weiter sinken.

Ethereum Preis

Der Ethereum-Preis blieb stabil in der Nähe der 1.600 $-Marke. ETH zeigt einige positive Anzeichen, wobei eine unmittelbare Hürde bei der 1.620 $-Marke liegt. Der nächste wichtige Widerstand liegt bei 1.650 $, oberhalb dessen der Preis möglicherweise 1.700 $ testen könnte.

Sollte es zu einer rückläufigen Reaktion kommen, könnte der Preis möglicherweise in Richtung der Unterstützung bei $1.550 fallen. Die nächste wichtige Unterstützung liegt bei 1.500 $, unterhalb derer der Preis in den kommenden Sitzungen wieder auf 1.420 $ zurückgehen könnte.

ADA, BNB, SOL, DOGE und XRP-Preis

Cardano (ADA) hat sich unter den Niveaus von $0,50 und $0,48 eingependelt. Er konsolidiert nun in der Nähe des Niveaus von 0,465 $. Bei weiteren Verlusten könnte der Preis in Richtung der 0,45 $-Marke fallen. Umgekehrt könnte er in Richtung der Widerstandszone von 0,50 $ ansteigen.

BNB sieht sich Verkäufern nahe der 280 $- und 282 $-Marke gegenüber. Der nächste wichtige Widerstand liegt bei 288 $, oberhalb dessen der Kurs eine Welle in Richtung 300 $ starten könnte.

Solana (SOL) konnte sich nicht über der 35 $- und 34 $-Marke halten. Die Bullen schützen nun den Bereich um 33,20 $. Die nächste wichtige Unterstützung liegt nahe der 32 $-Marke, unter der der Kurs sogar die 30 $-Marke testen könnte.

DOGE konsolidiert sich oberhalb der 0,060 $-Marke. Sollte es zu einem Durchbruch nach unten und einem Schlusskurs unter $0,060 kommen, könnten die Bären einen größeren Rückgang anstreben. Im genannten Fall könnte er sogar die Marke von 0,0565 $ testen.

Der XRP-Preis steckt in der Nähe der Marke von 0,335 $ fest. Sollte es zu einem erneuten Anstieg kommen, könnten die Bullen in naher Zukunft auf Widerstand bei 0,35 $ und 0,355 $ stoßen.

Anderer Altcoin-Markt heute

Viele Altcoins befinden sich im roten Bereich, darunter LUNA, USTC, LUNC, HNT, LDO, ATOM, CRV, SNX, CHZ, TWT, ICP, FTT, EOS und HBAR. Im Gegensatz dazu stieg CEL um über 25 % und überschritt die Marke von 1,85 $.

Insgesamt kämpft der Bitcoin-Preis darum, sich über der wichtigen Unterstützung von 20.000 $ zu halten. Sollte es BTC nicht gelingen, sich über der 20.000 $-Marke zu halten, könnte dies einen weiteren starken Rückgang auslösen.

_____

Finden Sie den besten Preis für den Kauf/Verkauf von Kryptowährungen: