15 April 2021 · 2 min read

Bitcoin konsolidiert, Ethereum legt zu, DOGE steigt an

Der Bitcoin-Preis wurde in der Nähe von USD 65.000 gehandelt, bevor er nach unten korrigierte. Ethereum ist um über 5% gestiegen und durchbrach USD 2.450, XRP konsolidiert in der Nähe von USD 1,75. DGB stieg um über 35%, DOGE gewann weitere 17%.

Der Bitcoin-Preis bleibt in einer zinsbullischen Zone und weitete seinen Anstieg über 64.000 USD aus. BTC erreichte ein neues Allzeithoch bei USD 64.900, bevor er nach unten korrigierte. Derzeit konsolidiert er seine Gewinne und könnte einen neuen Anstieg über USD 64.000 starten.

Außerdem befinden sich die meisten wichtigen Altcoins immer noch in einem stetigen Aufwärtstrend. ETH gewann an Aufwärtsdynamik und durchbrach sogar die Marke von 2.450 USD. XRP schaffte es nicht, die Marke von USD 2 zu testen und korrigierte nach unten in Richtung USD 1,70.

Marktkapitalisierung insgesamt

Source: www.tradingview.com

Bitcoin Preis

Es gab eine Ausdehnung des Bitcoin-Preises nach oben über die Marke von 64.000 USD. BTC wurde bis zu einem neuen Allzeithoch in der Nähe von USD 64.900 gehandelt, bevor es eine Abwärtskorrektur gab. Die Bullen schützen nun das Unterstützungsniveau von USD 63.000. Sollte es zu weiteren Verlusten kommen, könnte der Preis die Unterstützungszone von USD 61.200 testen.
Auf der Oberseite ist die Marke von 63.800 USD eine unmittelbare Hürde für die Bullen. Der Hauptwiderstand liegt jetzt bei 64.000 USD, darüber könnte der Kurs die 65.000 USD-Marke testen.

Ethereum Preis

Der Ethereum Preis übertraf Bitcoin und ist immer noch über 5%. ETH durchbrach die Marke von USD 2.450 und handelte auf ein neues Allzeithoch. Es scheint, als ob die Bullen auf einen Test der 2.500 USD-Marke abzielen. Weitere Kursgewinne könnten eine Bewegung in Richtung der Marke von USD 2.580 erforderlich machen.
Auf der Unterseite ist das Niveau von USD 2.400 eine kurzfristige Unterstützung. Die nächste wichtige Unterstützung befindet sich in der Nähe des Niveaus von 2.350 USD (der jüngsten Ausbruchszone).

BNB, ADA, Litecoin und XRP Preis

Binance Coin (BNB) hatte Mühe, sich über der Marke von 575 USD und 580 USD festzusetzen. BNB bewegt sich langsam nach unten und durchbrach sogar die 550 USD-Marke. Bei weiteren Verlusten könnte der Kurs die Marke von 525 USD testen. Auf der Oberseite steht der Preis vor einer großen Hürde in der Nähe der Niveaus von USD 565 und USD 570.
Cardano (ADA) konsolidiert seine Gewinne oberhalb der Niveaus von USD 1,42 und USD 1,40. Auf der Oberseite befindet sich ein erster Widerstand in der Nähe des Niveaus von 1,50 USD. Der Hauptwiderstand liegt in der Nähe des Niveaus von 1,55 USD, über dem der Preis in Richtung der Niveaus von 1,65 USD und 1,70 USD steigen könnte.
Litecoin (LTC) kletterte in die Höhe und testete den Widerstand von USD 280. LTC handelt jetzt oberhalb der Unterstützungsniveaus von 270 USD und 272 USD. Wenn es einen erneuten Anstieg über 280 USD gibt, könnten die Bullen die 300 USD-Marke testen.
Der XRP-Preis wurde in Richtung 2 USD gehandelt, bevor er nach unten korrigierte. Er hält jetzt Gewinne über den Niveaus von 1,72 USD und 1,70 USD. Wenn die Bullen zurückkehren, besteht die Chance eines erneuten Anstiegs in Richtung der Niveaus von USD 1,85 und USD 1,88.

Andere Altcoins Märkte heute

Viele Altcoins gewannen über 10%, darunter DGB, WRX, AVAX, DOGE, RVN, VET, KLAY, NEXO, ATOM, STX, SC, LINK, KSM und SUSHI. Von diesen stieg DGB über die Marke von 0,11 USD, während DOGE um über 16% zulegte und nun bei 0,129 USD handelt.

Insgesamt konsolidiert der Bitcoin-Kurs seine Gewinne über der Marke von 62.000 USD. Wenn BTC über diesem Niveau stabil bleibt, könnte er wieder in Richtung der Niveaus von USD 64.500 und USD 65.000 steigen.
_____

Den besten Preis für den Kauf/Verkauf von Kryptowährung finden:

Sie finden de.CryptoNews auch auf Facebook und Twitter.