Bitcoin hält sich über USD 40K, Ethereum und Altcoins rutschen gegenüber BTC ab

Aayush Jindal
| 2 min read
  • Der Bitcoin-Preis notiert deutlich über der wichtigen Unterstützung bei 40.000 USD.
  • Ethereum hat sich unter 3.000 USD eingependelt, XRP könnte wieder auf 0,850 USD steigen.
  • NEAR, FTM und OMG sind um über 10 % gefallen.

Der Bitcoin-Preis begann einen erneuten Rückgang vom Widerstand bei 43.500 USD. BTC durchbrach die Unterstützung bei 42.000 USD und sprang unter 40.000 USD. Die Abwärtsbewegungen hielten sich jedoch unterhalb von 40.000 USD in Grenzen und der Preis liegt derzeit wieder über 42.000 USD.

Außerdem bewegen sich die meisten wichtigen Altcoins nach unten. ETH hat sich unter 3.000 USD eingependelt und ist sogar unter 2.800 USD gesunken. XRP konsolidiert sich in der Nähe von 0,900 USD und könnte sich weiter abwärts bewegen. ADA könnte einen Sturzflug hinlegen, wenn er die Unterstützung von 2,00 USD durchbricht.

Marktkapitalisierung insgesamt

Source: https://www.tradingview.com

Bitcoin Preis

Nach einer leichten Aufwärtskorrektur begann der Bitcoin-Preis einen erneuten Rückgang unter 42.000 USD. BTC durchbrach die Unterstützung von 41.200 USD und sank sogar unter 40.000 USD. In der Nähe von 40.000 USD wurden jedoch die Bullen aktiv, und der Preis begann eine neue Erholungswelle. Er korrigierte über 41.200 USD und 42.000 USD. Jetzt steht er nahe der Marke von 42.550 USD vor einem Widerstand. Der nächste größere Widerstand könnte bei 43.000 USD liegen.

Auf der Abwärtsseite befindet sich eine unmittelbare Unterstützung bei 41.200 USD. Die wichtigste Durchbruchsunterstützung bildet sich jetzt bei 40.000 USD, unter der der Preis seine Talfahrt fortsetzen könnte.

Ethereum Preis

Der Ethereum Preis sank unter die Unterstützung von 3.000 USD. ETH fiel sogar unter die Unterstützungsniveaus von USD 2.800 und USD 2.720. Er testete 2.650 USD, bevor er nach oben korrigierte. Ein unmittelbarer Widerstand liegt bei 2.920 USD.

Der nächste größere Widerstand liegt bei 3.000 USD, über dem der Preis eine stetige Aufwärtsbewegung beginnen könnte. Im Falle eines weiteren Rückgangs könnten die Bären einen Durchbruch unter die Unterstützungszone von 2.650 USD anstreben.

ADA, LTC, DOGE und XRP Peeis

Cardano (ADA) schaffte es nicht, die Niveaus von 2,15 und 2,20 USD zu überwinden. Er begann einen erneuten Rückgang und wurde unter der Unterstützung von 2,00 gehandelt. Sollte sich ADA unter 2,00 USD einpendeln, besteht die Gefahr eines größeren Rückgangs. Die nächste wichtige Unterstützung könnte bei 1,88 USD liegen. Auf der Oberseite stellt die Marke von 2,20 USD eine wichtige Barriere dar.

Litecoin (LTC) weitete seinen Rückgang unter die Unterstützungsniveaus von 155 USD und 150 USD aus. Er testete 145 USD, bevor er nach oben korrigierte. Der Preis ist wieder über 151 USD gestiegen, könnte aber bei 155 USD auf Widerstand stoßen. Der nächste wichtige Widerstand liegt bei 162 USD.

Dogecoin (DOGE) ist unter die Marke von 0,200 USD gefallen und konsolidiert sich nun in der Nähe von 0,200 USD. Bei einem Schlusskurs unter 0,200 USD könnten die Bullen mit einem zunehmenden Verkaufsdruck konfrontiert werden. In diesem Fall könnte der Preis möglicherweise in Richtung der 0,188 USD-Marke fallen.

Der XRP-Preis blieb deutlich unter 1,00 USD und wird nahe 0,900 USD gehandelt. Eine unmittelbare Unterstützung liegt bei 0,880 USD. Die Hauptunterstützung liegt in der Nähe von 0,850 USD, unter der der Preis in naher Zukunft in Richtung 0,700 USD fallen könnte.

Andere Altcoins Märkte heute

Viele Altcoins sind um mehr als 8% gefallen, darunter OMG, AUDIO, FTM, NEAR, SNX, ZEN, ATOM, XTZ, DCR, RUNE, ICX und SUSHI. Von diesen Werten fiel OMG um 18 % und wurde unter 9,00 USD gehandelt. In der Zwischenzeit sind OHM, XDC und DESO um 16%-32% gestiegen.

Insgesamt handelt der Bitcoin-Preis immer noch deutlich über der Unterstützungszone von 40.000 USD. Sollte BTC die 43.000 USD-Marke überschreiten, besteht die Chance auf einen stetigen Anstieg in Richtung 44.200 USD.

_____ 

Finden Sie den besten Preis für den Kauf/Verkauf von Kryptowährungen:

 

 

Folgen Sie unseren Affiliate-Links:

Kaufen Sie Ihre Kryptos auf PrimeXBT, der Handelsplattform der nächsten Generation

Sichern Sie Ihre Kryptos auf Wallets wie Ledger und Trezor

Machen Sie Ihre Krypto Transaktieren anonym mit NordVPN