17 Februar 2021 · 2 min read

Bitcoin erreicht USD 50K, Ethereum und Altcoins korrigieren Gewinne

Bitcoin hat heute wieder die USD 50.000 erreicht. Ethereum rutscht in Richtung USD 1.700, XRP fiel über 10 % und testete USD 0,500. SUSHI, RSR, COMP sind über 10 % gesunken, DOT, CAKE erholen sich.

Der Bitcoin-Preis sprang heute wieder über die 50.000 USD-Marke, bevor er nach unten korrigierte. Derzeit (05:00 UTC) konsolidiert er die Gewinne über dem Unterstützungsniveau von USD 49.000 und zeigt positive Anzeichen.

Umgekehrt gewinnen die meisten wichtigen Altcoins langsam an bärischem Momentum. ETH/USD nähert sich der Unterstützungszone von 1.700 USD. XRP/USD ist unter USD 0,550 und USD 0,520 gefallen und testet nun USD 0,500.

Marktkapitalisierung insgesamt

Source: www.tradingview.com

Bitcoin-Preis

Nach einem klaren Ausbruch über die Marke von USD 50.000 gewann der Bitcoin Preis an bullischem Momentum. Gestern wurde er bis auf USD 50.350 gehandelt, bevor er eine Abwärtskorrektur begann. Er hat heute die 50.000 USD-Marke wieder erreicht und bewegt sich nach einer Korrektur auf fast 49.200 USD nun auf 50.000 USD zu, wo er auf Widerstand trifft. Ein Tagesschluss über USD 50.000 könnte die Türen für einen stärkeren Anstieg öffnen. Die nächste wichtige Unterstützung liegt in der Nähe von USD 48.500, unterhalb derer der Preis die wichtige Unterstützungszone von USD 48.000 testen könnte.

Ethereum-Preis

Der Ethereum Preis hat es nicht geschafft, die Widerstandsmarke von USD 1.800 zu überwinden. ETH korrigierte unter das Unterstützungsniveau von 1.750 USD. Die nächste wichtige Unterstützung liegt in der Nähe der Niveaus von 1.710 USD und 1.700 USD. Weitere Verluste könnten den Weg für einen Vorstoß in Richtung der 1.650 USD-Marke frei machen. Auf der Oberseite ist die 1.780 USD-Marke eine erste Hürde. Der entscheidende Widerstand liegt bei 1.800 USD. Ein Ausbruch über USD 1.800 könnte die Türen für einen Anstieg in Richtung USD 1.840 und USD 1.850 öffnen.

ADA, Litecoin und XRP-Preis

Cardano (ADA) ist unter das Unterstützungsniveau von 0,850 USD gefallen. ADA nähert sich nun den Unterstützungsniveaus von 0,805 USD und 0,800 USD. Auf der Oberseite könnten die bisherigen Unterstützungen bei USD 0,845 und USD 0,850 als Hürden fungieren. Ein erneuter Anstieg über USD 0,850 könnte den Preis zurück in Richtung der Widerstandsniveaus von USD 0,888 und USD 0,900 führen. 

Litecoin (LTC) hatte Mühe, sich über den Niveaus von USD 220 und USD 225 zu halten. LTC korrigierte unter USD 215 und nähert sich nun den Unterstützungsniveaus von USD 205 und USD 200. Weitere Verluste könnten den Weg für einen Rückgang in Richtung des Unterstützungsniveaus von 185 USD freimachen. 

Der  XRP Preis konnte den Widerstand von 0,585 USD nicht überwinden und begann einen erneuten Rückgang. Er handelt jetzt unter den Unterstützungsniveaus von 0,550 USD und 0,532 USD. Wenn es den Bullen nicht gelingt, die Unterstützung von 0,500 USD zu schützen, besteht das Risiko eines stetigen Rückgangs in Richtung der Unterstützungszone von 0,465 USD.

Andere Altcoins Märkte heute

Viele Altcoins sind um über 10 % gefallen, darunter SUSHI, RSR, SOL, AAVE, GRT, ONT, EGLD, RUNE, ALGO, SNX, COMP, MATIC, ZRX, DOGE, 1INCH und VET. Von diesen ist SUSHI um 15 % gefallen und wurde unter der Unterstützung von USD 15,00 gehandelt. Zur gleichen Zeit, DOT, CAKE sind bis zu 7 %-15 %.

Insgesamt konsolidiert der Bitcoin-Kurs seine Gewinne über der Marke von USD 49.000 und zeigt positive Anzeichen. Wenn BTC die 50.000 USD-Marke zurückerobert, könnte es einen Anstieg in Richtung 51.000 USD oder 51.500 USD geben.

_____

Den besten Preis für den Kauf/Verkauf von Kryptowährung finden:

Sie finden de.CryptoNews auch auf Facebook und Twitter.