Startseite NewsBitcoin News

Bitcoin erreicht neues Jahreshoch

Von Aayush Jindal
  • Der Bitcoin-Preis wurde auf ein neues 2020-Hoch nahe 10.200 USD gehandelt, bevor er nach unten korrigierte.
  • Ethereum testete den Bereich von 230 USD und XRP-Preis kämpft um 0,285 USD.
  • KICK, OKB und LSK haben heute mehr als 30% zugelegt.

In der vergangenen Woche befand sich der Bitcoin-Preis weiterhin in einem starken Aufwärtstrend oberhalb der Widerstandswerte von 9.550 USD und 9.850 USD. Kürzlich wurde BTC/USD auf ein neues 2020-Hoch nahe 10.200 USD gehandelt, bevor eine Abwärtskorrektur einsetzte. Es gibt jedoch viele Unterstützungen auf der Abwärtsseite nahe USD 9.550 und USD 9.550.

In ähnlicher Weise korrigieren derzeit die meisten wichtigen Altcoins Gewinne, einschließlich Etherum, XRP, Litecoin, Bitcoin-Cash, EOS, TRX, ADA und XLM. Umgekehrt ist die BNB um mehr als 8% gestiegen und hat den Widerstandsbereich von USD 25,00 durchbrochen. ETH/USD testete den Widerstandsbereich von 230 USD und korrigierte kürzlich unter 225 USD. Außerdem scheint der XRP/USD auf einen starken Widerstand nahe den 0,285 USD und 0,288 USD zu stoßen.
Ebenen.

Gesamte Marktkapitalisierung

Bitcoin erreicht neues Jahreshoch 101
Source: www.tradingview.com

Bitcoin Preis

Nachdem der Widerstand von USD 10.200 getestet wurde, begann der Bitcoin Preis eine Abwärtskorrektur. BTC/USD durchbrach den Bereich von 10.000 USD und fiel sogar unter 9.850 USD. Er wurde nahe der Unterstützung von 9.650 USD gehandelt und steigt derzeit höher. Auf der Abwärtsseite liegt die wichtigste wöchentliche Unterstützung bei fast 9.550 USD, unter der das Risiko eines größeren Rückgangs besteht.
Auf der positiven Seite sind die Werte von 10.200 USD und 10.250 USD wöchentliche Hürden. Ein erfolgreicher Durchbruch über das Niveau von 10.250 USD könnte die Türen für eine größere Welle in Richtung 10.500 USD öffnen.

Ethereum-Preis

Der Ethereum Ppreis blieb stark und kletterte über den Widerstand von 220 USD. Die ETH/USD testete sogar die 230 USD-Marke, bevor sie nach unten korrigierte. Er testete die Unterstützung von 220 USD und konsolidiert sich derzeit. Die wichtigsten Unterstützungen liegen nahe bei 212 USD und 210 USD.
Nach oben hin ist die USD 230-Niveau eine wöchentliche Pivot-Zone. Ein klarer Durchbruch über den Wert von 230 USD könnte in naher Zukunft die Türen für einen stetigen Anstieg in Richtung des Wertes von 250 USD öffnen.

Bitcoin Cash, Litecoin und XRP Preise

Der Bitcoin Cash Preis stieg über die Widerstandswerte von 400 und 420 USD. BCH/USD stieg sogar über die USD 450-Marke, bevor die Bären nahe der USD 460-Marke auftauchten. Der Preis wird derzeit in einer Spanne unterhalb des Widerstands von 450 USD gehandelt. Auf der Abwärtsseite gibt es wichtige Unterstützungen in der Nähe der USD 440- und USD 430-Niveaus.
Litecoin stieg über den USD 75,00-Widerstand und testete den USD 78,00-Bereich. LTC/USD konnte den USD 80,00-Widerstand nicht testen und korrigiert sich derzeit nach unten. Auf der Abwärtsseite gibt es starke Unterstützungen, die in der Nähe der Werte von 72,50 und 71,00 USD warten. Die Hauptunterstützung liegt immer noch nahe bei 70,00 USD.
Der XRP-Kurs hatte Mühe, die Widerstandswerte von USD 0,284 und USD 0,285 zu überwinden. XRP/USD bildete einen kurzfristigen Höchststand nahe 0,285 USD und korrigiert sich derzeit nach unten. Es gibt jedoch viele wichtige Unterstützungen auf der Abwärtsseite nahe 0,265 USD und 0,262 USD.

Andere Altcoins Märkte heute

In den vergangenen drei Sitzungen stiegen viele smal cap Altcoins um mehr als 5%, darunter KICK, OKB, LSK, AION, MOF, XTZ, QNT, HT, MONA, NEXO und BEAM. Davon ist KICK um rund 38% und OKB um fast 35% gestiegen.

Insgesamt korrigiert sich der Bitcoin-Preis derzeit von 10.200 USD nach unten. BTC/USD bleibt jedoch gut unterstützt für weitere Gewinne, solange sie über 9.550 USD liegen. Auf der positiven Seite könnte ein Schlusskurs von über 10.200 USD und 10.250 USD das Tempo für einen erneuten Anstieg bestimmen.
_____

Finden Sie den besten Preis für den Kauf/Verkauf von Krypto-Währung:

Bitcoin erreicht neues Jahreshoch 102

Sie finden de.CryptoNews auch auf Facebook und Twitter.

Folgen Sie uns auf Twitter oder besuchen Sie Telegram

Mehr Stories