Bitcoin Cash Prognose: Crash-Gefahr nach 100 % Kursrallye, während neue Bitcoin Alternative startet

Martin Schwarz
| 3 min read
Bitcoin Cash

Der Bitcoin Cash Kurs fällt in den letzten sieben Tagen um rund 15 %. Während BCH heute seitwärts läuft, beträgt die annualisierte Performance in 2023 rund 100 %. Bitcoin Cash – ein Hard-Fork von Bitcoin – hat damit die wertvollste Kryptowährung der Welt deutlich outperformt. Doch kann dieses Momentum bis zum Halving 2024 überdauern oder droht nach eindrucksvoller Kursentwicklung ein massiver Krypto-Crash? Gibt es nun mit BTCBSC möglicherweise die bessere Alternative? 

Jetzt BTCBSC kaufen

Bitcoin Cash Kurs: Geht der Abverkauf jetzt weiter?

 Bitcoin Cash

Die zuletzt leichte Gegenbewegung wurde indessen wieder abverkauft. Sollte der Bitcoin Cash Coin die Verlaufstiefs unterschreiten, dürfte sich neuer Verkaufsdruck aufbauen. Der MACD-Indikator macht einen bearishen Eindruck. Während das Histogramm des MACD bearish tiefer tickt, könnten sich auch die MACD Linien zeitnah bearish überkreuzen.

Erst jüngst haben On-Chain-Daten von Bitcoin Cash offenbart, dass sich sowohl kurz- als auch langfristige Trader aktuell in der Gewinnzone befinden. Dennoch ging die Aktivität der Wale zuletzt zurück. Erneut dürfte es auf die Großinvestoren ankommen, ob diese weiterhin massiv BCH akkumulieren und somit vor einer möglichen Halving-Rallye auch bei den Bitcoin-Forks diesbezügliche Positionen aufbauen. 

Bitcoin Cash (BCH) entstand im August 2017 als Abspaltung von Bitcoin (BTC). Dieser Fork wurde durchgeführt, um Skalierungsprobleme von Bitcoin zu adressieren, indem die Blockgröße von 1 MB auf 8 MB erhöht wurde. Damit sollten mehr Transaktionen pro Block und somit schnellere Transaktionszeiten und niedrigere Gebühren möglich werden. Bitcoin Cash behielt viele Eigenschaften vom Bitcoin bei, strebt jedoch nach besserer Skalierbarkeit und Benutzerfreundlichkeit. Während Bitcoin weiterhin die dominante Kryptowährung bleibt, hat Bitcoin Cash eine eigene Gemeinschaft, die an der Verbesserung und Anpassung des Protokolls arbeiten, um es als Zahlungsmittel effizienter zu gestalten. Der Fokus ist somit gänzlich ein anderer, obgleich BCH im Schatten von Bitcoin verharrt. 

Bitcoin Cash Alternative: Darum könnte BTCBSC der bessere Bitcoin-Klon sein

Bitcoin-Klons profitieren oft von der Bekanntheit und Glaubwürdigkeit von Bitcoin. Durch Hardforks, Kopien oder Namensassoziationen versuchen Entwickler, bestehende Probleme zu adressieren, neue Funktionen hinzuzufügen oder schlichtweg einen viralen Hype zu kreieren. Investoren, angelockt durch das Potenzial einer “neuen Bitcoin-Version”, können mitunter parabolische Kursanstiege genießen, getrieben durch Spekulation und Hoffnung auf hohe Renditen.

Nun gibt es mit Bitcoin BSC einen neuen Kandidaten, der sich als Bitcoin Alternative auf der Binance Smart Chain positioniert. Denn der BEP-20-Token wirbt mit einem günstigen Preis und Staking-Utility. In den ersten Minuten flossen rund 15.000 $ in den Presale. Die Dynamik dürfte nun an Fahrt gewinnen.

Zu Beginn wird $BTCBSC für 0,99 $ gehandelt – ein Preis, der dem Anfangspreis von Bitcoin im Jahr 2011 entspricht. Dies steht im Kontrast zu den 25.720,42 $, die man exakt bei Redaktionsschluss dieses Beitrags für einen Bitcoin bezahlen müsste. 

BTCBSC

Was ist BTCBSC?

Bitcoin BSC ist ein neuer Token, der mit der BEP-20 BNB Smart Chain kompatibel ist. Das Ziel von Bitcoin BSC ist es, erfolgreicher als andere Bitcoin-Nachahmer zu sein, wobei das Hauptaugenmerk auf dem Staking liegt. Dafür gibt es ebenfalls insgesamt 21 Millionen Bitcoin BSC Token, wobei 29 % oder 6.125.000 Token im Vorverkauf angeboten werden. Die Rendite von BTCBSC wird über 120 Jahre hinweg entsprechend den Bitcoin Block-Belohnungen verteilt, wobei 69 % der gesamten Token als Prämien vergeben werden.

Das Staking von Bitcoin BSC ist bereits zum Start des Presales möglich, noch bevor es auf PancakeSwap, der führenden BSC-DEX, gelistet wird. Für den Kauf und das Staking während des Vorverkaufs müssen Anleger BNB verwenden. Käufer, die mit ETH einsteigen, können nach dem Vorverkauf mit dem Staking starten.

BTC Vergleich

Dies führt zu einer initialen Marktkapitalisierung von 6.063.750 $ bei der Einführung auf der DEX. Zum Vergleich hat Bitcoin Cash (BCH) eine Marktkapitalisierung von aktuell rund 3,75 Milliarden $, obgleich es die Hardfork doch schwer haben dürfte, sich gegen Bitcoin durchzusetzen. Insoweit könnte die deutlich günstigere Bewertung von Bitcoin BSC attraktiv sein. Denn hier positioniert sich BTCBSC als spannende Alternative mit Staking-Utility und attraktiver Upside.

Jetzt BTCBSC kaufen