Startseite NewsAltcoin News

Bitcoin bleibt unter USD 9.300, Altcoins signalisieren Anstieg

Von Aayush Jindal
  • Der Bitcoin Preis zeigt Anzeichen eines Aufwärtsbruchs über den Widerstand von USD 9.300 hinaus.
  • Ethereum stieg über den Widerstand von USD 230 und der XRP könnte USD 0,180 übersteigen.
  • Die SNX erholte sich um mehr als 20%, KNC ist um 15% gestiegen.

Kürzlich unternahm der Bitcoin Preis einen weiteren Versuch, den Widerstand von USD 9.300 zu brechen, aber er scheiterte. Die BTC konsolidiert sich derzeit (08:30 UTC) nahe der 9.200 USD-Marke, und es scheint, als gäbe es in den nächsten Sitzungen Chancen auf einen Ausbruch nach oben über den 9.300 USD-Widerstand.

Gesamte Marktkapitalisierung

Bitcoin bleibt unter USD 9.300, Altcoins signalisieren Anstieg 101
Source: www.tradingview.com

Bitcoin Preis

Die derzeitige technische Struktur lässt vermuten, dass der Preis von Bitcoin den Widerstand von 9.300 USD überwinden könnte. Sollte es den Bullen gelingen, über USD 9.300 an Zugkraft zu gewinnen, könnte der Preis vielleicht stetig in Richtung der Niveaus von USD 9.500 und USD 9.550 steigen. Jeder weitere Kursgewinn könnte die Türen für einen Test von 10.000 USD öffnen.

Umgekehrt könnte der Kurs unter die Unterstützungsniveaus von 9.050 USD und 9.000 USD fallen. Die nächste wichtige Unterstützung liegt bei 8.800 USD, gefolgt von 8.500 USD.

Ethereum Preis

Der Ethereum Preis zeigt bereits Anzeichen einer Fortsetzung des Aufwärtstrends und stieg kürzlich über den Widerstand von USD 230. ETH handelt jetzt über der Unterstützung von 225 USD und könnte in naher Zukunft einen stetigen Aufwärtstrend in Richtung der Werte von 238 USD und 240 USD vollziehen.

Sollte es keinen Tagesschluss über USD 230 geben, besteht die Gefahr eines erneuten Rückgangs in Richtung der Unterstützungsniveaus von USD 222 und USD 220.

Bitcoin Cash, Litecoin und XRP Preis

Der Preis von Bitcoin Cash steigt stetig in Richtung der Widerstandsmarke von USD 230 und wird oberhalb der Unterstützung von USD 220 gehandelt. Sollte BCH den Widerstand von USD 230 übersteigen, könnten die Bullen die Kontrolle übernehmen. In diesem Fall könnte der Preis in Richtung der USD 240 und USD 245 Niveaus steigen.

Litecoin hält die Unterstützungsniveaus von USD 40,50 und USD 40,00. Allerdings scheint LTC in der Nähe der Widerstandsniveaus von 42,20 USD und 42,50 USD (den früheren Unterstützungsniveaus) vor einer schwierigen Aufgabe zu stehen. Ein erfolgreicher Durchbruch und ein Abschluss über 42,50 USD ist ein Muss für eine Fortsetzung der Aufwärtsbewegung in Richtung des Widerstands bei 45,00 USD.

Der XRP Preis kämpft darum, sich oberhalb der Widerstandsniveaus von USD 0,178 und USD 0,180 weiter nach oben zu bewegen. Dennoch konsolidiert sich der Preis oberhalb der Unterstützung von 0,172 USD. Es scheint, als bereite sich der Markt auf eine bedeutende Bewegung vor. Der XRP könnte sich entweder über 0,180 USD erholen oder er könnte in naher Zukunft weit unter 0,172 USD fallen.

Der Markt für andere Altcoins heute

In den vergangenen drei Sitzungen gewannen viele kleine Altcoins an Zugkraft und einige wenige stiegen um über 8 %, darunter SNX, KNC, BNT, LEND, BTT, ADA, LRC, HOT, SC und VET. Umgekehrt sind COMP, FXC, CEL und ERD um mehr als 5 % zurückgegangen.

Insgesamt handelt der Bitcoin-Preis über USD 9.200, aber er muss die Widerstandsregion von USD 9.300 übertreffen, um weiter zu steigen. Wenn sich BTC über USD 9.300 einpendelt, könnte dies eine größere Bewegung in Richtung USD 9.550 oder sogar USD 10.000 auslösen.
_____

Den besten Preis für den Kauf/Verkauf von Krypto-Währung finden:

Bitcoin bleibt unter USD 9.300, Altcoins signalisieren Anstieg 102

Sie finden de.CryptoNews auch auf Facebook und Twitter.

Folgen Sie uns auf Twitter oder besuchen Sie Telegram

Mehr Stories