11 Juni 2021 · 3 min read

Bitcoin Beach liefert Hinweise auf El Salvadors größere BTC-Absichten

El Salvadors Präsident, Nayib Bukele, ist zum Stadtgespräch der Kryptowirtschaft geworden, aber einige einheimische Experten haben wegen der Klausel in seinem neuen Bitcoin (BTC)-Gesetzentwurf Alarm geschlagen, die vorschreibt, dass Händler BTC als Zahlungsmittel akzeptieren müssen, wenn ein Kunde dies wünscht.

Source: Twitter/@Bitcoinbeach

Besonders besorgniserregend sei sein Beharren in einer kürzlichen Live-Online-Fragestunde, dass "wenn es eine Dame gibt, die Obst auf dem Markt verkauft, sie verpflichtet ist, die Zahlung in Bitcoin anzunehmen" - mit dem Versprechen eines Regierungsfonds, der BTC-Zahlungen in USD umwandelt, als Backup.

Aber ein Detail, das viele Kritiker nur ungern zu beachten scheinen, ist die Tatsache, dass eine kleine Gemeinschaft salvadorianischer "Obstverkäufer" und ähnlicher Personen seit Anfang 2020 in einer vollständig BTC-getriebenen Wirtschaft tätig ist - wenn auch mit keinem Mangel an Unterstützung durch Tech-Unternehmer aus Übersee.

Wie letztes Jahr berichtet, erhielt das Bitcoin-Beach-Projekt, das in El Zonte in El Salvador (3.000 Einwohner) betrieben wird, Unterstützung von einem anonymen Spender und einem Einwohner von San Diego, der "bis zu neun Monate im Jahr als Freiwilliger in El Zonte verbringt."

Aber das Projekt behauptet, dass die gesamte örtliche Gemeinde BTC angenommen hat - sowohl für die Abrechnung in Geschäften als auch für die Bezahlung von Busdiensten und Jugendlichen, die an Müllbeseitigungsprojekten teilnehmen.

Die Bitcoin Beach-Investoren, die auch Lightning Network-gestützte Lösungen nutzen, sind dazu übergegangen, BTC-gestützte Gelder in ein anderes, nahe gelegenes Dorf namens Punta Mango zu investieren.

Laut La Prensa Grafica, sagte Bukele:

“Eine Entdollarisierung würde nichts lösen. Was [wir] versuchen, ist, Investoren in unser Land zu holen.”

Vielleicht Krypto-Investoren - und zwar in einem größeren Maßstab als die El Zonte-Investoren.

Der Präsident retweetete kürzlich einen Beitrag, in dem behauptet wurde, dass die Gründer von Bitcoin Beach "die Saat [der BTC-Adoption] in El Salvador vor Jahren gepflanzt haben."

Bukele und seine politischen Verbündeten haben die Tür weit aufgestoßen, und einige haben bereits ein zaghaftes Interesse bekundet, dabei zu sein.

ElSalvador.com, Herausgeber der Zeitung El Diario de Hoy, berichtete aus El Zonte, wo nach eigenen Angaben 35 Händler jetzt BTC-Zahlungen akzeptieren - auf ihren Mobiltelefonen.

Das Medienorgan zitierte eine Café-Besitzerin namens Rosalina Franco, 54, die erklärte, dass ihr Abenteuer Ende 2019 begann, als "einige junge Burschen hier zum Essen kamen und mir von dieser Coin erzählt haben."

Franco erklärte:

“Bevor sie gekommen sind, hatte ich noch nie etwas von Bitcoin gehört.”

Franco fügte hinzu, dass während des Höhepunkts der Coronavirus-Pandemie ihr Geschäft und andere in El Zonte dank der BTC-Unterstützung von Bitcoin Beach "über Wasser gehalten" wurden.

Franco behauptete, dass die Akzeptanz von BTC ihre Umsätze steigen ließ, da Touristen die Idee der sofortigen Bezahlung begeistert aufgenommen haben, was ihr half, die Lieferungen zu erhöhen und mehr Personal einzustellen.

Allerdings ist Franco nicht ganz ein HODLer. Sie behauptete, dass ihre Strategie mit ihren BTC-Einnahmen darin bestand, "Geduld zu haben" und zu warten, bis die BTC-Preise steigen, bevor sie ihre Token an einem lokalen Bitcoin-Geldautomaten in Dollar umtauscht.

Nichtsdestotrotz stellte das Medienunternehmen fest, dass "Ausländer, die zum Surfen nach El Zonte kommen, und einige Einheimische" es "einfacher" finden, für lokale Spezialitäten wie Pupusas (ein beliebter dicker Reibekuchen) mit BTC zu bezahlen - und dass Leute wie Franco gerne dazu bereit sind.
____
Weitere interessante News:
- IWF nicht glücklich über den El Salvador Bitcoin Move
- Fiat-ähnliche" Proof-of-Stake-Ketten begünstigen Zentralisierung und reiche Spieler
- Krypto Deutschland: Im Taxi mit Dogecoin zahlen

Folgen Sie unseren Affiliate-Links:

Kaufen Sie Ihre Kryptos auf PrimeXBT, der Handelsplattform der nächsten Generation

Sichern Sie Ihre Kryptos auf Wallets wie Ledger und Trezor

Machen Sie Ihre Krypto Transaktieren anonym mit NordVPN