Startseite NewsBitcoin News

Bitcoin and Altcoins testen die Widerstände

Von Aayush Jindal
  • Der Bitcoin-Preis stößt auf einen starken Widerstand nahe dem Niveau von USD 3.600.
  • Ethereum und Ripple konsolidieren sich in einem engen Bereich, mit einer rückläufigen Struktur.
  • AOA und LKY handelten höher und legten heute um mehr als 10% zu.

In dieser Woche kämpfte der Bitcoin-Preis darum, an Aufwärtsdynamik zu gewinnen und sank unter das Unterstützungsniveau von USD 3.600. BTC/USD konsolidiert sich derzeit (UTC 08:10 AM) in einem winzigen Bereich und die gleiche Unterstützung bei USD 3.600 wirkt nun als solider Widerstand. In Zukunft könnte der Preis weiterhin in einer Bandbreite vor der nächsten Welle entweder über USD 3.600 oder unter USD 3.500 notieren. Auch Ethereum hat es schwer, den Widerstand von 120 US-Dollar zu brechen. Wenn sie weiterhin kämpft, besteht die Gefahr, dass ein Abwärtssog unter die 110 US-Dollar-Unterstützung kommt. Der Wellenpreis handelt in einer rückläufigen Zone unter 0,320 USD und könnte langsam in Richtung 0,310 USD sinken.

Gesamte Marktkapitalisierung

Bitcoin and Altcoins testen die Widerstände 101
Source: coinmarketcap.com

Bitcoin Preis

Vor kurzem fand der Bitcoin Preis Unterstützung in der Nähe des Niveaus von 3.500 USD und erholte sich über dem Niveau von 3.550 USD. BTC/USD kämpft jedoch darum, den Widerstand von USD 3.600 zu überwinden, über den die Käufer die Kontrolle übernehmen könnten, und sie könnten den Preis in Richtung der Widerstandswerte von USD 3.650 und USD 3.700 drücken.
Auf der anderen Seite liegt eine anfängliche Unterstützung bei 3.520 USD, unter der der Preis in den kommenden Sitzungen auf 3.475 USD oder sogar 3.400 USD fallen könnte.

Ethereum Preis

Der Ethereum-Preis wird in einer engen Spanne unterhalb des wichtigen Widerstands von USD 120 gehandelt. Es gab viele Versuche der ETH/USD, die Widerstandszone von USD 118 - USD 120 zu übertreffen, aber sie scheiterte.
Auf der anderen Seite sind die Unterstützungsniveaus von 112 USD und 110 USD signifikant. Wenn es den Verkäufern gelingt, den Preis unter 110 US-Dollar zu drücken, könnte der Preis in Richtung 100 US-Dollar fallen.

Bitcoin Cash, EOS und Ripple Preis

Der Bitcoin Cash Preis stieg über den Widerstand von USD 130, aber es gab keinen stündlichen Schlusspunkt. BCH/USD zog sich von Höchstständen zurück und es scheint, dass Verkäufer den Preis kurzfristig in Richtung der 125-Dollar-Unterstützung drücken könnten.

EOS handelt positiv, da es die Widerstandswerte von USD 2,40 und 2,42 durchbrochen hat. Wenn Käufer in Aktion bleiben, gibt es hohe Möglichkeiten für einen Test der Widerstandswerte von USD 2,50 und 2,56.

Der Ripple-Preis steht unter Druck unter dem Unterstützungsniveau von 0,320 US-Dollar. Der XRP/USD folgt einem rückläufigen Muster und könnte sich weiter in Richtung der Unterstützungslinie von USD 0,311 oder USD 0,310 bewegen. Auf der anderen Seite liegen die Hauptwiderstände der Käufer bei USD 0,318 und USD 0,320.

Andere Altcoins Märkte heute

Trotz der Range-Bewegungen bei Bitcoin und Ethereum wurden einige small cap Altcoins höher gehandelt und stiegen zwischen 6% und 20%, darunter AOA, LKY, HOT, NPXS und ELA. Von diesen ist AOA um mehr als 15% gestiegen und LKY um fast 11%.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass der Bitcoin-Preis derzeit in einer engen Bandbreite zwischen 3.500 und 3.600 US-Dollar gehandelt wird. BTC/USD wird höchstwahrscheinlich den nächsten signifikanten Schritt über USD 3.600 machen, solange es keinen Tagesabschluss unter der Unterstützung von USD 3.475 gibt.
_____

Finden Sie den besten Preis für den Kauf/Verkauf von Kryptowährungen:

Bitcoin and Altcoins testen die Widerstände 102

Sie finden de.CryptoNews auch auf Facebook und Twitter.

Folgen Sie uns auf Twitter oder besuchen Sie Telegram

Mehr Stories