Startseite NewsBitcoin News

Bitcoin and Altcoins sind in der Gewinnzone

Von Aayush Jindal
  • Der Bitcoin-Preis lag über 4.000 USD und begann mit einer kurzfristigen Konsolidierung.
  • Ethereum zog sich von USD 140 zurück und der Rippe Preis testet die Unterstützung von USD 0,305.
  • MANA und RVN haben heute mehr als 25% gesammelt.

Gestern gab es solide Aufwärtsbewegungen beim Bitcoin-Preis über den Widerstandswerten von USD 3.950 und USD 4.000. BTC/USD testete kürzlich den Widerstand von USD 4.050 und korrigierte ihn nach unten. Der Preis konsolidiert sich derzeit (UTC 08:10 AM) in einer Spanne und Dips werden weiterhin in der Nähe der USD 4.000 und USD 3.980 unterstützt. In ähnlicher Weise stiegen die Gewinne der Ethereum-Preise und testeten den wichtigsten Widerstand von USD 140. Später korrigierte ETH/USD nach unten und handelt derzeit nahe der 138 US-Dollar-Unterstützung. Der Ripple-Preis handelte nahe am Widerstand von USD 0,310, wo Verkäufer auftauchten und später der Preis unter USD 0,308 und USD 0,306 nachgab.

Gesamte Marktkapitalisierung

Bitcoin and Altcoins sind in der Gewinnzone 101
Quelle: coinpaprika.com

Bitcoin Preis

Es gab eine Aufwärtserweiterung des Bitcoin-Preises über dem Widerstand von 4.000 US-Dollar. BTC/USD handelte über dem Niveau von USD 4.020 und testete den Widerstandswert von USD 4.050. Die Käufer konnten jedoch nicht über USD 4.040 an Stärke gewinnen, und der Preis korrigierte sich später nach unten.
Eine sofortige Unterstützung liegt bei 4.000 USD, unter denen der Preis vielleicht die 3.980 USD Unterstützung testen könnte. Der Hauptkaufbereich liegt nahe dem Niveau von USD 3.950. Auf der anderen Seite ist ein starkes Follow-up über USD 4.040 und USD 4.050 unerlässlich, damit die Käufer an Fahrt gewinnen.

Ethereum Preis

Der Ethereum Preis testete die wichtige Widerstandsmarke von 140 US-Dollar, bevor Verkäufer auftauchten. ETH/USD korrigierte nach unten und testete kürzlich das Unterstützungsniveau von 138 US-Dollar. Zu Beginn scheint es, als ob der Preis darum kämpft, über 138 US-Dollar zu bleiben, und er könnte sich in Richtung 136 US-Dollar korrigieren.
Auf der anderen Seite sind die Werte von 139 USD und 140 USD wichtige Widerstände. Ein erfolgreicher Abschluss über 140 US-Dollar könnte den Preis in Richtung 144 US-Dollar treiben.

Bitcoin Cash, Eos und Ripple-Preis

Bitcoin Barpreis dehnte seine Rallye über die Niveaus von 168 USD und 170 USD aus. BCH/USD handelte nahe dem Niveau von 174 USD und korrigierte kürzlich unter die 170 USD-Unterstützung. Die nächste wichtige Unterstützung liegt in der Nähe des 165-Dollar-Levels, wo Käufer auftreten könnten.
EOS stieg über die Widerstandswerte von USD 4,00 und USD 4,20. Der Preis durchbrach sogar den Widerstand von USD 4,30 und notierte nahe bei USD 4,35. Sie korrigiert derzeit nach unten in Richtung der Unterstützungsniveaus von USD 4,20 und USD 4,15.
Der Wellnesspreis kletterte höher in Richtung der Widerstandsmarke von 0,309 USD und 0,310 USD, wo die Käufer zu kämpfen hatten. Infolgedessen kam es zu einer Abwärtskorrektur und der Preis fiel unter die 0,306 USD-Unterstützung. Es testet derzeit USD 0,305 und die nächste Unterstützung liegt bei USD 0,304.

Andere Altcoins Märkte heute

Trotz korrigierender Bewegungen bei Bitcoin und Ethereum stiegen einige small cap Altcoins um mehr als 8%, darunter MANA, RVN, XTZ, FCT, NULS, AION und BAT. Davon stieg MANA um mehr als 36% und der RVN liegt bei fast 28%.

Die aktuelle Preisaktion deutet auf eine Abwärtskorrektur des Bitcoin-Preises unter das Unterstützungsniveau von USD 4.000 hin. Allerdings dürften Rückgänge auf ein starkes Kaufinteresse stoßen und BTC/USD könnte sich von der Unterstützung der USD 3.980 oder USD 3.950 in den kommenden Sitzungen erholen.
_____

Finden Sie den besten Preis für den Kauf/Verkauf von Kryptowährungen:

Bitcoin and Altcoins sind in der Gewinnzone 102

Sie finden de.CryptoNews auch auf Facebook und Twitter.

Folgen Sie uns auf Twitter oder besuchen Sie Telegram

Mehr Stories