05 Mai 2022 · 1 min read

Binance unterstützt Twitter-Übernahme mit 500 Mio. USD, Musk könnte als Interim-CEO fungieren

Elon Musk. Source: a video screenshot, TED / YouTube

Die große Kryptobörse Binance unterstützt die Übernahme von Twitter durch Elon Musk mit einer Investition von 500 Mio. USD, wie aus einem öffentlichen Bericht hervorgeht. In der Zwischenzeit könnte Musk auch vorübergehend als CEO von Twitter fungieren, sobald die Übernahme abgeschlossen ist.

Die Investition von Binance ist eine der größten in einer Liste von Zusagen mehrerer Großinvestoren für die Übernahme.

Zu den weiteren namhaften Teilnehmern gehören der Vermögensverwalter Fidelity mit einer Investition von 316 Mio. USD, die Risikofirma Sequoia Capital mit 800 Mio. USD und Larry Ellison, Vorstandsmitglied von Tesla und Mitbegründer des Softwareunternehmens Oracle, mit 1 Mrd. USD.

Source: US Securities and Exchange Commission

CNBC zitierte ungenannte Quellen mit der Aussage, dass Musk nach Abschluss der Übernahme "für einige Monate" als vorläufiger CEO von Twitter fungieren soll.

Saudi-Prinz wieder an Bord

Neben den oben genannten namhaften Investoren hat Musk auch den saudischen Prinzen Alwaleed Bin Talal, den Vorsitzenden des saudi-arabischen Investmentkonglomerats Kingdom Holding Company, dazu gebracht, seine derzeitige Investition zu verlängern. Der saudische Prinz hatte Musks Angebot zuvor mit der Begründung abgelehnt, es entspreche nicht "dem inneren Wert von Twitter angesichts seiner Wachstumsaussichten".

Der CEO von Binance, Changpeng Zhang, kommentierte die Nachricht auf Twitter und nannte die Investition seines Unternehmens "einen kleinen Beitrag zur Sache".

Die heutige Einreichung erfolgte im Anschluss an eine Vereinbarung, die Musk mit dem Twitter-Vorstand getroffen hatte, um das Unternehmen für rund 44 Mrd. USD zu privatisieren und 54,20 USD pro Aktie zu zahlen.

Am Donnerstag um 14:40 UTC stiegen die Aktien von Twitter um 4 % auf einen Kurs von 51,02 USD.
 

Folgen Sie unseren Affiliate-Links:

Kaufen Sie Ihre Kryptos auf PrimeXBT, der Handelsplattform der nächsten Generation

Sichern Sie Ihre Kryptos auf Wallets wie Ledger und Trezor

Machen Sie Ihre Krypto Transaktionen anonym mit NordVPN