Startseite NewsAltcoin News

Binance testet neuen Weg für Coin Pump

Von Sead Fadilpašić
Binance testet neuen Weg für Coin Pump 101
Quelle: iStock/Andrey-Kobylko

Die große Kryptowährungsbörse Binance hat gerade eine neue Möglichkeit hinzugefügt, den Preis einer Münze deutlich zu steigern. Jetzt explodieren die Coins nicht nur nach den üblichen Börsengängen, Initial Exchange Offerings oder auf der Binance-Blockchain. Die Nachricht, dass die erste Coin, die an der Binance DEX notiert ist, ab dem 11. Juni auch an der Hauptbörse von Binance gehandelt werden soll, ließ den Preis der Münze in einer halben Stunde um fast 50% steigen, bevor sie um 21% fiel.

Die Börse kündigte an, dass sie den Handel für die Handelspaare FTM/BNB, FTM/BTC, FTM/USDT, FTM/TUSD, FTM/USDC und FTM/PAX am 11. Juni, 4:00 UTC eröffnen wird. FTM (Fantom), das native Token einer intelligenten Vertragsplattform, wurde am 28. Mai an der Binance DEX, der kürzlich von Binance eingeführten nicht-depotpflichtigen Börse, notiert und tritt nun kostenlos der Hauptbörse bei, wie angekündigt.

Nach dem ersten Pump & Dump Szenario hat sich die Münze jedoch etwas erholt und ist in den letzten 24 Stunden immer noch um mehr als 38% gestiegen, in der vergangenen Woche um mehr als 48% und im vergangenen Monat um 240% (12:11 PM UTC). Die gesamte Marktkapitalisierung beträgt USD 55 Mio., der aktuelle Rang liegt bei 105.

FTM Preisdiagramm:

Binance testet neuen Weg für Coin Pump 102
Source: coinpaprika.com

Der CEO der Börse, Changpeng Zhao twitterte die Glückwunschbotschaft, die darauf hindeutet, dass Fantom nicht die erste Münze an Binance DEX ist, die das Pump & Dump Szenario in den Binance Listungsnachrichten spielen könnte:

Mittlerweile ist FTM an 13 Börsen notiert, so CoinMarketcap.com.

Fantom-Märkte:

Binance testet neuen Weg für Coin Pump 103
Source: Coinmarketcap.com, 12:22 PM UTC.

Sie finden de.CryptoNews auch auf Facebook und Twitter.

Folgen Sie uns auf Twitter oder besuchen Sie Telegram

Mehr Stories