BTC -1.53%
$63,829.25
ETH -1.08%
$3,484.14
SOL -2.17%
$131.47
PEPE 0.96%
$0.000011
SHIB -2.91%
$0.000017
BNB -1.93%
$584.36
DOGE -0.76%
$0.12
XRP -1.91%
$0.48
TG.Casino
angetrieben von $TGC

Binance streicht Monero (XMR) von der Liste, Preis stürzt ab; Celestia (TIA) strebt eine Erholung an – InQubeta (QUBE) bereitet sich auf einen Höhenflug nach der Einführung vor

Martin Schwarz
| 3 Lesezeit:

Haftungsausschluss: Der unten stehende Text ist eine Pressemitteilung, die nicht Teil des redaktionellen Inhalts von Cryptonews.com ist.

binance PR

Während die Krypto-Szene nach dem JUP-Airdrop von Jupiter Exchange – einem DEX mit Sitz in Solana – noch in Aufruhr ist, hat Binance das Delisting von Monero (XMR) angekündigt, einem Coin mit Fokus auf Privatsphäre. Der Token wird am 20. Februar von der Börse genommen, was zu Diskussionen und Fragen über seine Zukunft geführt hat. Der Kurs reagierte inmitten der FUDs mit einem Rückgang.

Mit dem Anstieg der Anlegerstimmung nach dem BTC ETF strebt Celestia (TIA) eine Erholung an, und InQubeta (QUBE) wird nach der Markteinführung in die Höhe schießen. Da die Anleger ihre Investitionen in diese Altcoins verdoppeln, sind sie die besten Kryptowährungen, die Sie jetzt kaufen sollten.

InQubeta (QUBE): Potenzieller 65-facher Aufschwung nach der Markteinführung


InQubeta (QUBE) ist aus mehreren Gründen einer der besten Kryptowährungen, die es derzeit gibt. Zunächst einmal gehört es zu den vielversprechendsten neuen ICOs, was bedeutet, dass seine Preisentdeckungsreise gerade erst begonnen hat. Aufgrund seines enormen Aufwärtspotenzials wird er als die beste neue Kryptowährung gepriesen, in die man investieren kann.

In der siebten Phase des Vorverkaufs wurden bereits satte 8,9 Millionen Dollar eingenommen. Der Preis für einen Token liegt derzeit bei 0,0224 $, und nach den Prognosen von Experten wird er nach dem Start um das 65-fache steigen. Die Anleger haben den Vorverkauf in der Hoffnung genutzt, ein Stück vom Kuchen abzubekommen, wenn er explodiert.

Neben seinem potenziellen Aufstieg zeichnet sich InQubeta durch die Rolle aus, die es spielen wird. Es steht an der Schnittstelle von KI und Blockchain – das Beste aus beiden Welten. Die Vision des Teams umfasst die Lösung von Schlüsselproblemen im schnell wachsenden KI-Sektor, wodurch es für die Übernahme und das Wachstum gerüstet ist.

Fundraising und Marktzugänglichkeit sind zwei der dringendsten Herausforderungen, die es in der aufkeimenden KI-Branche lösen will. Um diese Probleme zu lösen, wird das Unternehmen die weltweit erste kryptobasierte Crowdfunding-Plattform für KI-Startups und einen NFT-Marktplatz für KI-Fundraising und -Investitionen aufbauen. Sie können ein Early Adopter werden, indem Sie auf den untenstehenden Link klicken.

QuBeta Button

Monero (XMR): Delisting durch Binance bekannt gegeben


Binance, die größte zentralisierte Kryptobörse der Welt, kündigte am 6. Februar das Delisting von Monero (XMR) an, das für den 20. Februar geplant war. Monero wurde 2014 eingeführt, um private und anonyme Transaktionen zu ermöglichen. Mit seinem Fokus auf Privatsphäre und Sicherheit hat es sich eine Nische geschaffen, die für sein Wachstum entscheidend war.

Das Delisting von Monero durch Binance kam für viele überraschend und hat die Community und die gesamte Krypto-Szene in Aufruhr versetzt. Die Besitzer haben – wie nicht anders zu erwarten – ihre Taschen geleert, was zu einem Preissturz geführt hat.

Binance hat zwar keine konkreten Gründe für diesen Schritt genannt, aber eine Reihe von Faktoren, die zu dieser Entscheidung beigetragen haben. Dazu gehören unter anderem das Engagement des Teams, das Handelsvolumen und die Liquidität, die Stabilität und die Netzwerksicherheit sowie Hinweise auf unethisches oder betrügerisches Verhalten. Ist XMR jetzt eine gute Kryptowährung zum Kauf oder nicht? Die Zeit wird es zeigen.

Celestia (TIA): Vorbereitung auf die Erholung


Celestia (TIA) gehört zu den Altcoins, die auf eine Erholung abzielen und hoffen, ihre Preisentdeckung fortsetzen zu können. Nachdem er im Jahr 2024 nach einem explosiven Anstieg sein Allzeithoch (ATH) erreicht hatte, erlebte TIA einen leichten Dip.

Er hat eine Verschnaufpause eingelegt, die Analysten als Vorbereitung auf die nächste Hausse sehen. Als neue Kryptowährung, die im November letzten Jahres auf den Markt kam, verfügt Celestia über ein enormes Aufwärtspotenzial, was sie zu einer der besten Kryptowährungen macht, die Sie jetzt kaufen können.

Darüber hinaus spielt sie eine entscheidende Rolle im Blockchain-Bereich. Wenn Sie sich für signifikante Gewinne positionieren möchten, ist Celestia ein großartiger Altcoin-Titel.

Fazit


Die Ankündigung von Binance, Monero von der Liste zu nehmen, wurde von dem Token nicht gut aufgenommen, der einen deutlichen Rückgang erlebte. In der Zwischenzeit bereiten sich Celestia und InQubeta darauf vor, in die Höhe zu schießen, was sie zu Altcoins macht, die man angesichts der bullischen Auswirkungen der ETFs auf die Kryptopreise im Auge behalten sollte. Um am QUBE-Vorverkauf teilzunehmen, klicken Sie auf den unten stehenden Link.

InQubeta-Vorverkauf besuchen

Werden Sie Mitglied der InQubeta-Community