Battle Infinity’s IBAT wird an der MEXC Global gelistet – Seien Sie bereit für den Preisanstieg

| 4 min read

Die Metaverse-Spielplattform Battle Infinity listet ihren IBAT-Token am Dienstag, den 8. November um 06.00 Uhr UTC an der MEXC Global, der zweiten großen zentralisierten Börse (CEX), die die Plattform betreibt.

Battle Infinity baut ein Fantasy-Sportspiel-Ökosystem auf, das zunächst auf die Indian Premier League – die größte Cricket-Liga der Welt – abzielt und sich mit bestehenden Anbietern wie Dream11 messen will, dessen App rund 100 Millionen Nutzer hat.

In Anbetracht der riesigen Marktchancen hat das in Indien ansässige Entwicklungsteam von Battle Infinity hart an der Entwicklung seiner Produkte gearbeitet und bereits das Ökosystem für Staking veröffentlicht, mit dem IBAT-Inhaber bis zu 25 % APY verdienen können.

Der IBAT-Preis liegt derzeit bei $0,003197.

Machen Sie sich bereit für marktbeherrschende Kursgewinne bei IBAT
Als IBAT Mitte August zum ersten Mal an der dezentralen Börse Pancakeswap gehandelt wurde, verzeichnete sie Gewinne für Investoren von 700%. Seitdem wurde IBAT auch an der zentralen Börse LBank in Hongkong notiert, was zu einem Kursanstieg von 100% führte.

Vor diesem Hintergrund ist es wahrscheinlich, dass die Notierung an der MEXC, die laut der Krypto-Datenseite Coinmarketcap nach verifiziertem 24-Stunden-Handelsvolumen auf Platz 19 der CEX steht, ähnlich positive Kursbewegungen mit sich bringen wird. MEXC hat derzeit ein tägliches Handelsvolumen von 1,7 Mrd. USD.

Anlässlich der Börsennotierung bietet MEXC die Chance, an einem Luftabwurf von 8.250.000 IBAT teilzunehmen.

Melden Sie sich bei MEXC Global an, und wenn Sie eines der 600 Gewinntickets erhalten – und selbst wenn Sie keins davon bekommen, gibt es 1.650.000 IBAT für diejenigen, die ein Verlustticket haben.

Die Lose werden an Kunden, die sich neu anmelden im Verhältnis zu ihren Umsätzen während des aktiven Zeitraums vergeben. Weitere Einzelheiten finden Sie auf der Website von MEXC Global.

Battle Infinity strebt die Weltherrschaft im Fantasy-Sport an

Obwohl sich Battle Infinity auf Cricket als erste Sportart konzentriert, ist das Unternehmen keineswegs darauf beschränkt. Es ist geplant, in alle wichtigen Sportarten zu expandieren, von der reichsten Fußballliga der Welt, der englischen Premier League, bis hin zu Sportarten wie der National Basketball League in den USA.

Der Slogan von Battle Infinity, “Multiverse of Metaverse”, geht über Fantasy-Sport und -Spiele hinaus und bezieht das Metaversum mit ein, was eine Chance für eine Multimilliarden-Dollar-Industrie darstellt

Aus sportlicher Sicht werden die Fantasy-Ligen jedoch aus ihrem derzeitigen statischen Format herausgenommen und schließlich in virtuelle Stadien verwandelt, in denen die Teams und ihre Spieler gegeneinander antreten und sich dabei Belohnungen sichern können, wenn sie in der Rangliste aufsteigen.

Battle Infinity übertrifft Axie Infinity, indem es auf Geschicklichkeit und Risiko setzt – die Grundlage aller guten Spiele

Im Gegensatz zu Spielen wie Axie Infinity, das sich den wenig beneidenswerten Ruf erworben hat, ein langweiliges und repetitives Spiel zu sein.

Battle Infinity verfolgt den gegenteiligen Ansatz, indem es auf Geschicklichkeit und Risiko setzt, um das Gameplay zu untermauern – die Grundlage aller guten Spiele.

Fantasy-Ligen sind bei Sportfans sehr beliebt, weil sie es den Nutzern ermöglichen, ihr Wissen und ihre Kenntnisse über die von ihnen gewählte Sportart unter Beweis zu stellen und ihre Fähigkeiten zu zeigen, um sich einen Wettbewerbsvorteil zu sichern.

Battle Infinity hebt Fantasy-Sport auf die nächste Stufe, indem es den Nutzern ermöglicht, ihr Wissen und ihre Fähigkeiten zu Geld zu machen, indem sie die auf NFTs basierende Spielmechanik nutzen, die die Kryptot-Tchnologie ermöglicht.

Neben der Auswahl von Teams mit den besten Spielern, die durch reale Ergebnisse ermittelt werden, und dem Kampf gegen andere Teams, können die Nutzer der Plattform auch auf virtuellen Plakatwänden werben und in einem Metaverse auf unzähligen Ebenen kommunizieren.

Die gesamte kommerzielle Erfahrung realer Ligen kann online nachgebildet werden, von Zuschauern über den Bau von Stadien bis hin zum Verkauf von Eintrittskarten für Spiele und andere Veranstaltungen, während der Avatar eines jeden Spielers mit anderen im Battle Infinity-Multiversum interagiert.

Gaming ist der heißeste und wertvollste Sektor der Kryptowirtschaft

GameFi und Blockchain-basierte Spiele haben sich in diesem Jahr, als der Krypto-Winter einsetzte, als einer der Sektoren mit der stärksten Wertentwicklung erwiesen.

CoinGecko bewertet den GameFi-Sektor mit einer Marktkapitalisierung von 6,4 Milliarden Dollar, während Top-Spiele wie Alien Worlds eine Viertelmillion einzigartiger aktiver Wallets haben, die mit ihren Smart Contracts interagieren, und über eine Million aktiver Nutzer.

Insgesamt machen Spiele 60 % der Aktivitäten dezentraler Anwendungen aus. Das Beratungsunternehmen McKinsey schätzt das Metaversum bis 2030 auf 5 Billionen Dollar.

Battle Infinity hat auf seinem indischen Heimatmarkt eine starke Position. Zu den Unterstützern gehören Top-Kricketspieler und Bollywood-Stars – auf der Battle Infinity-Eröffnungsparty in Delhi Mitte August waren unter anderem die ehemalige Miss Universe-Schönheitskönigin und jetzige Bollywood-Schauspielerin Urvashi Rautela sowie die Kricket-Legende Irfan Pathan zu Gast.