Axie Infinity Kurs Prognose: Warum AXS trotz heutigem Kurssprung große Risiken birgt und Calvaria (RIA) einen neuen Play-2-Earn-Hype auslösen könnte

Daniel Robrecht
| 3 min read

Heute springt der Kurs von Axie Infinity (AXS) im stabilen Gesamtmarkt leicht an. Aktuell gibt Coingecko das Kursplus in den vergangenen 24 Stunden mit rund 4 % an. Dennoch gab es in der laufenden Woche rund 20 % Verlust. Im vergangenen Monat korrigierte der AXS Kurs sogar um 30 %. Damit notiert Axie Infinity weiterhin 95 % unter ATH und ist in einem signifikanten Abwärtstrend mit stark bearischem Momentum gefangen. AXS birgt weiterhin hohe Risiken, wenn Investoren über einen Kauf des AXS Token nachdenken. Demgegenüber hypt Calvaria (RIA) schon jetzt im Presale und könnte einen neuen Play-2-Earn-Hype auslösen.

Intakter Abwärtstrend, AXS notiert unter Seitwärtsrange

Trotz technischer Gegenbewegung befindet sich AXS weiterhin in einem signifikanten Abwärtstrend. Zuletzt gab es in den vergangenen vier Monaten eine vermeintlich konsolidierende Seitwärtsbewegung, die AXS jedoch zuletzt nach unten verlassen musste. Trotz überverkauften Zustand nach RSI auf Tagesbasis deutet wenig auf eine nachhaltige Erholung hin. Der Hype von Axie Infinity, des einst beliebtesten Play-2-Earn-Games, ist längst vorbei. AXS-Holder müssen sich weiterhin abwärts orientieren. 

Inflationäre Tokenomics von Axie Infinity

Die aktuelle Marktkapitalisierung von Axie Infinity (AXS) liegt nach Daten von Coingecko mittlerweile nur noch bei rund 900 Millionen $. Damit beträgt dieser Wert deutlich weniger als die vollständig verwässerte Bewertung von rund 2,4 Milliarden $. Diese Tokenomics dürfte in Zukunft weiterhin einen starken Verkaufsdruck bei Axie Infinity generieren. Inflation wirkt sich langfristig in diesem Ausmaß negativ auf die Kursentwicklung aus. Insbesondere in Zeiten, in denen in der realen Welt die Teuerungsrate explosiv ansteigt, dürften tendenziell deflationäre Kryptos die besseren Karten haben. Wer möchte schon in das nächste stark inflationäre Asset investieren, wenn bereits der Kaufkraftverlust in der echten Welt evident ist.

Hier Axie Infinity (AXS) gebührenfrei shorten

Sinkende Nachfrage nach Play-2-Earn-Game: Spielerzahlen stark rückläufig

Zwar kann sich der Kurs eines Utility Token im Play-2-Earn-Game von der Entwicklung desselben entkoppeln. Hier gibt es zweifelsfrei Parallelen zu kurzfristig gehypten Aktienkursen, die sich von der Gewinnentwicklung abkoppeln. Doch langfristig nähern sich Kurs und fundamentale Entwicklungen wieder an. Axie Infinity verlor nach Daten von NFT Metaverse News in den vergangenen 365 Tagen rund 62 % der ehemaligen Spieler. Das Interesse ist rückläufig – ob sich die Spielerzahlen erneut erholen können, bleibt fraglich.

Calvaria Presale startet im Bärenmarkt: massives Upside für RIA Token

Demgegenüber bietet der Calvaria Presale die Chance auf eine erfolgreiche Kursentwicklung, die potenziell den Markt schlägt. Während in der Vergangenheit viele Kryptos im Bullenmarkt gelauncht wurden und unweit der Allzeithochs massives Abwärtspotenzial bereithielten, sieht dies bei Calvaria (RIA) anders aus. Der neue Token wird aktuell im Bärenmarkt erstmals via Presale zugänglich gemacht – möglicherweise unweit einer Bodenbildung bei digitalen Währungen. Wenn dann der nächste Bull-Run kommt, könnte Calvaria ein überdurchschnittliches ROI für Früh-Investoren bringen.

Das Play-2-Earn-Game Calvaria: Gelingt die Krypto-Adoption im Mainstream?

Der Fokus von Calvaria ist zukunftsorientiert. Denn in der Vergangenheit haben zahlreiche Kryptowährungen und Play-2-Earn-Games bereits die Massen-Adoption versucht und sind häufig mit großem Knall gescheitert. Vielleicht ist das neue NFT-Kartenspiel Calvaria nicht die ganz große Innovation im Gaming-Space. Dennoch ist der Fokus des Krypto-Projekts ein Unique Selling Point, der bereits im aktuellen Presale eine hohe Nachfrage generiert.

 

Denn mit einem dualen Ansatz, bestehend aus herkömmlichem Web2-Game und Krypto-Spiel, möchte man zunächst ein Free-Game für den konventionellen Gaming-Markt herausbringen, von welchem die Gamer zum Play-2-Earn-Game auf Blockchain-Basis konvertiert werden. Kurz nach dem Presale-Launch sind aktuell bereits 25 % der RIA Token in Phase 1 verkauft. Mit über 60.000 Twitter-Followern verfügt man bereits über eine ansehnliche Community.

Zu Calvaria

Folgen Sie unseren Affiliate-Links:

Kaufen Sie Ihre Kryptos auf PrimeXBT, der Handelsplattform der nächsten Generation

Sichern Sie Ihre Kryptos auf Wallets wie Ledger und Trezor

Machen Sie Ihre Krypto Transaktionen anonym mit NordVPN