3 Krypto Twitter-Influencer prognostizieren mehr als 10x für diesen Meme-Coin

Martin Schwarz
| 3 min read
Thug Life

In den vergangenen 24 Stunden nahm die Dynamik im Vorverkauf des viralen Meme-Coins Thug Life (THUG) an Fahrt auf. Das zeitlose Konzept generiert Nachfrage, die Community sieht starkes Kurspotenzial bei Thug Life. So konnte der Presale heute bereits eine Million $ erreichen und rast auf den nächsten Meilenstein zu. In rund fünfeinhalb Tagen endet der Vorverkauf. Damit sollten sich Investoren beeilen, wenn sie die Kombination aus günstiger Marktkapitalisierung und viralem Momentum schätzen.

Übrigens sind es nicht nur einfache Krypto-Anleger, die bei Thug Life ein stimmiges Konzept mit nachhaltigem Erfolgspotenzial sehen. Auch Krypto Twitter-Influencer beschäftigen sich immer weiter mit dem Meme-Coin. Dies trägt dazu bei, die Bekanntheit zu fördern und das Engagement zu stärken. Infolgedessen prognostizieren diese mindestens eine 10x Performance bei Thug Life (THUG) – häufig sogar deutlich mehr. 

Jacob Crypto Bury

Der beliebte britische Krypto-Analyst, der sich insbesondere auf Low-Cap-Coins und Presales konzentriert, behandelte bereits frühzeitig in einem Video den Thug Life Token. Auf seinem Twitter- Profil bezeichnete er Thug Life als „High Risk High Reward“ Investment.

Auf YouTube hat Jacob Crypto Bury mittlerweile rund 20.000 Follower. Damit dürfte Thug Life einer größeren Community bekanntwerden. Denn das vor einem Tag gepostete Update-Video hat schon über 1000 Views. Die Bekanntheit von Thug Life als notwendige Bedingung für steigende Kurse vergrößert sich.

Michael Wrbuel

Mit über 300.000 Followern auf YouTube gehört Michael Wrubel zweifelsfrei zu den bekanntesten Krypto-YouTubern. Auch er hat sich bereits mit THUG näher beschäftigt und beschreibt den neuen Token bereits als potenziell „nächsten 100x Shiba Inu“. Hier hebt der Experte insbesondere die 70 % Beteiligung der Community und die Relevanz eines Liquidity-Lock hervor. Denn dies verhindert einen Rug-Pull, da das Team die Liquidität für drei Monate sperren wird, sodass es sich kurzfristig eben um keinen Scam handeln könne.

Cryptonews.com

Auch die englischsprachigen Analysen von Cryptonews.com haben sich natürlich schon mit Thug Life beschäftigt und eine spannende Entwicklung beschrieben. 

So heißt es im besagten Artikel:

„Ein sehr guter Kandidat in dieser Hinsicht ist der Thug Life Token (THUG), ein ERC-20 Meme-Token, der sich mit der Gangsta-Rap- und Hip-Hop-Gemeinde verbunden hat. 

Mit dem Start des Vorverkaufs vor ein paar Wochen hat THUG bereits fast 1 Million Dollar eingenommen, was ein klares Zeichen dafür ist, dass die Investoren schnell Interesse an dem Meme-Coin haben.“

Das Fazit 

Natürlich sind die Einschätzungen der Krypto Twitter-Influencer kein Garant für Erfolg. Hier bedarf es stets einer eigenständigen Analyse, in welche auch die folgenden Faktoren einfließen sollten.

Denn die Marke Thug Life basiert auf der zeitlosen Thug-Life-Bewegung, die in den 80er Jahren durch Hip-Hop-Stars wie Snoop Dogg populär wurde. Dies führte zu einem großen Hype. Nun setzen viele Experten auf THUG, da der Meme-Coin einen erfrischenden und innovativen Ansatz bietet. Die Zeit läuft den Anhängern von Meme-Coins jedoch langsam davon, denn in weniger als einer Woche endet der Presale. Aktuell besteht noch die Möglichkeit, THUG-Token zu einem festen Preis von 0,0007 $ zu erwerben.

Mit einem Presale-Preis von 0,0007 $ und einem Gesamtangebot von 4,2 Milliarden THUG-Token wird das Meme-Projekt beim IDO mit einem Wert von 2,94 Millionen $ bewertet. Doch nicht nur Fairness ist dank massiver Beteiligung der Community gegeben, sondern durchaus auch ausreichend Spielraum für eine parabolische Kursentwicklung.