Home LeitfadenBitcoin

Wie man Bitcoin produziert

Das Produzieren einer Bitcoin könnte Sie Tausende von Dollar kosten. Wenn Sie Glück haben.

Unser Guide zum Bitcoin Mining für Anfänger sollte Ihnen helfen.

Als Bitcoin im Jahr 2009 auf den Markt kam, war es möglich, die erste Kryptowährung mit einem PC zu produzieren. Jetzt, wo sich immer mehr Produzenten dem Wettlauf um Bitcoins und Bitcoin Transaktionsgebühren anschließen, können nur diejenigen, die mit dem Bitcoin Mining beginnen wollen, mit extrem leistungsfähigen Computern eine Belohnung erwarten.

Um einen Eindruck davon zu bekommen, wie viel Investment Mining benötigt wird, suchen Sie im Internet nach dem "Bitcoin Mining Calculator". Das Maß für die Rechenleistung von Produktionsgeräten wird als "Hash-Rate" bezeichnet. Es zeigt, wie schnell das Gerät kryptographische Rätsel lösen kann.

Sobald Sie sich für Ihr Budget entschieden haben, können Sie wählen, wie Sie Bitcoin Mining betreiben wollen und ob Sie entweder Tausende oder Millionen in Ihre eigene Produktionsausrüstung investieren und den gesamten Gewinn selbst behalten oder die vorhandene Infrastruktur nutzen möchten.

Wenn Sie sich für Letzteres entscheiden:

Treten Sie einem Produzenten-Pool bei. Minenpools vereinen eine Gruppe von Produzenten, die ihre Rechenleistung mit Gewinnbeteiligung kombinieren. Normalerweise ist es gebührenpflichtig, Mitglied eines solchen Pools zu sein.

Verwenden Sie Cloud Mining. Das bedeutet, dass Sie Rechenleistung in einem entfernten Rechenzentrum kaufen müssen, das in Ihrem Namen produziert wird. Hier brauchen Sie nicht in Ihre eigene Ausrüstung zu investieren, aber Sie zahlen eine Gebühr für das Rechenzentrum, die Ihren Gewinn reduziert.

Um Betrug zu vermeiden, sollten Sie einige Nachforschungen anstellen, bevor Sie sich für einen Produzenten-Pool oder eine Cloud-Mining-Lösung entscheiden.

Zurück - Was ist Bitcoin Mining?
Weiter - Warum haben Bitcoins einen Wert?

Haben Sie Anregungen zu diesem Beitrag? Lassen Sie es uns wissen.

Mehr Guides

Bitcoin Geschichte

Die öffentliche Bitcoin-Geschichte beginnt am 18. August 2008, als der Domainname bitcoin.org registriert wurde. Später im selben Jahr, am 31. Oktober, wurde ein Link zu einem Artikel mit dem Titel "Bitcoin: A Peer-to-Peer Electronic Cash...

Lesen Sie mehr

Länder in denen Bitcoin verboten oder legal ist

Wenn Sie sich auf den Kauf von Bitcoin vorbereiten, sollten Sie zunächst herausfinden, ob es in Ihrem Land legal ist oder nicht.

Lesen Sie mehr

Wie funktioniert Bitcoin?

Wenn Sie sich fragen, wie Sie Bitcoin verwenden können, hilft Ihnen vielleicht auch das Studium seines Innenlebens. Sie haben vielleicht entdeckt, dass sich die Fragen über Bitcoin häufiger auf das beziehen, was es ist, als wie Bitcoin...

Lesen Sie mehr

Soll ich Bitcoin kaufen?

Seitdem Bitcoin im Dezember 2017 fast 20.000 USD erreicht hat, gehört "Soll ich Bitcoin kaufen" zu den beliebtesten Fragen, dicht gefolgt von "Soll ich Bitcoin jetzt kaufen oder komme ich zu spät?

Lesen Sie mehr

Wie kauft man Bitcoin mit PayPal?

Wenn Sie neu bei Kryptowährungen sind, aber bereits ein PayPal-Konto und Geld drauf haben, möchten Sie vielleicht wissen, wie Sie Bitcoin mit PayPal kaufen können.

Lesen Sie mehr

10 Gründe warum Ihr Unternehmen Bitcoins akzeptieren sollte

Sie haben Ihr eigenes Unternehmen gegründet und die allgemeinen Zahlungsmittel wie Kreditkarte und PayPal hinzugefügt. Sie haben jedoch auch erwägt, Bitcoin - oder jede andere Kryptowährung - hinzuzufügen, entweder um Ihre Popularität zu...

Lesen Sie mehr