Startseite LeitfadenEthereum

Wie kauft man Ethereum mit der Kreditkarte?

Eine Kreditkarte ist eines der bequemsten Zahlungsmittel für den täglichen Gebrauch. Dies ließ die Krypto-Währungsenthusiasten sich fragen, ob die gleiche Zugänglichkeit und Bequemlichkeit genutzt werden kann, um die ETH mit einer Kreditkarte zu kaufen. So wollen immer mehr potenzielle Käufer lernen, wie man Ethereum mit einer Kreditkarte kauft, und zum Glück haben wir für sie eine schnelle und einfache Antwort auf diese Frage.

Für den Anfang ist der schnellste Weg, Ethereum mit einer Kreditkarte zu kaufen, eine der renommierten Kryptowährungs-Börsen zu besuchen, sobald Sie eine Krypto-Wallet erworben haben, um Ihre Kryptowährung zu speichern. Krypto-Börsen fungieren als Brokerage- und Handelsplattformen, die in der Regel den Kauf von Ethereum und anderen Kryptowährungen über eine Kreditkarte ermöglichen. Zu den beliebtesten gehören CEX.io, Coinmama, Coinbase und Changelly, aber Sie können die anderen gerne überprüfen, sofern sie einen guten Ruf haben. Darüber hinaus sollten Sie auch die Unterstützung der Börse für Ihre Wohnregion überprüfen, da einige von ihnen möglicherweise nicht weltweit tätig sind.

Der Registrierungsprozess ist in der Regel einfach und besteht aus der Erstellung Ihres Kontos, dessen Überprüfung und der Verknüpfung mit Ihrer unterstützten Kreditkarte. Sie müssen auch Ihre Kreditkarte konfigurieren und zertifizieren und anschließend die Menge an Ethereum einstellen, die Sie kaufen möchten. Bevor Sie die ETH mit einer Kreditkarte kaufen, ein Wort der Warnung: Überprüfen und berechnen Sie die Transaktionsgebühren, die die Börse verwendet, um eine böse Überraschung am Ende zu vermeiden.

Eine weitere Möglichkeit, die ETH mit Ihrer Kreditkarte zu kaufen, ist die Nutzung von Peer-to-Peer-Austauschplattformen, die es Ihnen ermöglichen, mit lokalen Käufern/Verkäufern in Kontakt zu treten und Transaktionen mit ihnen ohne zusätzliche Kosten durchzuführen. Dies ist eine etwas riskantere Option, weil potenzielle Betrüger und die Suche nach einem Verkäufer, der Kreditkartenzahlung akzeptiert, kann ein wenig Suche auf Ihrer Seite erfordern.

Mehr Leitfaden

3 Methoden um Ethereum mit PayPal sofort zu kaufen

PayPal hat den Vorteil, dass es schnell und weit verbreitet genug ist, um sich zu einem unverzichtbaren Online-Zahlungssystem zu entwickeln. Doch können wir seine Qualitäten nutzen, um Ethereum (ETH) problemlos zu kaufen?

Mehr lesen

5 Gründe, warum Ihr Unternehmen Ethereum akzeptieren sollte

Ethereum (ETH) soll nach Bitcoin kurzfristig die wichtigste globale Kryptowährung werden. In der Zwischenzeit gewinnt die Ethereum-Währung bereits bei verschiedenen Unternehmen an Bedeutung, weshalb wir Ihnen 5 Gründe nennen, warum Ihr...

Mehr lesen

3 Wege zur Einrichtung einer Ethereum Brieftasche

Sie haben sich also entschieden, Ethereum (ETH) abzubauen, zu kaufen oder zu verkaufen. Obwohl es sich um eine Kryptowährung handelt, bedeutet dies nicht, dass Sie keinen Platz zum Speichern benötigen.

Mehr lesen

Wer kontrolliert Ethereum?

Wenn Sie ein stolzer Benutzer von Ethereum (ETH) oder seiner nativen Blockchain-Plattform sind, fragen Sie sich vielleicht, wer Ethereum wirklich kontrolliert und gibt es in diesem Fall einen Mastermind, der die Fäden zieht?

Mehr lesen

Wer erschuf Ethereum?

Bereits 2008 wurde bitcoin als revolutionäre Methode zur Online-Zahlung, Sicherheit und Datenschutz erfunden. Nur drei Jahre später wurde die Ethereum-Plattform mit einem noch größeren Ehrgeiz erfunden: unsere Wahrnehmung des World Wide Web zu...

Mehr lesen

Wie kommt man zu kostenlosem Ethereum?

Sobald Sie erfahren haben, dass die Investition in Ethereum etwas Schweiß und Verstand erfordert, können Sie sich fragen, ob es möglich ist, tatsächlich kostenloses Ethereum (ETH) zu verdienen und es ohne Anstrengung oder Investition...

Mehr lesen