Wie kauft man Bitcoin mit PayPal im Jahr 2020?

Wenn Sie neu bei Kryptowährungen sind, aber bereits ein PayPal-Konto und Geld drauf haben, möchten Sie vielleicht wissen, wie Sie Bitcoin mit PayPal kaufen können.

How To Buy Bitcoin With PayPal

Wenn Sie neu bei Kryptowährungen sind, aber bereits ein PayPal-Konto und Geld drauf haben, möchten Sie vielleicht wissen, wie Sie Bitcoin mit PayPal kaufen können. Es stellt sich heraus, wenn man das machen will, ist es ein bisschen kniffliger - und viel teurer. Einer der Hauptgründe, warum es schwierig ist, ist das Potenzial für Rückbuchungen. Sie können eine Bitcoin-Transaktion nicht rückgängig machen, aber mit PayPal können Sie in manchen Fällen Ihr Geld zurückbekommen.

Zu Ihrem Glück können Sie seit Ende 2020 Kryptowährungen über die PayPal-Wallet kaufen. Sie müssen lediglich über ein gedecktes PayPal-Konto verfügen, die Kryptowährung auswählen, die Sie kaufen möchten, und Ihren Kauf bestätigen.

Der Kauf von Bitcoin auf PayPal erlaubt es Ihnen jedoch nicht, Ihr Krypto-Guthaben in eine private, auch als selbst gehostete Wallet abzuheben, was bedeutet, dass Sie es für nichts anderes verwenden können, als es wieder an PayPal zu verkaufen, sobald der Preis steigt oder fällt. Die Essenz von Bitcoin ist die Möglichkeit, privates digitales Bargeld zu besitzen, ohne auf Zwischenhändler angewiesen zu sein und es zensurresistent zu senden oder zu empfangen. Zumindest im Moment ist der Erhalt von Kryptowährung über PayPal ein sicherer Weg, sich mit der Anlageklasse vertraut zu machen, aber man kann sie nicht auf die Art und Weise nutzen, für die sie geschaffen wurde - als ein freies und offenes Peer-to-Peer-Finanzsystem (P2P) ohne vertrauenswürdige Vermittler.

Es gibt immer noch Möglichkeiten, Bitcoin mit PayPal zu kaufen. Natürlich benötigen Sie eine Bitcoin Wallet - wenn Sie Hilfe bei der Erstellung benötigen, lesen Sie unsere Anleitung.

Bitcoin mit PayPal kaufen mit eToro

Der bei weitem einfachste Weg, Bitcoin mit PayPal zu kaufen, ist die Verwendung von eToro Handelsplattform. Bis 2019 war eToro in erster Linie als Marktplatz für CFDs bekannt, aber jetzt ermöglicht es den Nutzern, Kryptowährungen zu kaufen und zu besitzen, wann immer sie die Position kaufen. Außerdem hat die Plattform ihr natives eToro Wallet gestartet, in dem Sie Ihre Bitcoin, Ethereum, XRP, Litecoin und andere Kryptowährungen abheben können.

Darüber hinaus ist eToro eine der innovativsten Social Trading Plattformen, verfügt über eine intuitive, benutzerfreundliche Oberfläche und ermöglicht es Ihnen, sich über andere Märkte zu informieren sowie mit anderen Händlern zu interagieren und zu kopieren. Daher ist es in der Regel der beste Ort für Anfänger.

Bitcoin mit PayPal eToro kaufen
Seit Mitte 2018 betritt eToro auch den US-Markt

.

Sie können unseren vollständigen eToro Review hier lesen.

Direkter Handel

Websites, die diese Art von Transaktionen erleichtern, helfen Ihnen, mit jemandem in Kontakt zu treten, der Bitcoins verkaufen möchte und PayPal als Zahlungsmethode akzeptiert. Webseiten, die helfen können, sind zum Beispiel LocalBitcoins und Paxful.

Zuerst müssen Sie ein Konto erstellen. Wählen Sie dann mit Hilfe der Suchwerkzeuge dieser Website den Betrag von Bitcoin, den Sie kaufen möchten (oder EURO, die Sie ausgeben möchten), mit PayPal als bevorzugter Zahlungsoption. Achten Sie darauf, die spezifischen Bedingungen des Geschäfts mit dem von Ihnen gewählten Verkäufer zu lesen. Den Rest der Transaktion können Sie mit ihm besprechen.

Buy BTC with PayPal

Bitcoin "Darlehen"

XCoins ist eine Website, die ein so genanntes Bitcoin-gesichertes Kreditsystem betreibt, das es Bitcoin-Besitzern ermöglicht, ihre Kryptowährung an potenzielle PayPal-Käufer zu "verleihen", die dann damit tun können, was sie wollen. Sie müssen jedoch die Gebühr des Kreditgebers zahlen, die mindestens 15% beträgt. Außerdem zahlen Sie eine "Kreditvergabegebühr" von 7,5 Prozent Ihrer Investition und eine PayPal-Bearbeitungsgebühr von mehreren Prozent zuzüglich einer Pauschale von einigen Cent.

Nach dem Kauf - oder "Ausleihen" - von Bitcoin über XCoins (vergessen Sie nicht, die Transaktion über Ihr PayPal-Konto zu bestätigen) werden Ihre Münzen in Ihrer XCoins Brieftasche gespeichert. Es wird empfohlen, sie an einen sichereren Ort Ihrer Wahl zu bringen.

Weitere Informationen zum Kauf von Bitcoin über PayPal finden Sie in unsere Anleitung mit fünf Websites, die PayPal akzeptieren.