Home LeitfadenBitcoin

Was ist Bitcoin Mining?

Was ist Bitcoin Mining? Kurz gesagt, der Prozess, Bitcoin Transaktionen zu bestätigen und im verteilten Geschäftsbuch zu verbuchen, wird als "Mining" bezeichnet.

Der Bitcoin Mining Prozess trägt dazu bei, die Sicherheit des Netzwerks zu dezentralisieren und neue Bitcoins zu erstellen.

Ganz einfach gesagt funktioniert es so:

  • Verifizierte Transaktionen werden in einem einzigen Block gebündelt.
  • Um das Recht zu bekommen, der Bitcoin Blockchain einen neuen Block hinzuzufügen, müssen Computer ein kompliziertes kryptographisches Rätsel lösen.
  • Der erste Computer, der das Rätsel löst, kann den Block hinzufügen und wird mit Bitcoins belohnt.

Die logische Antwort auf "was ist ein Bitcoin-Miner", ist also die Person hinter dem Computer, die das Mining durchführt. Mining Bitcoin für den Gewinn ist eine immer beliebter werdende Möglichkeit, Geld zu verdienen.

Bitcoin Mining kann sehr profitabel sein, da Bitcoin Miner auch Gebühren, die Bitcoin-Nutzer für die Bestätigung ihrer Transaktionen bezahlen, erhalten.

Sobald ein Rätsel gelöst und ein Block zur Blockchain hinzugefügt wurde, erhält der Bitcoin Produzent (derzeit) eine Prämie von 12,5 Bitcoins. Die Prämie nimmt mit der Zeit ab - sie schrumpft alle 210.000 Blöcke um die Hälfte. Die ersten Produzenten könnten 50 Bitcoins pro Block verdienen, während im Jahr 2020 die Rate auf 6,25 Bitcoins sinken wird. Bitcoin Mining ist nicht kostenlos, da Sie einen Computer kaufen und Stromrechnungen bezahlen müssen, die sehr hoch sein können. Sie können herausfinden, wie viel Sie mit einem Bitcoin-Miningrechner gewinnen können; viele davon sind online verfügbar. Sie können auch ein Unternehmen bezahlen, um es für Sie zu tun: Für das Mining von Bitcoin wird ein Vertrag unterzeichnet, der Sie für etwa zwei Jahre Mining bezahlen lässt, und Sie erhalten Ihre Coins regelmäßig, wie vertraglich vereinbart.

Zurück - Wie wählt man eine Börse aus?
Nächste - Wie man Bitcoins produziert

Haben Sie Anregungen zu diesem Beitrag? Lassen Sie es uns wissen.

Mehr Guides

Was ist Bitcoin?

Bitcoin ist die älteste und bekannteste Kryptowährung. Sie wurde am 3. Januar 2009 geboren.

Lesen Sie mehr

Ist es sicher Bitcoin zu verwenden?

Wir könnten uns wiederum fragen, ob es sicher ist, den US-Dollar zu verwenden. Das beantwortet die Frage, ist es sicher Bitcoin zu verwenden?

Lesen Sie mehr

Bitcoin Vor- und Nachteile

Viele werden von Bitcoin durch seine Unabhängigkeit und Pseudoanonymität angezogen. Doch nicht immer sind der Bedienkomfort, die Geschwindigkeit und die Kosten so attraktiv, wie man es sich wünscht.

Lesen Sie mehr

Wie kaufe ich Bitcoin?

Bitcoins können für US-Dollar, Euro oder eine andere Fiat- oder Kryptowährung an einer Kryptobörse, direkt von anderen Personen oder an einem speziellen Geldautomaten gekauft werden.

Lesen Sie mehr

Wie man Bitcoin lagert

Bitcoins werden im Bitcoin Blockchain Netzwerk gespeichert. Ein spezielles Programm - eine "Brieftasche" - wird benötigt, um auf die eigenen Münzen zuzugreifen und sie zu benutzen.

Lesen Sie mehr

Wie wähle ich eine Bitcoin Geldbörse aus?

Entscheiden Sie zunächst, ob Sie eine Online Brieftasche, eine Offline Brieftasche oder beides benötigen. Dann können Sie bestimmte Portemonnaies in Betracht ziehen.

Lesen Sie mehr