. 12 min read

Top 10 dezentrale Börsen (DEX) im Jahr 2022

Wenn Sie mit Kryptowährungen gehandelt haben, haben Sie wahrscheinlich zentralisierte Börsen wie Binance oder Bitfinex genutzt. 

decentralized exchange

Source: Adobe/Tierney


Bis jetzt ist die Nutzung einer dezentralen Börse (DEX) für die meisten Menschen nicht die erste Option, trotz der lustigen Einhörner und Pfannkuchen als deren Logos.

Dennoch erlebt das Jahr 2022 den Aufstieg der dezentralen Finanzwirtschaft, da die Welt der Dezentralisierung immer näher rückt.

Das Hauptproblem bei zentralisierten Börsen ist, dass sie von einer zentralen Behörde verwaltet werden – einem Unternehmen, das Ihre Gelder und Daten kontrolliert, genau wie eine traditionelle Bank. Außerdem verwenden zentralisierte Börsen das Auftragsbuchmodell, das Sie bei traditionellen Börsen sehen, mit einer Liste von Kauf- und Verkaufsaufträgen.

KuCoin

Traditional order-book model used by the exchange Kucoin.

Die Börse fungiert als Verwahrer, der als Market Maker Vermögenswerte hält und diejenigen findet, die bereit sind, Vermögenswerte an Käufer zu verkaufen. Die Verwahrung von Vermögenswerten, die Auflistung von Vermögenswerten, die Liquidität, der Hauptsitz, das Direktorium und die zentralisierte Handelsausführung sind alles Eigenschaften einer zentralen Börse.

Glücklicherweise können diese Eigenschaften dezentralisiert werden, und genau das ist das Ziel dezentraler Börsen: eine Peer-to-Peer-Handelsplattform, die von Software und Nutzern gesteuert wird. Bei dezentralen Börsen müssen Sie lediglich Ihre Brieftasche, wie MetaMask, anschließen, und schon können Sie direkt von dort aus handeln. Das macht den Handel privat und schnell, und Sie müssen nicht den mühsamen Prozess der Einrichtung eines Bankkontos und eines Handelskontos durchlaufen, der Ihre Privatsphäre mit aufdringlichen und unsicheren Know-Your-Customer (KYC)-Erhebungen wie der Überprüfung Ihrer Identität, Ihrer Wohnadresse, Ihres Einkommens und vielem mehr verletzt.

In diesem Leitfaden werden wir die besten dezentralen Börsen, die es heute gibt, vorstellen. Aber zuerst erfahren Sie, wie sie entstanden sind.

Eine kurze Geschichte der dezentralen Börsen

Die ersten dezentralen Börsen waren sehr langsam, mit Unternehmen wie Bisq, die es Menschen ermöglichten, sich außerhalb der Kette zu finden und Peer-to-Peer-Transaktionen durchzuführen. Im Jahr 2016 begann EtherDelta, sich eine futuristischere DEX vorzustellen. Die Plattform nutzte intelligente Verträge, um Wallets nach dem traditionellen Orderbuchmodell zu verwalten. Dieses Modell war jedoch nicht so kompatibel mit Ethereum, es fehlte an Liquidität und die Benutzererfahrung war kompliziert.
 

etherdelta dex
EtherDelta

Im Jahr 2018 ist eine neue Generation dezentraler Börsen auf den Plan getreten. Sie nutzen automatisierte Market Maker, die Preisbildung für Vermögenswerte wird durch erlaubnisfreie Protokolle und Liquiditätspools anstelle von Käufern und Verkäufern bestimmt. Im Jahr 2022 sind dezentrale Börsen immens populär geworden.

Die hier ausgewählten Top 10 der dezentralen Börsen wurden größtenteils aufgrund des höchsten Marktvolumens ausgewählt, einer hauptsächlich objektiven Metrik. Die einzige Ausnahme ist Bisq, die aufgrund ihres Wertes für die Dezentralisierung ausgewählt wurde. Die Börsen sind auch nach dem Marktvolumen geordnet, vom höchsten bis zum niedrigsten, zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Artikels, mit Ausnahme von Bisq. Dies sollte Ihnen einen guten Überblick darüber geben, welche Art von dezentralisierten Börsen es derzeit gibt und was einige der am meisten genutzten Börsen zu bieten haben.

Top 10 der dezentralen Börsen

1. Uniswap

uniswap

Als Uniswap im Jahr 2018 auf den Markt kam, war es revolutionär. Die Tatsache, dass man Ethereum-basierte ERC20-Token auf der Ethereum-Blockchain ohne Auftragsbuch tauschen konnte, war ein ziemliches Kunststück. Stattdessen nutzte Uniswap Smart Contracts, die es den Nutzern ermöglichen, ohne Zwischenhändler miteinander zu handeln, wodurch es dezentralisiert und Peer-to-Peer ist.

Uniswap nutzte innovative Liquiditätspools, um die für die Swaps benötigten Vermögenswerte zu generieren. Benutzer, wie Sie, können Paare wie ETH / DAI-Münzen hinzufügen, um den Pool zu ergänzen. Im Gegenzug erhalten die Nutzer einen kleinen Prozentsatz, wenn Vermögenswerte aus diesem Pool verwendet werden. Der Preis wird dadurch bestimmt, wie viel des Vermögenswertes im Liquiditätspool übrig ist.

Die Schnittstelle von Uniswap ist eine der besten Eigenschaften der Plattform. Sie können Uniswap schnell mit Ihrer MetaMask verbinden und mit dem Tausch von Token beginnen. Es ist einfach, effektiv und, was für einige Krypto-Enthusiasten vielleicht noch wichtiger ist, dezentralisiert. Uniswap ist nach all dieser Zeit immer noch an der Spitze des dezentralen Finanzwesens.

Das übergreifende Ziel von Uniswap ist es, dass die Benutzer, wie Sie, die Verwaltung der Börse übernehmen. Das bedeutet, dass die Benutzer die Zukunft der Börse mitbestimmen können, wenn sie einen der Uniswap-Token eingesetzt haben. Was dezentralisierte Börsen betrifft, so kann man mit DEX, das dezentralisierte Börsen in den Vordergrund brachte, nichts falsch machen. Seitdem haben viele Börsen das Modell von Uniswap aufgrund seines Erfolgs und seines Open-Source-Codes kopiert.

Uniswap V3 wurde vor kurzem auf den Markt gebracht und verbessert die Kapitaleffizienz, Ausführung und Infrastruktur von Uniswap. Das Uniswap-Protokoll entwickelt sich ständig weiter. Obwohl andere Protokolle mit einer ähnlichen Schnittstelle Uniswap Konkurrenz machen, ist es dem Uniswap-Team gelungen, seine Plattform für die Nutzer frisch zu halten.

2. MDEX

MDEX

Obwohl die Gasgebühren auf der Ethereum-Blockchain bald sinken werden, hat es MDEX geschafft, Uniswap beim Marktkapitalisierungsvolumen in den Schatten zu stellen, wenn man sowohl das Marktkapitalisierungsvolumen von MDEX als auch von MDEX (BSC) berücksichtigt. MDEX scheut sich nicht, sich bereits als ˜das größte DeFi Ökosystem” zu bezeichnen. Da MDEX erst seit Januar 2021 existiert und die MDEX (BSC) erst im April 2021 auf den Markt kommt, ist MDEX bereits jetzt die wohl größte dezentrale Börse der Welt. Beide Blockchains haben eine Marktkapitalisierung von über 1 Milliarde Dollar.

MDEX hätte auf dieser Liste an erster Stelle stehen können, da sein Erfolg in so kurzer Zeit immens war, aber Uniswap ist so einflussreich und immer noch so relevant in diesem Bereich. Es könnte den Benutzern Unbehagen bereiten, dass MDEX von Huobi, einem zentralisierten Unternehmen, gegrÃ?ndet wurde, während Uniswap von Anfang an als dezentrales Unternehmen ohne ICO gegründet wurde.

Die Homepage von MDEX wirkt wie eine zentralisierte Börse, mit Diagrammen und Zahlen, die einem entgegengeschleudert werden. Das ist keine schlechte Sache, denn es gibt dem Benutzer ein dynamisches Engagement. Wenn Sie es lieber mögen, wenn Ihnen die Zahlen sofort angezeigt werden, als die ruhige Oberfläche von Uniswap, werden Sie sich vielleicht damit anfreunden können. Die Swap-Funktion ist ebenso intuitiv wie die von Uniswap, mit Optionen wie Pool, Liquidität und Handel an der Spitze.

Insgesamt sollte MDEX auf Ihrem Radar für dezentralisierte Börsen sein. Seine Benutzerfreundlichkeit und das, was es den Nutzern bietet, hat ein Wachstum erzeugt, das für jede dezentrale Börse beispiellos ist.

3. SushiSwap

SushiSwap

SushiSwap iist der erste auf der Liste der dezentralen Tauschbörsen mit kulinarischen Themen. Wenn Sie eher ein Fan von Sushi als von Einhörnern sind, könnte dies Ihre Sinne mehr ansprechen. Auf jeden Fall hat SushiSwap viele Gemeinsamkeiten mit Uniswap, da es eine Abspaltung von Uniswap ist.

Es ist nicht nur eine niedliche Fork mit Sushi-Thema. SushiSwap hat einen “˜Vampir-Angriff” auf Uniswap gestartet, der die Liquidität von Uniswap abzog, indem er denjenigen, die migriert sind, riesige Belohnungen und Anreize für den Umstieg bot. Innerhalb von zwei Wochen wurden Kryptowährungen im Wert von über 1 Milliarde USD abgezogen. In einer weiteren Kontroverse nahm der anonyme Gründer auch 14 Millionen US-Dollar ab, die er später bereute und wieder einzahlte.

Trotz alledem ist SushiSwap weiterhin eine der besten dezentralen Börsen. Die Reward-Ausschüttung, d. h. der Anteil, den die Beteiligten für ihre Beiträge zum Liquiditätspool erhalten, ist so angepasst, dass auch diejenigen mit kleineren Anteilen gut entschädigt werden, nicht nur diejenigen mit extrem hohen Anteilen. Es gibt auch witzige Belohnungen mit Sushi-Motiven.

Die Swap-OberflÀche sieht viel moderner aus als die von Uniswap und es ist genauso einfach, damit zu handeln. Genau wie bei einer Kopie von Uniswap V2 finden Sie oben alle verschiedenen Optionen, von Pools über Renditen bis hin zu Analysen. Wenn Sie die Kontroversen ignorieren und sich für die Einsätze interessieren, dann ist SushiSwap ein großartiger dezentraler Austausch, den Sie nutzen können.

4. BurgerSwap

burgerswap

Wie Uniswap und sein Pendant im Lebensmittelbereich, SushiSwap, bietet auch BurgerSwap Swapping und einen prozentualen Ertrag aus Liquiditätspools. Was BurgerSwap von anderen unterscheidet, sind die Belohnungen, die es für die Teilnahme an der Governance gibt. Das bedeutet, dass Sie, wenn Sie sich aktiv an der Abstimmung darüber beteiligen, wohin sich das Protokoll in Zukunft entwickeln soll, von BurgerSwap mit BURGERs (nicht wörtlichen Burgern) belohnt werden. Ein Hauptargument ist die “demokratisierte” Plattform. Die Tatsache, dass BurgerSwap auf der Binance Smart Chain (BSC) und nicht auf der Ethereum-Blockchain basiert, bedeutet auch, dass BurgerSwap Bitcoin, ETH, BCH und XRP als BEP-20-Tokens haben wird.

Obwohl es nicht so modern aussieht wie SushiSwap, ist BurgerSwap genauso angenehm anzuschauen wie Uniswap. Es kommt natürlich im dunklen Modus und die Optionen auf der linken Seite sind klar dargestellt, von Swap, zu Liquidität, zu Governance. Die Socials sind ebenfalls übersichtlich dargestellt. Wenn Sie nach Kryptowährungsoptionen außerhalb der Ethereum-Blockchain und einer Börse suchen, die einen starken Schwerpunkt auf Governance legt, könnte BurgerSwap Ihre kulinarische DEX der Wahl sein.

5. PancakeSwap

 

pancakeswap

Die letzte kulinarische Tauschbörse auf dieser Liste, PancakeSwap, hat von allen Tauschbörsen auf dieser Liste den größten Spaßfaktor. Auf der Startseite werden Sie mit Optionen wie Farming, Staking und Lotterie vor dem Hintergrund von Funken und Pfannkuchen konfrontiert.

Das Design ist niedlich und schrullig, mit einem Logo, das wie ein lebender Pfannkuchen mit Ohren aussieht. Auf vielen Seiten wird die Pfanne verwendet, mit der sieben Pfannkuchen perfekt auf einen Teller gewendet werden können, was vielleicht eine Metapher für einen perfekten Tausch ist. Auf jeden Fall fühlt man sich mit dem Design wohler.

Obwohl die 10 Millionen US-Dollar, die DEX von Binance erhalten hat, um an den Start zu gehen, Puristen der Dezentralisierung verunsichern könnten, sind die Entwickler von PancakeSwap anonym, was Sie vielleicht misstrauisch macht oder Sie an Satoshi erinnert. Auf jeden Fall wird es von Certik auditiert, so dass das Protokoll von einer dritten Partei überprüft wurde. PancakeSwap arbeitet auch mit ähnlichen Liquiditätspool-Protokollen wie die anderen [hier Lebensmittel einfügen]Swap-Börsen.

Da PancakeSwap V2 den Erfolg hat, den sich die Macher vorgestellt haben, sollte PancakeSwap weiterhin diejenigen anziehen, die nach einem großartigen Austausch im Hintergrund suchen.

 

6. JustSwap

 

JustSwap

Von Einhörnern und Pfannkuchen, hier nehmen wir eine Wendung zum Ernst. Und für diejenigen, die weniger empfänglich für magische Kreaturen oder Essen sind, könnte dies der Tausch der Wahl sein. JustSwap wird von der TRON-Blockchain angetrieben und verwendet TRC-20-Tokens, um DeFi-Swaps zu machen. Sie können TRC-20-Token gegen andere Token-Paarungen auf der TRON-Blockchain tauschen.

Wie sein Cousin Einhorn und seine kulinarischen Gegenstücke macht JustSwap den Tausch von Token einfach. Im Gegensatz zu den anderen Anwendungen ist JustSwap jedoch nicht so funktionslastig. Da das Protokoll neu ist, hat es keine Staking- oder Belohnungsfunktionen wie einige der anderen dezentralen Anwendungen. JustSwap ist immer noch die Hauptbörse, an der Sie Ihre TRC-20-Token verwenden können, was für einige Leute eine bequeme Option ist. Die TRON-Blockchain ist im Moment schneller und billiger als die Ethereum-Blockchain, was den Handel für viele bequemer macht.

Wenn Sie also einen Haufen Coins im TRC-20 Netzwerk haben oder einfach nur sehen wollen, wie es ist, auf einer Plattform zu handeln, die nicht auf Ethereum basiert, könnte JustSwap das sein, wonach Sie suchen.

7. Bisq

bisq

Bisq ist stolz darauf, eine dezentralisierte autonome Organisation (DAO) zu sein. Eine dezentralisierte autonome Organisation funktioniert nach computergesteuerten Regeln. Diese Regeln werden nicht von einem Unternehmen mit einem Vorstand oder einer Non-Profit-Organisation aufgestellt, denn auch Non-Profit-Organisationen sind zentralisierte Einheiten. Bisq ist nur eine Software und die Regeln werden von einer Software bestimmt.

Auf der Plattform können Sie Bitcoin (BTC), Litecoin (LTC), Ether (ETH) mit allen Arten von Fiatwährungen wie Australischen Dollar (AUD), US-Dollar (USD), Euro (EU) und vielem mehr kaufen. Bisq verfügt nicht über den Reichtum, den andere dezentrale Börsen auf dieser Liste haben, aber es ist auf dieser Liste, weil es in der Lage ist, Bitcoin und andere Altcoins mit Fiat auf eine private und sichere Weise zu handeln, die die Werte der Dezentralisierung unterstützt.

Obwohl ziemlich einfach zu bedienen und das Design ist sehr sauber, könnte es ein bisschen schwieriger zu gewöhnen sein. Zum einen müssen Sie das Programm tatsächlich herunterladen. Es taucht nicht einfach in Ihrem Browser auf, wenn Sie es suchen. Aber danach ist es nicht mehr schwer, sofort einzusteigen. Bisq bietet eine Vielzahl von Videos zum Lernen an, falls Sie nicht weiterkommen.

Wäre dies eine Liste über die Einhaltung von Dezentralisierungswerten, Datenschutz und Vertrauenswürdigkeit, stünde Bisq ganz oben auf der Liste. Es ist sicherlich eine Überlegung wert, wenn Sie mit Bitcoin handeln und dabei den Ethos der Dezentralisierung im Hinterkopf behalten wollen.

8. OpenOcean

OpenOcean

OpenOcean schafft es als DEX-Aggregator auf diese Liste. Er fasst mehrere dezentrale Börsen zusammen, auch solche, die auf dieser Liste stehen, wie SushiSwap und Uniswap, und versucht, Ihnen den besten Preis für Ihre gewählte Kryptowährung aus vielen dezentralen Anwendungen zu bieten. Sie haben es geschafft, Kunden mit ihrer ‘keine zusätzlichen Gebühren’-Politik zu gewinnen, keine Protokollgebühren zu erheben und die Benutzer sogar zu schützen, wenn die Preise von Vermögenswerten nach oben oder unten ausschlagen. Die PRO-Version bietet die üblichen Handelswerkzeuge wie Candlestick-Charts, Gewinn- und Verlusteinstellungen, Limit-Orders und mehr.

Wenn Sie einen bestimmten Token suchen und sehen wollen, welche dezentrale Börse das beste Angebot macht, könnte Open Ocean die Plattform Ihrer Wahl sein. Wenn Sie jedoch einen rein dezentralen Austausch suchen, könnte OpenOcean, das zentralisierte Börsen zusammenfasst, Ihnen nicht zusagen.

9. 1inch Exchange

1inch ist der andere DEX-Aggregator auf dieser Liste. DEX verwendet LiquiditÀtsprotokolle, die den Handel erleichtern und basiert auf Algorithmen. Wenn Sie sich Sorgen machen, dass ein Oasis-Coin einen niedrigeren Preis als ein Uniswap-Coin haben könnte, können Sie Ihre Sorgen mit einem DEX-Aggregator wie 1inch lindern. Die Plattform arbeitet auch auf der Ethereum und Binance Smart Chain, was eine Diversifizierung Ihrer Handelsoptionen ermöglicht.

Mit dem Governance-Token, der gerade im Dezember 2020 eingeführt wurde, sieht 1inch danach aus, als Teil des DeFi-Ökosystems Wellen zu schlagen.

10. HoneySwap

honeyswap

Honeyswap ist wie Uniswap, nur umstrukturiert um xDai Handelspaare. Da es kaum dezentrale Börsen gibt, die xDai anbieten, könnte dies das sein, wonach Sie suchen, wenn Sie eine Vorliebe für den Stablecoin entwickelt haben. Die Börse bietet Yield Farming, eine Möglichkeit, ERC-20-Token in das xDai-Netzwerk zu übertragen, und ermöglicht es Ihnen, Ihr Fiat in xDai zu tauschen.

Honeyswap will sich nicht damit begnügen, ein Uniswap-Klon zu sein. Es möchte, wenn es das nicht schon ist, ein großer Teil des dezentralen Finanz-Ökosystems werden.

Abschließende Überlegungen

Obwohl diese Börsen für den Anfang ausreichen sollten, ist der gesamte Bereich der dezentralen Börsen noch neu. Es gibt eine ganze Liste von dezentralen Börsen, die Sie ausprobieren können. Da viele von ihnen quelloffen sind, so dass die Benutzer den Peer-to-Peer-Protokollen vertrauen, können sie von innovativen Köpfen geprüft und überarbeitet werden. Bei so vielen neuen Projekten und so vielen Menschen, die an die Dezentralisierung glauben, werden wir vielleicht schneller in einer dezentralisierten Finanzwelt leben, als manche denken.