Startseite LeitfadenBitcoin

Bitcoin Vor- und Nachteile

Viele werden von Bitcoin durch seine Unabhängigkeit und Pseudoanonymität angezogen. Doch nicht immer sind der Bedienkomfort, die Geschwindigkeit und die Kosten so attraktiv, wie man es sich wünscht.

Der Hauptvorteil der Verwendung von Bitcoin für die Zahlung ist, dass Sie keinen Vermittler, wie eine Bank, benötigen, um eine Transaktion abzuschließen. In einigen Fällen sind jedoch Transaktionsgeschwindigkeit und -kosten ein Nachteil dieser Währung.

Vorteile

  • Sie können mit Bitcoins rund um die Uhr und überall auf der Welt bezahlen, auch dort, wo es kein Bankensystem gibt.
  • Internationale Zahlungen mit Bitcoins können schneller und billiger sein als bei traditionellen Bankgeschäften.
  • Sie können Bitcoins auf die gleiche Weise ausgeben, wie Sie traditionelles digitales Geld ausgeben - von einem Desktop-Computer, einem Mobiltelefon oder einer Debitkarte.
  • Bitcoin hat auch für Unternehmen wertvolle Funktionen, wie z.B. Multi-Signaturberechtigung und Buchhaltungstransparenz. Multi-Signatur bedeutet, dass mehrere Personen eine Zahlung unterschreiben müssen, was für mehr Sicherheit sorgt. Und die Natur einer Blockchain - bei der alle Transaktionen öffentlich sind - verbessert die Transparenz eines Unternehmens.

Nachteile

  • Trotz der Versuche, Offline Bitcoin Zahlungen zu ermöglichen, hängt die Verwendung der Währung immer noch weitgehend von der Verfügbarkeit des Internets ab.
  • Während Bitcoin das traditionelle Bankgeschäft im internationalen Zahlungsverkehr übertrifft, ist Bitcoin zu langsam und zu teuer für Einzelhandelsgeschäfte wie den Kauf von Tee oder Lebensmitteln. Es ist davon auszugehen, dass sich die Geschwindigkeit in Zukunft verbessern wird.
  • Da Bitcoin noch in der Entwicklung ist, sind Transaktionsgeschwindigkeit und Gebühren nicht stabil.
  • Bitcoins in Papiergeld umzuwandeln ist kostspielig.
  • Nicht jeder Shop oder Dienstleister akzeptiert Bitcoins. Die Zahl wächst jedoch.

Zurück - Ist es sicher, Bitcoin zu benutzen?
Weiter - Wie kaufe ich Bitcoins?

Haben Sie Anregungen zu diesem Beitrag? Lassen Sie es uns wissen.

Mehr Leitfaden

Was ist das Bitcoin Lightning Network?

Bitcoin Lightning Network ist eine Second-Layer Lösung, die Zahlungskanäle nutzt, um Transaktionen schnell abzuwickeln, ohne auf Blockbestätigungen warten zu müssen.

Mehr lesen

Wird Bitcoin jemals stabil werden?

Obwohl Bitcoin im Moment eine Marktkapitalisierung von 60 Milliarden Dollar hat, ist es im Vergleich zu riesigen globalen Devisenmärkten immer noch nichts.

Mehr lesen

Eine Bitcoin ETF Anleitung für Anfänger

Als neue Art des Handels und der Investition in die Kryptotechnologie machten die Bitcoin ETFs 2018 Schlagzeilen.

Mehr lesen

Bitcoin Geschichte

Die öffentliche Bitcoin-Geschichte beginnt am 18. August 2008, als der Domainname bitcoin.org registriert wurde. Später im selben Jahr, am 31. Oktober, wurde ein Link zu einem Artikel mit dem Titel "Bitcoin: A Peer-to-Peer Electronic Cash...

Mehr lesen

Länder in denen Bitcoin verboten oder legal ist

Wenn Sie sich auf den Kauf von Bitcoin vorbereiten, sollten Sie zunächst herausfinden, ob es in Ihrem Land legal ist oder nicht.

Mehr lesen

Wie funktioniert Bitcoin?

Wenn Sie sich fragen, wie Sie Bitcoin verwenden können, hilft Ihnen vielleicht auch das Studium seines Innenlebens. Sie haben vielleicht entdeckt, dass sich die Fragen über Bitcoin häufiger auf das beziehen, was es ist, als wie Bitcoin...

Mehr lesen