26 Feb 2022 · 3 min read

The Sandbox bringt die Rabbids in Zusammenarbeit mit Ubisoft in ihr Metaverse

The Sandbox, eine der führenden dezentralen virtuellen Spielwelten und eine Tochtergesellschaft von Animoca Brands, gibt bekannt, dass sie eine strategische Partnerschaft mit Ubisoft eingegangen ist.  Durch die Zusammenarbeit werden Elemente der Spiele-IP von Ubisoft ins Metaverse von The Sandbox integriert. Ubisoft erhält sein eigenes LAND-Unterhaltungsareal mit interaktiven Elementen. Die neuen Voxel-Charaktere und -Gegenstände stehen auch für Spieler und Entwickler zur Verfügung. Mit den kostenlosen VoxEdit- und Game Maker #nocode Creation Tools von The Sandbox können sie damit ihre eigenen Erlebnisse erschaffen.

Es wird bereits daran gearbeitet, die Voxel-Versionen der Rabbids-Charaktere und -Gegenstände zu erstellen. Das folgende Video zeigt die eifrigen Rabbids, die sich darauf vorbereiten, die Map von The Sandbox im Ubisoft LAND zu erobern und sich in User-generierte Abenteuer zu stürzen: https://youtu.be/jP73-jcMNwU

„Wir freuen uns, die Rabbids in die The Sandbox-Community zu integrieren und den Spielern die Möglichkeit zu geben, ihre eigenen originellen Erfahrungen mit Elementen unserer Spiele-IP zu schaffen. Wir können es kaum erwarten, zu sehen, wie sie die Welt der Rabbids zu ihrer eigenen machen“, so Guillaume Mammi, Senior Manager of New Business and Partnerships bei Ubisoft. „The Sandbox ist für uns eine logische Ergänzung der langen Liste an Welten, welche die Rabbids schon für sich entdeckt haben. Für Ubisoft stellt The Sandbox eine spaßige Spielwiese und eine großartige Gelegenheit dar, ein Metaverse-Erlebnis für seine Marken zu erproben.“

„Wir wollen mit beliebten IPs und Marken zusammenarbeiten, wie die der weltweit führenden Games von Ubisoft, um den Spielern immer wieder neue Erlebnisse bieten zu können. Dabei können Kreative deren Charaktere und Gegenstände nutzen, um ihre eigenen originellen Abenteuer in The Sandbox zu erschaffen“, sagt Sebastien Borget, COO und Mitbegründer von The Sandbox. „Wir sind stolz darauf, mit Ubisoft ein zukunftsorientiertes Unternehmen, das die offene Metaverse-Community versteht und respektiert, in The Sandbox willkommen zu heißen. Gemeinsam werden wir daran arbeiten, neue Möglichkeiten für Spieler, Fans und Entwickler zu schaffen.“

„Ich bin sehr stolz darauf, dass Ubisoft, eine der innovativsten Spielemarken, die weltweit für die Entwicklung zahlreicher ikonischer Game-Franchises bekannt ist, das Metaverse von The Sandbox für ihren allerersten Schritt in diese neue Art der interaktiven Erfahrung gewählt hat“, so Bertrand Levy, VP Global Partnerships von The Sandbox.

The Sandbox bietet Fans und Spieleentwicklern völlig neue Möglichkeiten, miteinander in Verbindung zu treten, indem es eine Komplettlösung für die Entwicklung von Spielen und die Erstellung von Assets bereitstellt, ohne dabei Vorkenntnisse in der Spieleentwicklung vorauszusetzen. Jeder kann mitmachen und so dazu beitragen, ein echtes nutzergeneriertes Metaverse zu schaffen. Um loszulegen, können Fans eigene Avatare erstellen und die kostenlosen Erstellungstools auf https://www.sandbox.game/en/create/game-maker/ herunterladen. 

The Sandbox – zum Teil Vergnügungspark, zum Teil virtuelles Grundstück – verkörpert die Idee des Metaverses als kontinuierlichen, gemeinsam genutzten digitalen Raum, in dem verschiedene Welten und Helden aufeinandertreffen, und so eine magische Erfahrung entstehen lassen. Ubisoft schließt sich den über 200 bestehenden Partnerschaften an, darunter The Walking Dead, Snoop Dogg, Adidas, Warner Music Group, Deadmau5, Steve Aoki, Richie Hawtin, Die Schlümpfe, Die Glücksbärchis, Atari, ZEPETO und CryptoKitties. Sie alle folgen der Vision des The Sandbox-Teams, Spielern zu ermöglichen, ihre eigenen Erlebnisse zu erschaffen, indem sowohl neue als auch bekannte Charaktere und Welten aufeinandertreffen.

Folgen Sie unseren Affiliate-Links:

Kaufen Sie Ihre Kryptos auf PrimeXBT, der Handelsplattform der nächsten Generation

Sichern Sie Ihre Kryptos auf Wallets wie Ledger und Trezor

Machen Sie Ihre Krypto Transaktionen anonym mit NordVPN

Unsere News finden Sie auch auf unseren Social Media Kanälen:

Twitter: https://twitter.com/de_cryptonews

Telegram: https://t.me/cryptonewsDE1

LinkedIn: https://www.linkedin.com/company/72771562

Facebook: https://www.facebook.com/DEcryptonews