Startseite Coins

IOTA (MIOTA)

$ 0.40114981 (1 MIOTA) -4.07%
  • Eine digitale Währung, die für die Maschinen und das Internet der Dinge entwickelt wurde, ist MIOTA die offizielle Münze der IOTA-Plattform, die auf der Grundlage ihrer proprietären Tangle-Technologie entwickelt wurde. Sie zielt darauf ab, die sofortige Verarbeitung zahlreicher Machine-to-Machine-Transaktionen zwischen den Geräten des Internet of Things mit unbegrenzter Skalierbarkeit und Gebührenfreiheit zu entwickeln.
Marktkapitalisierung Volume 24h Coins Verfügbar Maximal Verfügbar
$ 1,115,008,044
2,779,530,281 MIOTA
$ 20,646,680
51,468,751 MIOTA
2,779,530,283 MIOTA 2,779,530,283 MIOTA

Das Internet der Dinge (IoT) mag für einige nur ein Schlagwort sein, aber es gewinnt zunehmend an Boden im Bereich der Technologien, die wir Smart Home und Smart Cities nennen. Einfach ausgedrückt, geht es bei diesem Konzept darum, alle angeschlossenen technischen Geräte mit dem Internet zu verbinden und ihnen den Datenaustausch untereinander zu ermöglichen, um Synergien zu erzielen. Da die IOTA-Plattform für die "Internet of Things Application" steht, ist es kein Wunder, dass ihre Hauptaufgabe darin besteht, Transaktionen zwischen Geräten zu ermöglichen, die zum IoT-Netzwerk gehören. IOTA wurde entwickelt, um die Mängel der Blockchain zu überwinden, wenn es um steigende Transaktionsgebühren und Skalierbarkeit der Transaktionsabwicklung geht, und benötigt weder das zentrale Ledger noch die Miner, um ihr Netzwerk zu betreiben.

Stattdessen werden die Transaktionen von den Geräten im IoT-Netzwerk selbst abgewickelt, mit der Verpflichtung, zwei frühere Transaktionen zu überprüfen, um eine neue in das Hauptbuch der Plattform einzureichen. Der Konsens zwischen den Validatoren wird durch das -System namens Tangle sichergestellt, das die kryptografische Verifikation des Directed Acyclic Graph (DAG) verwendet.

Da die Anzahl der angeschlossenen Geräte enorm sein kann, haben die Entwickler von IOTA festgestellt, dass die bestehende Blockchain-Technologie fehlt, wenn es um die Skalierbarkeit für Hunderte von Transaktionen pro Sekunde geht. Stattdessen verwendet IOTA sein eigenes System für Machine-to-Machine-Transaktionen (M2M). Es ermöglicht diesen Geräten, das IoT selbst zu verbessern, indem sie Ressourcen kaufen und verkaufen. Zu diesen Ressourcen gehören Bandbreite, Strom, Daten und andere.

MIOTA kann aber auch als reguläre Kryptowährung für tägliche Zahlungen verwendet werden. Hier finden Sie eine Liste von Händlern, die diese Münze akzeptieren.

IOTA-Münzen werden nicht abgebaut, und jeder Teilnehmer im Netzwerk trägt dazu bei, indem er Transaktionen validiert. Auf diese Weise entfällt die Notwendigkeit von Transaktionsgebühren, wobei die einzigen Kosten die Kosten für Strom sind.

Das IOTA-Projekt wurde im Juni 2016 von Sergey Ivancheglo, David Sontesbo, Serguei Popov und Dominik Schiener gestartet. MIOTA hat per September 2018 eine Marktkapitalisierung von 1,46 Mrd. USD. Die gesamte Münzversorgung mit MIOTA-Münzen beträgt 2.779.530.283. Der historische Höchstpreis für MIOTA-Münzen betrug 5,23 USD pro Münze, der im Dezember 2017 erreicht wurde.

MIOTA-Münzen sind wie jede andere Kryptowährungseinheit an Krypto-Börsen wieBinance, Bitfinex und andere leicht zu kaufen und zu verkaufen.