Startseite Coins

Dash (DASH)

$ 90.28972103 (1 DASH) -1.99%
  • Dash ist eine der beliebtesten Kryptowährungen und wurde für sofortige und private Transaktionen entwickelt. Ursprünglich ein Teil des Litecoin-Protokolls, entstand es als Versuch, das zu korrigieren, was seine Entwickler als ihre Schwächen in Bezug auf Transaktionsgeschwindigkeit, Datenschutz und Governance-Handling ansahen.
Marktkapitalisierung Volume 24h Coins Verfügbar Maximal Verfügbar
$ 785,852,060
8,703,671 DASH
$ 1,109,057,063
12,283,315 DASH
8,705,500 DASH 18,920,000 DASH

"Dash" ist das Wort, das wir mit Geschwindigkeit assoziieren, aber diese Plattform und ihre Coin (DASH) verwenden sie als Kurzform für "digitales Geld". Das ist kein Zufall, denn Dash will die Plattform der Wahl für schnelle digitale Zahlungen werden. Das bedeutet, dass zumindest einige der wichtigsten Hindernisse für dieses Ziel beseitigt werden müssen: die Geschwindigkeit der Transaktionen und ihre hohen Gebühren. Um seine Münzen für kleinere Transaktionen, wie z.B. in Lebensmittelgeschäften oder Tankstellen, nutzbar zu machen, muss der gesamte Vorgang sofort und kostengünstig sein, mit einer Anonymitätsoption als zusätzlichen Bonus.

Evan Duffield, der Gründer von Dash, startete die Plattform 2014 mit der Idee, diese Probleme mit Hilfe einer innovativen Architektur zu lösen. Damals hieß Dash "Xcoin", gefolgt von der Umbenennung in "Darkcoin". Um Assoziationen mit unappetitlichen Transaktionen zu vermeiden, wurde der Name 2015 geändert.

Auf jeden Fall verwendet die zugrundeliegende Technologie eine zweistufige Architektur, die sich auf die Kombination von Proof of Work (PoW)/Proof of Stake (PoS) Konsensmechanismen stützt.

Während Miner ihre Computer (PoW) nutzen und miteinander konkurrieren, um das Recht zu erhalten, einen neuen Block zur Blockchain hinzuzufügen, wird die zweite Schicht von Masternodes (Full Nodes) unterstützt.

Eine der Hauptfunktionen von Dash, PrivateSend bietet Ihnen finanzielle Privatsphäre, indem es die Herkunft Ihrer Gelder verschleiert. Eine weitere Funktion, InstantSend wird es ermöglichen, mit nahezu sofortigen Transaktionssystemen wie Kreditkarten für Point-of-Sale-Situationen zu konkurrieren, ohne sich auf eine zentrale Behörde zu verlassen.

Die Dash-Plattform strebt in ihrem Governance-Modell mehr Demokratie an. Seine Bergleute erhalten die 45% der Blockbelohnung, genau wie die Masternodes. Der verbleibende Prozentsatz wird für die Verbesserung der Dash-Infrastruktur, des Marketing- und Wachstumsmodells verwendet. Dezentrale Governance ermöglicht es jedem, Änderungen am System vorzuschlagen, wobei die Netzwerkteilnehmer über jeden Vorschlag abstimmen.

Das maximale Angebot an DASH-Münzen ist auf 18,9 Millionen begrenzt, von denen sich ab September 2018 bereits 8.317.621 im Umlauf befanden. Die Marktkapitalisierung liegt bei 1,5 Mrd. USD, mit einem historischen Höchststand von fast 12 Mrd. USD Ende 2017. Zusätzlich zum Mining können DASH-Münzen auch im Handel erworben werden, da sie an den wichtigsten Kryptowährungsbörsen wie HitBTC oder Binance notiert sind. Außerdem können Sie Dash über Geldautomaten kaufen.