Startseite BewertungenBörsen
Coinhouse

Coinhouse Rezension

Coinhouse ist ein regulierter französischer Kryptowährungs-Broker, der europäische Kunden bedient. Der Service wurde 2014 gegründet und verfügt über ein physisches Büro und einen Serviceschalter im Herzen von Paris, La Maison du Bitcoin, Frankreich. Wie alle Brokerage-Dienstleistungen ist Coinhouse ein One-Stop-Shop für alles, was mit Krypto zu tun hat - vom persönlichen Berater über den Zugang zu verschiedenen dezentralen Produkten bis hin zur sicheren Krypto-Speicherung. Die Dienstleistungen von Coinhouse sind in drei verschiedenen Preisstufen erhältlich - kostenlos, Premium und Platin. Während Sie mit dem kostenlosen Konto Bitcoin, Ethereum und Litecoin per Kredit-/Debitkarte oder Banküberweisung kaufen können, steht Ihnen mit dem Platinkonto ein engagierter Marktanalyst zur Seite, der Ihnen persönliche Unterstützung und Dienstleistungen anbietet. Wie Sie in diesem Bericht sehen können, ist Coinhouse eine gute Wahl für jeden, der sich ernsthaft in die Welt der Kryptocurrencies einklinken möchte, aber nicht die Zeit hat, alle technischen Details zu studieren.

Allgemeine Info

  • Webadresse: Coinhouse
  • Support Kontakt: Link
  • Main location: Paris, France
  • Tägliches Volumen: ? BTC
  • Mobile App verfügbar: No
  • Ist dezentralisiert: No
  • Mutterunternehmen: Coinhouse SASU
  • Transfer Arten: Bank Transfer, Credit Card, Debit Card, Crypto Transfer
  • Unterstützte Fiat: EUR
  • Unterstützte Paare: 300
  • Hat Token: -
  • Gebühren: High (Kurse vergleichen)

Pro

  • Ausgezeichneter und erfahrener Kundenservice
  • Eine schnelle Möglichkeit, Top-Krypto-Währungen zu kaufen
  • Streng regulierte Börse
  • Hochsichere Plattform

Kontra

  • Hochpreisiger Premium-Service
  • Anmeldung erforderlich, um Zugriff auf weitere Kryptowährungen zu haben
  • Ein SEPA-Bankkonto muss vorhanden sein, um handeln zu können

Screenshots

Die wichtigsten Funktionen

  • Coinhouse ist darauf spezialisiert, Sie beim Erwerb, Verkauf, Tausch und der Speicherung von Kryptowährungen sowie bei der Navigation in volatilen und komplizierten Krypto-Märkten zu unterstützen.
  • Die Plattform unterstützt den schnellen Kauf von Kryptowährungen mit einer Kredit- oder Debit-Bankkarte. Sie können Bitcoin, Ethereum und Litecoin mit einem kostenlosen Konto kaufen und mit einem Premium-Abonnement auf mehr als 300 Krypto-Währungen zugreifen.
  • Coinhouse-Benutzer können die integrierte Ledger Vault-Sicherheitslösung von einem der weltweit führenden Unternehmen für die Sicherheit von Kryptoanlagen nutzen.
  • Für nur 39 € pro Monat erhalten Sie einen persönlichen Berater, Anlagestrategien, reduzierte Provisionen und vieles mehr.
  • Kostenlose Steuerberatung für Premium-Kunden. [B] Krypto-Steuern sind ein kompliziertes Thema, aber das Team von Coinhouse ist bereit, seine steuerliche Erfahrung mit Ihnen zu teilen.
Besuchen Sie Coinhouse

Hintergrund

Coinhouse wurde 2014 gegründet und ist ein exklusiver europäischer Kryptowährungs-Brokerage-Service. In den mehr als fünf Jahren seines Bestehens hat es sich als seriöser und vertrauenswürdiger Broker erwiesen. Im Jahr 2018 hat Coinhouse offiziell mit La Maison du Bitcoin fusioniert, um die weitere europäische Expansion vorzubereiten. Der Hauptsitz des Unternehmens befindet sich im Herzen von Paris, 35 Rue du Caire, 75002, Frankreich, und es hat sich zur Aufgabe gemacht, die Zukunft des Finanzwesens heute für jeden zugänglich zu machen.

Coinhouse review 2020
La Maison du Bitcoin. Source: Google Maps.

Darüber hinaus ist das Unternehmen als traditionelles Geschäft tätig und soll das erste dieser Art sein. Wenn man also in Paris landet, kann man dort hingehen und mit den Mitarbeitern persönlich in Kontakt treten. Wenn das nicht möglich ist, können Sie Coinhouse über die Website kontaktieren, die in fünf Sprachen zur Verfügung steht: Englisch, Französisch, Deutsch, Italienisch und Spanisch.

Betreute Länder

Zu diesen Ländern, die von Coinhouse betreut werden, gehören derzeit Belgien, Bulgarien, Dänemark, Deutschland, Estland, Finnland, Frankreich, Griechenland, Irland, Island, Italien, Kroatien, Lettland, Litauen, Liechtenstein, Luxemburg, Malta, Monaco, Niederlande, Norwegen, Österreich, Portugal, Polen, Rumänien, San Marino, Schweden, Schweiz, Spanien, Slowakei, Slowenien, Tschechien, Ungarn, Vereinigtes Königreich und Zypern.

Leider enthält die Liste keine Investoren aus den Vereinigten Staaten. Die wichtigste Voraussetzung für die Eröffnung eines Kontos ist ein SEPA-Bankkonto und das Bestehen einer Know Your Customer (KYC) Prüfung bei der Registrierung.

Wie Sie vielleicht schon vermutet haben, ist Coinhouse ein vollständig regulierter Krypto-Broker, der alle KYC- und AML (Anti-Geldwäsche-Gesetze) erfüllt.

Daher müssen alle Börsenbenutzer ihr Konto mit einem von der Regierung ausgestellten Ausweis oder Pass, ihrer Wohnadresse und anderen erforderlichen Dokumenten überprüfen. Der Verifizierungsprozess kann bis zu 24 Stunden dauern.

Coinhouse Gebühren

Coinhouse-Accounts haben drei verschiedene Mitgliedschaftsarten - kostenlos, Premium und Platin. Sie alle kommen mit unterschiedlichen Funktionen und Gebühren.

Coinhouse review 2020
Coinhouse account plans.

Diese Art von Gebühren warten auf Sie:

ActionStandard AccountPremium AccountPlatinum Account
Price Free €39/month €249/month   
Min. deposit From €0 From €5,000 From €100,000   
Buy Offline 4.9% + €9.90 2% or 3.9% 2% or 3.9%   
Sell Offline 3.9% + €9.90 2% 2%   
Buy: Card 4.9% 3,9% 3,9%   
Buy: SEPA 4.9% 2% 2%   
Sell 3.9% 2% 2%   
Crypto-Swap 0,5% 0,5% 0,5%   

Wie Sie sehen können, ist Coinhouse eine Premium-Börse, die mehr als andere zentralisierte Börsen berechnet. Diese Kurse sind jedoch üblich, wenn es um Brokerage/Händler geht, die mit vielen Extras ausgestattet sind. Im Gegensatz dazu berechnet ein Konkurrent BC Bitcoin ebenfalls zwischen 3-4% pro Transaktion, basierend auf dem Handelsvolumen des Nutzers.

Dennoch bietet Coinhouse ein Bündel von komfortablen Dienstleistungen an, und Krypto-Käufe über Bankkarten kosten in allen zentralen Börsen 5-15%. Außerdem sind die Premium-Dienste mit 39 € pro Monat mit vielen Extras ausgestattet, die den Preis rechtfertigen (siehe Abschnitt Benutzerfreundlichkeit).

Beachten Sie, dass diese Preise keine geringen Netzwerkgebühren enthalten, die von Bitcoin und anderen Blockketten erhoben werden. Die Transaktionsgebühren basieren auf der Netzwerklast. Wenn Sie einen Transaktionsbetrag schätzen möchten, können Sie die auf der Website angezeigte Zahl 'Satoshi pro Byte' mit dem Gewicht Ihrer Transaktion multiplizieren, das Ihnen beim Auslösen der Transaktion angezeigt wird.

Design und Benutzerfreundlickkeit

Die Nutzbarkeit von Coinhouse hängt vollständig von Ihrer Konto-Mitgliedschaft ab. Kurz gesagt, je mehr Sie bezahlen, desto mehr exklusive Dienstleistungen erhalten Sie.

Standard AccountPremium AccountPlatinum Account
Kostenlos€39/Monat€249/Monat
Ab €0Ab €5.000Ab €100.000
Handel BTC, ETH & LTCHandel über 300 KryptoassetsHandel über 300 Kryptoassets
Sichere Krypto-AccountsSichere Krypto-AccountsSichere Krypto-Accounts
-Persönlicher BeraterPersönlicher Berater
-AnlagestrategienAnlagestrategien
-Verbesserter KundenserviceVerbesserter Kundenservice
-Entfernte TransaktionenEntfernte Transaktionen
- Wiederkehrende ZahlungenWiederkehrende Zahlungen 
- Ermäßigte ProvisionErmäßigte Provision 
-Kostenlose SteuerberatungKostenlose Steuerberatung
-Marktanalytiker 
-Multisig Custody 
-Individueller Handel 

Sie werden nicht viel tun können, außer bequeme Bitcoin, Ethereum oder Litecoin Einkäufe mit einem kostenlosen Konto zu tätigen.

Der tatsächliche Nutzen der Plattform wird erst mit dem Upgrade auf einen Premium-Account deutlich. Sie erhalten einen persönlichen Berater, Anlageberatung, reduzierte Kommissionen und sogar Steuerberatung, was bei diesem Preis vielleicht etwas übertrieben ist.

Echte Power-User, die mehr als 100.000 € investieren wollen, erhalten mit dem Custom Trading eine volle, "all-inclusive" Behandlung, die sich hervorragend für Leute eignet, die ihre kostbare Zeit sparen wollen.

coinhouse review 2020

Die Handelsplattform selbst ist gut gestaltet und leicht zu navigieren, so dass Sie Ihre Krypto-Operationen mit Leichtigkeit durchführen können, egal wo Sie sich befinden.

Kundendienst

Coinhouse bietet einen beispiellosen Online-Kundensupport, da das Team über das Internet erreichbar ist:

Das Kundensupport-Team ist sehr reaktionsschnell und antwortet in der Regel innerhalb von mehreren Stunden.

Hier gehts zur Börse
coinhouse review 2020

Coinhouse Sicherheit

Coinhouse gilt als hochsichere Börse, da die meisten Gelder als Cold Storage gespeichert sind, die die Ledger Vault Solution verwendet. Das bedeutet:

  • Die von Coinhouse gehaltenen Vermögenswerte sind vor Hacks und unbefugtem Zugriff geschützt.
  • Die Plattform verwendet ausgeklügelte End-to-End-Hardwaretransfers mit strengen Benutzerzugangskontrollen.
  • Coinhouse hat ein robustes Multi-Autorisierungs-Governance-Modell ohne einen einzigen Punkt des Ausfalls.

Die meisten Gelder der Börse werden in Cold Storages aufbewahrt, nur ein Bruchteil der Gelder wird für Entnahmevorgänge in der hot Wallet aufbewahrt.

Abgesehen davon ist Coinhouse eine streng regulierte Plattform und setzt robuste Anti-Betrugs-, Anti-Terrorismus-Finanzierungs- und KYC-Richtlinien ein.

Auf der Benutzerseite können Sie Ihr Konto mit einer Zwei-Faktor-Authentifizierung (2FA) schützen. Außerdem verbietet Coinhouse die kommerzielle Weitergabe oder den Weiterverkauf der Daten seiner Kunden, so dass Sie sicher sein können, dass alle Ihre Informationen mit Respekt und Verschlüsselung behandelt werden.

coinhouse review 2020

Zahlungsmethoden

Bei Coinhouse können Sie Ihr Konto mit Überweisungen und Kredit-/Debitkarten aufladen. Wenn Sie bereits über Kryptoassets verfügen, können Sie Ihre Krypto-Währungen auch in die Verwahrung der Plattform geben.

Der Kauf von Kryptowährungen erfolgt nahezu sofort, da die Transaktionen per Kredit-/Debitkarte innerhalb von Minuten bestätigt werden. Bei Abhebungen kann es bis zu einer Stunde dauern, abhängig von der Abhebungs-Kryptowährung und dem Geschäft ihrer Blockkette. Bitcoin-Transaktionen erfordern mindestens fünf Bestätigungen, um sie in Gang zu setzen.

Coinhouse sign up

Melden Sie sich an und beginnen Sie den Handel auf Coinhouse

Coinhouse hat einen einfachen und unkomplizierten Registrierungsprozess.

  1. Gehen Sie auf die Coinhouse Website und klicken Sie auf 'Anmelden' oder 'Kostenloses Konto erstellen'.
  2. Bestätigen Sie Ihre E-Mail Adresse.
  3. Übermitteln Sie Ihre Identitätsdaten, Ihre Adresse und die erforderlichen Identitätsprüfungsdokumente. Der gesamte Verifizierungsprozess kann bis zu 24 Stunden nach der Anfrage dauern.
  4. Sobald Sie verifiziert sind und grünes Licht erhalten, können Sie mit dem Handel bei Coinhouse beginnen.

Alternativ können Sie zu La Maison du Bitcoin gehen und dort Ihr Konto für Sie eröffnen lassen.

Starten Sie mit dem Trading

Fazit

Coinhouse ist eine ausgezeichnete Plattform für Europäer, die Bitcoin, Ethereum, Litecoin und 300 andere Kryptowährungen in einem regulierten Umfeld kaufen und verkaufen möchten. Das Team der Plattform ist bestrebt, Ihnen alle Dienstleistungen anzubieten, die Sie benötigen könnten, vorausgesetzt, Sie sind bereit, ein Premium-Nutzer zu werden.

Wenn Sie nach einem günstigen Ort suchen, um Kryptowährungen zu kaufen und zu verkaufen, sind Sie vielleicht besser dran, wenn Sie sich bei anderen registrieren. Coinhouse hat einen einfachen und unkomplizierten Registrierungsprozess. Gehen Sie auf die Coinhouse Website und klicken Sie auf 'Anmelden' oder 'Kostenloses Konto erstellen'. Bestätigen Sie Ihre E-Mail Adresse. Senden Sie Ihre Identitätsdaten, Ihre Adresse und die erforderlichen Identitätsprüfungsdokumente. Der gesamte Verifizierungsprozess kann bis zu 24 Stunden nach der Anfrage dauern. Sobald Sie verifiziert sind und grünes Licht erhalten, können Sie mit dem Handel bei Coinhouse beginnen. Alternativ können Sie zu La Maison du Bitcoin gehen und dort ein Konto für Sie eröffnen lassen.

Summary

  • Webadresse: Coinhouse
  • Support Kontakt: Link
  • Main location: Paris, France
  • Tägliches Volumen: ? BTC
  • Mobile App verfügbar: No
  • Ist dezentralisiert: No
  • Mutterunternehmen: Coinhouse SASU
  • Transfer Arten: Bank Transfer, Credit Card, Debit Card, Crypto Transfer
  • Unterstützte Fiat: EUR
  • Unterstützte Paare: 300
  • Hat Token: -
  • Gebühren: High (Kurse vergleichen)