Bitvavo

Bitvavo ist eine erstklassige Börse für den Handel mit Kryptowährungen in Europa. Die Börse ist in den Niederlanden reguliert und registriert und bietet niedrige Gebühren, mehr als 180 handelbare Vermögenswerte, hohe Sicherheit und einen kundenorientierten Fokus.

Bitvavo Bewertung: Hauptmerkmale

Die Bitvavo Börse kommt mit einer Reihe von gewünschten Funktionen, die auf seiner Plattform zu finden sind.

  • Erstes Ziel für europäische Trader. Bitvavo ermöglicht Ihnen den Handel mit über 180 digitalen Vermögenswerten und ist eine nützliche EUR-Onramp und Offramp für über eine Million aktiver europäischer Trader.
  • Benutzerfreundlichkeit. Bitvavo ist eine benutzerfreundliche Börse, die fortschrittliche Handelsfunktionen für erfahrene Händler bietet.
  • Niedrige Gebühren. Die Handelsgebühren von Bitvavo liegen zwischen 0,03 % und 0,25 % pro Handel und gehören damit zu den Börsen mit den niedrigsten Gebühren in der Branche.
    Fokus auf Sicherheit. Bitvavo legt großen Wert auf Sicherheit und Risikomanagement und bietet seinen Nutzern alle notwendigen Werkzeuge und Schutzmaßnahmen, um ihre Konten sicher zu halten.
  • Belohnungen für Einsätze. Bitvavo bietet die Möglichkeit, auf Kryptowährungen zu setzen und eine Rendite zu erzielen.
  • Bitvavo’s Einsätze bestehen aus Off-Chain- und On-Chain-Einsätzen. Ersterer ermöglicht es Nutzern, Renditen auf verfügbare und ungenutzte Kontoguthaben in ihren Konten zu verdienen, während letzterer eine Option für die digitalen Vermögenswerte der Nutzer bietet, aktiv an der Transaktionsvalidierung auf einer Proof-of-Stake (PoS) Blockchain teilzunehmen.

Die Staking-Services sind für 20 auf Bitvavo gelistete digitale Vermögenswerte verfügbar, die zwischen ~ 0,49% bei Chainlink (LINK) und VeChain (VET) und ~ 10,0% bei Cosmos (ATOM) liegen. Die Vermögenswerte umfassen Bitcoin (BTC) ~ 0,77% und Ethereum (ETH) ~ 1,01%. Ein Benutzer muss sich nur für Staking-Services entscheiden, und die Option gilt für alle verfügbaren und unterstützten digitalen Vermögenswerte auf seinem Konto. Sie können sich jederzeit abmelden. Die Nutzer können auch mit den digitalen Vermögenswerten, die am Staking-Programm teilnehmen, handeln und diese abheben.

Allgemeine Info

Webadresse:Link
Main location:Amsterdam, Pays-Bas
Tägliches Volumen:4252.7 BTC
Mobile App verfügbar:Yes
Ist dezentralisiert:No
Mutterunternehmen:Bitvavo B.V.
Transfer Arten:Banküberweisung, Kreditkarte, Debitkarte,
Unterstützte Fiat:EUR
Unterstützte Paare:180
Hat Token:-
Gebühren:Niedrig(Compare rates)

Screenshots

Alles in allem scheint die Bitvavo-Börse eine gute Option für europäische Kryptowährungs-Enthusiasten und Menschen zu sein, die einen One-Stop-Shop für verschiedene Krypto-Assets suchen.

Besuchen Sie Bitvavo

Geschichte und Hintergrund

 

Bitvavo ist eine der führenden zentralisierten europäischen Kryptowährungsbörsen, die täglich Kryptowährungsgeschäfte im Wert von fast 100.000.000 USD abwickelt. Die Börse wurde 2018 gegründet und befindet sich in Amsterdam, Niederlande. Sie ist in 29 europäischen Ländern tätig und wird seit dem 11. November 2020 von der niederländischen Zentralbank (DNB) reguliert und registriert.

Obwohl die Registrierung als Anbieter von Dienstleistungen für digitale Vermögenswerte Bitvavo vertrauenswürdiger macht, deckt sie nur die Einhaltung des Gesetzes zur Verhinderung von Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung und des Sanktionsgesetzes von 1977 durch Bitvavo ab. Es bedeutet nicht, dass Bitvavo die finanziellen Anforderungen erfüllt oder dass seine Geschäftsrisiken von der DNB überwacht werden, und es gibt keinen besonderen Kundenschutz.

Das Unternehmen betont seine Werte, die da sind:

  • Transparenz – das Ziel, Gebühren und andere Mitteilungen so transparent wie möglich zu gestalten.
  • Zugänglichkeit – Aufbau einer Plattform und von Produkten, die jedermann an Bord nehmen kann.
  • Zukunftsorientiert – Glaube an die digitale Wirtschaft und an die Zukunft, die sie bringen soll.
    Der offizielle Hauptsitz der Börse befindet sich in der Keizersgracht 281, 1016ED, Amsterdam, Niederlande. Sie ist als Bitvavo B.V. eingetragen und hat die niederländische Umsatzsteuer-Identifikationsnummer (KvK) 68743424.

Bitvavo-Gebühren

Bitvavo-Benutzer genießen einige der niedrigsten Handelsgebühren unter den bekannten Kryptowährungsbörsen. Neue Nutzer zahlen 0,25 % für Taker-Trades und 0,15 % für die Platzierung von Maker-Angeboten, aber sie können ihre Gebühren auch reduzieren, indem sie ihr Handelsvolumen erhöhen und in eine höhere Gebührenstufe wechseln.

Bei Bitvavo gibt es neun gebührenbasierte Handelsstufen, die hauptsächlich auf Ihrem kumulierten Handelsvolumen der letzten 30 Tage basieren. Wenn es beispielsweise 25.000.000 EUR pro Monat übersteigt, werden Ihre Handelsgebühren auf 0,04% für Takes und 0,03% für Maker Orders reduziert.

Volume (30D) Take Fee Maker Fee
€ 0+ 0.25% 0.15%
€ 100 000+ 0.20% 0.10%
€ 250 000+ 0.16% 0.08%
€ 500 000+ 0.12% 0.06%
€ 1 000 000+ 0.10% 0.05%
€ 2 500 000+ 0.08% 0.04%
€ 5 000 000+ 0.06% 0.04%
€ 10 000 000+ 0.05% 0.03%
€ 25 000 000+ 0.04% 0.03%

 

 

 

 

 

 

 

 




Was die Ein- und Auszahlungsgebühren betrifft, so sind Krypto-Einzahlungen bei Bitvavo kostenlos (mit Ausnahme der Transaktionsgebühren, die in Ihrem Namen gezahlt werden). Als regulierte Plattform akzeptiert Bitvavo auch EUR-Einzahlungen, die über acht Zahlungskanäle vorgenommen werden können. Beachten Sie, dass SEPA-Überweisungen gebührenfrei sind.

Wie die meisten konkurrierenden Börsen erhebt auch Bitvavo von seinen Nutzern Gebühren für Kryptowährungsabhebungen. Während die Gebühr selbst auf der Grundlage der Blockchain-Überlastung variiert, gibt es immer einen Mindestbetrag für jeden verschiedenen Krypto-Asset, der berechnet wird. Unter den beliebtesten Kryptowährungen, sind sie wie folgt:

Asset Fees Minimum amount
Bitcoin (BTC) 0.00004 BTC 0.00001 BTC
Ethereum (ETH) 0.0006 ETH 0.0006 ETH
Ripple (XRP) 0 XRP 1 XRP
Tether (USDT) 0.8 USDT 0.8 USDT
Solana (SOL) 0 SOL 0.2 SOL
Dogecoin (DOGE) 0 DOGE 0 DOGE

 

 

 

 

 

 

Die vollständigen und aktuellsten Informationen zu den Bitvavo-Gebühren finden Sie auf der Seite mit den Gebühren der Börse.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass die Bitvavo-Börse einige der wettbewerbsfähigsten Gebühren unter den europäischen Kryptowährungsbörsen bietet.

Design und Nutzbarkeit

Bitvavo ermöglicht Ihnen den Handel und die Speicherung von mehr als 180 digitalen Vermögenswerten, um mit mehr als 1 Million aktiven Nutzern auf seiner Plattform zu arbeiten. Bislang hat dies zu einem Gesamtvolumen von über 100 Milliarden und 13.500 Bewertungen auf Trustpilot mit einer Durchschnittsnote von 4,2 von 5 geführt.

Auf die Bitvavo-Plattform kann über eine Web-Plattform und eine mobile App zugegriffen werden. Beide können austauschbar verwendet werden und gewähren Ihnen Zugang zu den Kernfunktionen der Plattform.

Anmeldung bei Bitvavo
Die Anmeldung bei Bitvavo ist ein relativ einfacher Prozess und kann sowohl über die Webplattform als auch über die mobile App abgeschlossen werden. Die Börse lässt Sie eine langwierige KYC/AML-Prüfung durchlaufen, bei der Sie Ihre Einkommensquelle angeben und persönliche Identifikationsdaten mitteilen müssen, aber es dauert nicht allzu lange, bis Ihr Konto verifiziert ist.

Zur Zeit ist Bitvavo in den folgenden Ländern tätig:

Österreich
Belgien
Bulgarien
Tschechische Republik
Dänemark
Estland
Finnland
Frankreich
Deutschland
Griechenland
Ungarn
Irland
Italien
Lettland
Liechtenstein
Luxemburg
Litauen
Malta
Niederlande
Norwegen
Polen
Portugal
Rumänien
Slowakei
Slowenien
Spanien
Schweden
Schweiz
Vereinigtes Königreich


Als rein europäische Börse akzeptiert Bitvavo keine Kunden aus anderen Ländern als den oben genannten, einschließlich der Vereinigten Staaten.

Ihr Konto sollte verifiziert werden, sobald Sie den Vorgang abgeschlossen haben.

Anmeldung bei Bitvavo

Bitvavo Web-Plattform

Sobald Sie sich bei Bitvavo angemeldet und Ihre Identität verifiziert haben, können Sie Ihre erste Einzahlung vornehmen und alle von Bitvavo angebotenen Funktionen nutzen. Dazu gehören:

  • Einzahlung und Abhebung von EUR auf die und von der Plattform.
  • Handeln Sie mit mehr als 180 Kryptowährungen.
  • Speichern Sie Ihre Krypto-Vermögenswerte auf Bitvavos “heißer” Geldbörse.
  • Ziehen Sie gekaufte Kryptowährungen auf Ihre privaten Krypto-Wallets ab.
  • Behalten Sie den Wert Ihres Portfolios über die Zeit im Auge.
  • Setzen Sie Kryptowährungen für zusätzliches “passives Einkommen” ein.
  • Betreten Sie den “Bitvavo Advanced”-Handelsbereich für ein noch intensiveres Handelserlebnis.


Die Web-Plattform von Bitvavo wurde mit Blick auf Einfachheit entwickelt. Alles, was Sie tun müssen, ist, ein Krypto-Asset von Interesse auszuwählen, darauf zu klicken, und die Plattform führt Sie zu einem Asset-Übersichtsfenster, wo Sie das Preisdiagramm des Assets finden, die neuesten Nachrichten über das Projekt lesen sowie Ihren Stack kaufen oder verkaufen können. Auf weiteren Registerkarten der Weboberfläche können Sie auch die Transaktionshistorie des Vermögenswerts für Ihr Konto einsehen, das Fenster zur Verwaltung des Einsatzes für den Vermögenswert aufrufen und Einzahlungen und Abhebungen verwalten.

Erfahrene Trader sollten zu Bitvavos “Advanced”-Oberfläche wechseln, wo die Börse Ihnen umfangreiche Handelsfunktionen bietet, wie z. B. ein Candlestick-Diagramm, in dem Sie Ihre eigene technische Preisanalyse zeichnen, Limit-, Market- oder Stop-Limit-Orders platzieren, das Orderbuch des Marktes und die Tiefe in Echtzeit beobachten und nahtlos zwischen verschiedenen Handelspaaren umschalten und ihre letzten Trades beobachten können. Obwohl der Bereich “Fortgeschrittene” mehr Optionen für Händler bietet, kann er für Anfänger zu überwältigend sein.

Bitvavo mobile App

Die mobile App von Bitvavo ist genauso übersichtlich wie das Webterminal, wenn nicht sogar noch übersichtlicher. Sie bietet alle wichtigen Funktionen der Hauptplattform, einschließlich der Ein- und Auszahlung von Guthaben (einschließlich EUR), der Identitätsprüfung, der Durchführung von Trades und der Verwaltung Ihrer Einsätze. 

Die App enthält jedoch keine fortgeschrittenen Handelsfunktionen der Börse, was für erfahrene Händler, die ihre Trades unterwegs verwalten müssen, ein Minuspunkt sein könnte, aber dennoch ein guter Begleiter für die Hauptplattform ist.

Bitvavo Kundenbetreuung

 

Der Support von Bitvavo kann über mehrere Kanäle erreicht werden, nämlich

Laut den Bitvavo-Bewertungen auf Trustpilot ist das Kundensupport-Team in der Regel sehr reaktionsschnell, freundlich und hilfsbereit, so dass es eine gute Idee ist, sich bei weiteren Fragen, Feedback oder Hilfe an das Team zu wenden.

Bitvavo Sicherheit

Wenn es um die Sicherheit geht, wirbt die Kryptowährungsbörse Bitvavo mit “branchenführender Sicherheit”. In Wahrheit hat die Börse keine groß angelegten Sicherheitsverletzungen erlebt, abgesehen von mehreren Phishing-Angriffen, die auf ihre Nutzer abzielten – etwas, das keine Börse freiwillig vermeiden kann, wenn ihre Nutzer sich nicht an die Grundsätze der Cybersicherheit halten.

Auf seiner Website behauptet Bitvavo, dass seine Mitarbeiter strenge Sicherheitsprotokolle und Prüfverfahren befolgen. Für die persönliche Kontosicherheit empfiehlt die Plattform die Aktivierung der Zwei-Faktor-Authentifizierung (2FA), die Einrichtung eines Anti-Phishing-Codes und die Kontrolle der aktivierten Geräte. Bitvavo-Nutzer können auch ihre Krypto-Adressen auf eine Whitelist setzen, den erlaubnisbasierten Zugang von Bitvavo nutzen und IP-Whitelists erstellen.

Auf der Plattformseite setzt Bitvavo robuste Datenüberwachungs- und Bedrohungserkennungstechniken ein, die in das Organisationsdesign eingebettet sind. Die überwiegende Mehrheit der digitalen Vermögenswerte der Börse wird in offline Cold Wallets an diskreten, sicheren Orten mit strengen Zugangskontrollen und 24/7-Überwachung aufbewahrt. Nach Angaben von Bitvavo erfüllen die Tresore die Anforderungen der Kategorie 4+, der höchsten Sicherheitskategorie in den Niederlanden. Größere Transfers aus der Verwahrung der Börse werden von einer ausgewählten Gruppe von Mitgliedern der Börsenleitung über ein Mehrfachunterschriftssystem initiiert und genehmigt, was bedeutet, dass sie durch manuelle Überprüfung von mehreren Personen genehmigt werden müssen. Außerdem sind die Verwahrer laut der Website der Börse mit bis zu 250 Mio. USD versichert.

Für den Fall eines Unglücks bietet Bitvavo eine “Bitvavo-Kontogarantie” an, die ihren Nutzern eine Entschädigung von bis zu 100.000 Euro verspricht, falls es jemandem gelingt, ohne ordnungsgemäße Autorisierung auf ihr Geld zuzugreifen.

Die Bitvavo-Kontogarantie ist nicht gesetzlich vorgeschrieben, sondern ein freiwilliges Pilotprojekt. Sie ist derzeit für berechtigte Nutzer und in berechtigten Fällen verfügbar, und zwar nur einmal pro Nutzer. Um für die Rückerstattung in Frage zu kommen, müssen die Nutzer alle notwendigen KYC-Schritte abgeschlossen haben, und ihre Konten müssen mindestens 30 Tage lang geöffnet sein, nachdem sie zum Handel zugelassen wurden.

Unerlaubte Abhebungen von Kryptowährungen oder Euro werden von dieser Option abgedeckt, ebenso wie Situationen, in denen Gelder ohne Genehmigung abgehoben wurden, wie z. B. im Falle eines Sim-Swap-Angriffs. Falsche Transaktionen, entgangene Gewinne und der Kauf, Verkauf oder Versand von Kryptowährungen sind nicht durch die Bitvavo-Kontogarantie abgedeckt.

Insgesamt kann man sagen, dass Bitvavo seine Sicherheit ernst nimmt und seinen Nutzern eine breite Palette von Tools zur Verfügung stellt, um ihr digitales Vermögen vor unberechtigtem Zugriff zu schützen.

Besuchen Sie Bitvavo

Bitvavo Bewertung – Schlussfolgerung

Bitvavo ist eine der am schnellsten wachsenden Kryptowährungsbörsen in Europa und das aus gutem Grund – niedrige Gebühren, Transparenz, Sicherheit und ein unvergleichlicher Kundenservice in Kombination mit Benutzerfreundlichkeit, schnellen Überweisungen und fortschrittlichen Handelsfunktionen machen sie zu einer erstklassigen Wahl für alle, die ihre Reise in die schnelle und riskante, aber dennoch so aufregende Welt der grenzenlosen Finanzen beginnen wollen.